• Sprechen alle Sinne an: die würzigen, filigranen, duftigen Schätze der oberfränkischen Traditionsconfiserie

    BildLudwigsstadt, 7. Oktober 2021 – Wenn im Dezember die Natur in den Ruhemodus überwechselt und die Nächte länger als die Tage sind, schafft es vermehrt auch der Mensch, aus der großen Produktivitätsmaschine auszusteigen, um sich ein paar Momente der Stille zu gönnen. Mit einer sorgsam gebrühten Tasse Tee vielleicht, einer Decke, einer Kerze. Und wenngleich es gar nicht mehr braucht, um die Sinne wieder auf Empfang zu stellen; ein Quäntchen Genuss kann durchaus dabei helfen. Die zauberhaften Adventskreationen der Lauenstein Confiserie jedenfalls, eignen sich bestens für herzerwärmende Achtsamkeitsübungen. Ihre handverzierte Hülle, ihre Farben und Formen, die verschiedenen Konsistenzen und, zu guter Letzt, das sorgsam komponierte Zusammenspiel feinster Zutaten und Aromen: Mit Bedacht verkostet offenbaren Teetrüffel, Zimtmond und Co die feinfühlige Kunst ihrer Herstellung.

    Kreationen zur Winterzeit
    Um die perfekte Praline herzustellen brauchen die Lauensteiner Chocolatiers nicht nur all ihr Wissen, beste Zutaten und die passende Ausstattung; sie brauchen auch Zeit und Geduld. Denn Schokolade mag keine Hektik. Und das trifft auch auf ihren Genuss zu. Wer wissen möchte, wie solch eine Praline schmeckt, kann bei den Lauensteinern im Advent 2021 aus dem vollen Spektrum winterlicher Aromen schöpfen. Wohlig-warme Gefühle kommen zum Beispiel beim neuen Weihnachts-Gewürz-Karamell auf, das in den Lauensteiner Adventstrüffeln, gemeinsam mit drei anderen Winterfreunden, in einem hübschen Organzasäckchen auf seinen Verzehr wartet. Auch optisch höchst kuschlig, macht das Fachwerkhäuschen Lust auf verschneite Tage. In der liebevoll gestalteten – und nach dem Leeren vielseitig wiederverwendbaren – Blechdose schlummern traditionelle Köstlichkeiten, wie der Orangenlikörtrüffel oder das Pariser Edelmarzipanröllchen in Zartbitter. Und wer einem lieben Menschen eine kleine Freude machen möchte, findet in der neu designten Kleinen Auszeit das perfekte Quartett: mit einer Spekulatius-Nougat-Praline, einem Zimtmond und Weihnachtssternen in zwei verführerischen Sorten.

    Winteraromen einmal anders: die aufregenden Teetrüffel
    Während für viele Menschen der Duft von Zimt, Sternanis und Orange sinnbildlich für die Weihnachtszeit steht, kommen andere erst beim Aroma eines frisch gebrühten Tees so richtig in Stimmung. Dass der sich sowohl mit Gewürzen als auch mit edler Schokolade bestens versteht, beweisen die duftigen Teetrüffel in der neuen Lauensteiner Teestunde. Festlich verpackt versprühen sie nicht nur optisch ihren besonderen Charme. Denn der wahre Schatz schlummert im Inneren: Teetrüffel in vier Sorten, wie Kurkuma-Zimt, Rooibos-Orange oder Earl Grey.

    Das Café und der Werksverkauf in der Fischbachsmühle haben wieder regulär geöffnet. Unter Lauensteiner.de ist das gesamte Sortiment für kontaktlose Shopping- und Schenkfreuden verfügbar.

    Preise:
    Lauensteiner ADVENTSTRÜFFEL – 200g, 4-fach sortiert, mit & ohne Alkohol EUR10,95*
    Lauensteiner KLEINE AUSZEIT – 50g, 4-fach sortiert, ohne Alkohol EUR4,95*
    Lauensteiner FACHWERKHÄUSCHEN – 200g, 4-fach sortiert, mit Alkohol EUR14,95*
    Lauensteiner TEESTUNDE – 400g, 4-fach sortiert, ohne Alkohol EUR24,95*
    *inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Michaela Rosien PR
    Frau Michaela Rosien
    St. Anna Platz 1a
    80538 München
    Deutschland

    fon ..: 01732917792
    web ..: http://www.michaelarosien-pr.de
    email : m.rosien@michaelarosien-pr.de

    Pressekontakt:

    Michaela Rosien PR
    Frau Michaela Rosien
    St. Anna Platz 1a
    80538 München

    fon ..: 01732917792
    web ..: http://www.michaelarosien-pr.de
    email : m.rosien@michaelarosien-pr.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Achtsam genießen – mit den Adventskreationen der Lauenstein Confiserie

    auf News veröffentlichen publiziert am 7. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , ,