• Beim österreichischen Elektronikentwickler abatec electronic solutions ist man davon überzeugt, dass die Zukunft in bestens ausgebildeten Mitarbeitern liegt. Weiterbildung ist das Wort der Stunde.

    BildBei abatec electronic solutions hat man sich ganz der Elektronikentwicklung und Elektronikfertigung verschrieben. Seit 20 Jahren hat sich das oberösterreichische Unternehmen dem Leitsatz „Begeisterung für Innovation“ verschrieben und beweist, dass dies alle Bereiche des Unternehmens umfasst. Neben laufenden Investitionen in die Maschinenparks an den Standorten Regau und Mariapfarr wird regelmäßig in die Weiterbildung der Mitarbeiter investiert.

    Weiterbildung, davon ist man bei abatec electronic solutions überzeugt, garantiert nicht nur die Qualitätssicherung in der Entwicklung und Produktion, sondern erhöht auch die Motivation und Freude der Mitarbeiter. Neben den Investments in Mitarbeiterschulung – und weiterbildung fließen durchschnittlich zehn Prozent des jährlichen Umsatzes in den Bereich Forschung und Entwicklung. Damit geht das österreichische Unternehmen einen Weg, der Schule machen kann.
    „Evolution bedeutet Zukunft“ heißt es auf der Website https://www.abatec-ag.com/abatec-electronic-solutions-elektronikentwicklung-elektronikfertigung/ des Unternehmens, das auf Expertenwissen und Forschungstätigkeit setzt. An den beiden Produktionsstandorten stellt man anspruchsvollste Elektronikteile her, von der Platine bis zum kompletten Gerät. Im Elektronikentwicklungsteam des Unternehmens arbeiten mehr als 25 Mitarbeiter an neuen Ideen und Konzepten, viele patentierte Lösungen sind daraus bereits entstanden.

    Dass innovative Unternehmensführung nicht nur von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen gewürdigt wird, zeigte sich zu Jahresanfang: die abatec group AG wurde mit dem Hausruckviertler Wirtschaftspreis in der Kategorie „50 bis 249 Mitarbeiter“ ausgezeichnet. Der Preis wird unter anderem nach den Kriterien „Unternehmenserfolge als Signalwirkung für die ganze Region, Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen und Schaffung wegweisender Innovationen“ vergeben.

    Werbeanzeige

    Innovation und Mitarbeiterförderung als Weg in die Zukunft – die abatec group AG übernimmt eine Vorreiterrolle, die nachgeahmt werden darf.

    Über:

    abatec group AG
    Herr Michael Jaksch
    Oberregauer Straße 48
    4844 Regau
    Österreich

    fon ..: +43 (0) 7672 / 27720-471
    fax ..: +43 (0) 7672 / 27720-401
    web ..: http://www.abatec-ag.com
    email : s.brunnbauer@abatec-ag.com

    Die Qualität macht den Unterschied.

    Eine der Kernkompetenzen von abatec ist die Forschung und Entwicklung, konzentriert in einer eigenen Abteilung mit Spezialisten für Hard- und Software.

    Eine weitere Stärke ist die Highend-Fertigung von elektronischen Lösungen inklusive Produkttests in der abatec electronic solutions. Somit besitzen wir ausreichend Potenzial um jede Anforderung effizient und flexibel zu erfüllen und elektronische Hightech Lösungen vom Konzept über die Entwicklung bis in die Serienreife voranzutreiben.

    Die abatec bietet seinen Kunden ein umfassendes Leistungspaket. Von der Ideenfindung über die Entwicklung bis hin zur Fertigung. Dabei wird der Kunde den gesamten Prozess hindurch begleitet und persönlich betreut.

    Serviceleistungen

    Kundenservice
    Flexible Fertigung
    Kreativabteilung unterstützt den Produktentwicklungsprozess
    Individuelle Leistungspakete
    Persönliche Betreuung
    100% kundenorientierte Leistungen
    Produkt-Rollout und Logistikkonzepte
    Testkonzepte

    Management-Leistungen

    Marktforschung & -analyse
    Partner- & Expertennetzwerk
    Innovationsmanagement
    Ideengewinnung gemeinsam mit dem Kunden
    Administrative Unterstützung (z.B. bei FFG-Anträgen)
    Patentwesen
    Projektfinanzierung & Beteiligung
    Risikomanagement

    Pressekontakt:

    abatec group AG
    Herr Michael Jaksch
    Oberregauer Straße 48
    4844 Regau

    fon ..: +43 (0) 7672 / 27720-471
    web ..: http://www.abatec-ag.com
    email : r.hasenoehrl@top-ranking.com

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die Zukunft hat begonnen – Weiterbildung als Weg zur Perfektion

    auf News veröffentlichen publiziert am 2. November 2015 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 165 x angesehen