• Vancouver (British Columbia), 24. Juli 2019. Equitorial Exploration Corp. (Equitorial oder das Unternehmen) freut sich, den Beginn eines metallurgischen Untersuchungsprogramms unter Anwendung von Material von seinem Konzessionsgebiet LNPG in den Northwest Territories bekannt zu geben. Das Konzessionsgebiet Little Nahanni Pegmatite Group (LNPG) ist ein zu 100 Prozent unternehmenseigener Seltenerdelement-Lithium-Cäsium-Tantal-LCT-Pegmatit-Komplex, der in puncto Geologie den Greenbushes-Pegmatite-LCT-Lagerstätten in Australien ähnlich ist. Das Konzessionsgebiet LNPG befindet sich in den Northwest Territories, 37 Kilometer nordwestlich der kürzlich stillgelegten Wolframmine Cantung. Eine geschlossene Straße, die nordwestlich von Cantung verläuft, ist fünf Kilometer vom Konzessionsgebiet LNPG entfernt.

    In der Erklärung des Unternehmens gemäß National Instrument 43-101 vom 20. März 2017 wird geschlussfolgert, dass die Gehalte ausreichen, um das Gestein wirtschaftlich zu machen. Die gesamte Streichlänge beträgt 13 Kilometer und die Anhäufungen von Gesteinsgängen umfassen bis zu 500 Meter. Die höchsten Analysewerte des Bohrkerns ergaben bis zu 3,1 Prozent Lithiumoxid.

    Das metallurgische Testprogramm wird Rahmenuntersuchungsarbeiten umfassen, um Verarbeitungsoptionen für das Konzessionsgebiet LNPG zu bewerten. Die Testarbeiten werden von SGS Canada durchgeführt und von Archer, Cathro & Associates (1981) Limited geleitet werden. Phase 1 des Testarbeitsprogramms umfasst Untersuchungen der quantitativen Mineralogie, die magnetische Abscheidung sowie Flotationstests zur Herstellung eines hochgradigen Lithiumkonzentrats. Wenn die Ergebnisse der Phase-1-Arbeiten vielversprechend sind, werden Phase-2-Testarbeiten durchgeführt, einschließlich Rösten, Laugen und hydrometallurgischer Reinigung, wobei die Herstellung von Lithiumcarbonat in Batteriequalität angepeilt wird.

    Die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Matthew R. Dumala, P.Eng., einem technischen Geologen von Archer Cathro und einer qualifizierten Person (Qualified Person) gemäß National Instrument 43-101, genehmigt.

    Für das Board of Directors:
    EQUITORIAL EXPLORATION CORP.

    Patrick Power

    Patrick Power, President & CEO
    +1 (604) 218-8772
    ppower@equitorialexploration.com

    ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN: Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des kanadischen Wertpapierrechts, unter anderem Aussagen in Bezug auf die Pegmatitprojekte Little Nahanni: Aussagen in Bezug auf die Fähigkeit von Equitorial Exploration Corp. (EXX); das Potenzial zur Erschließung von Ressourcen und zur weiteren Erschließung von Reserven; das erwartete wirtschaftliche Potenzial des Konzessionsgebiets; die Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmitteln bei EXX für die weitere Umsetzung seiner Strategie. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Schätzungen und Annahmen von EXX in Anbetracht seiner Erfahrung und Einschätzung der derzeitigen und zukünftigen Entwicklungen sowie auf anderen Faktoren, die EXX unter den gegebenen Umständen für angemessen hält. Viele Faktoren können dazu führen, dass die Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge von EXX wesentlich davon abweichen, was in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommt oder impliziert wird, unter anderem: Abweichungen zwischen den tatsächlichen und den geschätzten Ergebnissen der Exploration und Erschließung und operative Risiken, die Abhängigkeit von Konzessionen im Frühstadium der Exploration; nicht versicherbare Risiken; der Wettbewerb; aufsichtsrechtliche Beschränkungen, unter anderem umweltspezifische regulatorische Beschränkungen und Haftung; Wechselkursschwankungen; Rechtsmängel bezüglich Mineralkonzessionen oder Konzessionsgebieten und die Abhängigkeit von Mitarbeitern in Schlüsselpositionen. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf den Erwartungen und Meinungen der Geschäftsleitung des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Aussagen. Die Annahmen, auf die beim Verfassen dieser Aussagen zurückgegriffen wurde, können sich als ungenau erweisen, obwohl sie beim Verfassen als angemessen betrachtet wurden; daher sollten diese zukunftsgerichteten Aussagen nicht als absolut gesichert betrachtet werden. Das Unternehmen weist ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung der zukunftsgerichteten Aussagen, sei es aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder anderweitig, zurück, es sei denn, dies ist gesetzlich erforderlich.

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Equitorial Exploration Corp.
    Jack Bal
    1400-1111 West Georgia Street
    V6E 4M3 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : jackbalyvr@gmail.com

    Pressekontakt:

    Equitorial Exploration Corp.
    Jack Bal
    1400-1111 West Georgia Street
    V6E 4M3 Vancouver, British Columbia

    email : jackbalyvr@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Beginn von metallurgischen Untersuchungen im Konzessionsgebiet LNPG

    auf News veröffentlichen publiziert am 24. Juli 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 4 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,