• Der pneumatische Aufzug für die eigene Wohnung ist die Mobilität der Zukunft. Die Vakuumtechnologie nutzt die Kraft der Luft und der runde Glaskörper des Lifts ermöglicht einen 360-Grad-Panoramablick.

    BildDurch die Entwicklung des pneumatischen Vakuumaufzugs PVE52 trifft barrierefreies Wohnen auf anspruchsvolles Design: Der von Experten entwickelte Heimaufzug ist ergonomisch rund und seine Außenwände sind aus Glas. Durch sein innovatives Design überwindet der Aufzug die Beengtheit klassischer geschlossener Aufzüge und bietet seinen Benutzern durch den ungestörten Blickkontakt zur Umgebung ein Gefühl der Offenheit und Freiheit.

    Pneumatische Vakuumaufzüge gelten als ein neues Aufzugskonzept für Einfamilienhäuser, und sind speziell für die Installation und den Einsatz in Wohnhäuser, in kleinen Geschäftsräumen oder in Räumlichkeiten konzipiert, an denen es gilt, architektonische Barrieren zu überwinden.

    Im Wandel einer alternden Gesellschaft entstehen in vielen Bereichen neue Herausforderungen und das Thema Mobilität ist davon besonders betroffen. Im Haushalt können Hindernisse wie Treppen zum Problem für bewegungseingeschränkte Bewohner werden. Auf diese Herausforderung reagiert nun das Aufzugunternehmen Pneumatic Vacuum Elevators and Lift S.L., die europäische Tochtergesellschaft des im Bereich pneumatische Aufzüge weltweit führenden Designers und Herstellers Pneumatic Vacuum Elevators LLC (Miami, Florida).

    Das Unternehmen hat ein neues Modell des Vakuumsaufzugs entwickelt, das den bereits erfolgreicheren kleineren Aufzugmodellen folgt und besonders für mobilitätseingeschränkte Personen geeignet ist. Die geräumige Variante PVE52 ist mit einem Außendurchmesser von 132cm speziell für Rollstuhlfahrer ausgelegt und bietet zusätzlichen Platz und Komfort.

    Der Aufzug bietet allen Bewohnern die Möglichkeit sich unabhängig in ihrem Wohnraum zu bewegen. Aus diesem Grund ist der Aufzug eine zukunftssichere Investition und bedeutet eine imense Wertsteigerung jeder Immobilie.

    Eine weitere Besonderheit des Aufzugs ist seine ökologisch fortschrittliche Funktionsweise. Die Prinzipien der Pneumatik und des Vakuums, die zwar unterschiedlich, aber verwandt sind, stellen vereint die Vakuumaufzugs-Technologie dar, mit der der Aufzug angetrieben wird. Der Instandhaltungsaufwand wird durch die neue Technologie minimal, es werden keine Schmieröle oder Fette verwendet und der Aufzug bewegt sich nahezu geräuschlos durch bis zu vier Stockwerke.

    Da weder ein Maschinenraum noch ein Aufzugsschacht benötigt werden, kann der pneumatische Aufzug nicht nur in Neubauten, sondern sehr einfach auch in bestehenden Wohnräumen installiert werden und ist sehr platzsparend. Aufgrund seiner technologischen Eigenschaften ist eine Installation innerhalb von zwei Tagen möglich, ohne, dass dazu bautechnische Veränderungen der bestehenden Architektur notwendig wären.

    Trotz seiner Funktionalität wird der Vakuumaufzug auch designtechnischen Ansprüchen gerecht. Der kreisförmig minimalistische Aufzug ist ein eleganter Blickfang, der sich harmonisch in jede denkbare Wohnumgebung einfügt. Erhältlich ist der Aufzug in fünf eleganten Farbvarianten, aus denen sich individualisierte Designmöglichkeiten ergeben.

    Alle pneumatischen Vakuumaufzüge verfügen über eine CE-Kennzeichnung und entsprechen damit den rechtlichen und technischen Sicherheitsanforderungen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union und sind von der renommierten Zertifizierungsstelle Liftinstituut zugelassen.

    Die Entwicklung eines für mobilitätseingeschränkte Personen geeigneten Vakuumsaufzugs setzt neue Standards im Bereich häusliche Mobilität und ist ein Schritt hin zu einer zukunfzukunfsorientierten Wohnraumgestaltung, die Grenzen überwindet und die Selbstständigkeit und Unabhängigkeit seiner Bewohner fördert.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Dinamiq
    Herr Gustavo Melero
    Calle Nuestra Señora de Begoña 17
    28021 Madrid
    Spanien

    fon ..: +34 915 47 29 99
    web ..: https://vakuumaufzug.com/
    email : gustavo@dinamiq.com

    Pressekontakt:

    Dinamiq
    Herr Gustavo Melero
    Calle Nuestra Señora de Begoña 17
    28021 Madrid

    fon ..: +34 915 47 29 99
    web ..: https://vakuumaufzug.com/
    email : gustavo@dinamiq.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Barrierefrei und selbstbestimmt Wohnen: Der neue Vakuumaufzug von PVE verbindet Mobilität und Design

    auf News veröffentlichen publiziert am 24. Februar 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 10 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,