• Toronto, 8. April 2022 – FSD Pharma Inc. (NASDAQ: HUGE) (CSE: HUGE) (FWB: 0K9) (FSD Pharma oder das Unternehmen), eine auf Life Sciences spezialisierte Holdinggesellschaft, die sich dem Aufbau eines Portfolios von Vermögenswerten und Biotechnologielösungen verschrieben hat, gab heute die Annullierung von 504.888 nachrangigen Stimmrechtsaktien der Klasse B gemäß einer gerichtlichen Anordnung bekannt, die zuvor an den ehemaligen Chief Executive Officer des Unternehmens, Dr. Raza Bokhari, begeben wurden. Dies folgt auf die Annullierung von 156.278 nachrangigen Stimmrechtsaktien der Klasse B, die zuvor an bestimmte ehemalige Board-Mitglieder des Unternehmens begeben wurden.

    Zur Annullierung der zuvor an Dr. Raza Bokhari begebenen Aktien musste FSD eine Anordnung des Obersten Gerichtshofs von Ontario beantragen. FSD reichte am 21. Juli 2021 einen entsprechenden Antrag ein und am 20. Dezember 2021 fand eine Anhörung statt. Am 8. März 2022 erließ das Gericht einen Beschluss, die es dem Unternehmen ermöglichte, die 504.888 Aktien zu annullieren. Die Annullierung erfolgte am 31. März 2022. Zeeshan Saeed, President und Executive Co-Chairman des Board of Directors des Unternehmens, erklärte: Das Unternehmen freut sich über diesen Sieg für seine Aktionäre. Dies ist ein wichtiger Schritt in der Auseinandersetzung mit dem unangemessenen Verhalten des ehemaligen Board of Directors des Unternehmens und des ehemaligen Chief Executive Officer Dr. Raza Bokhari.

    Über FSD Pharma

    FSD Pharma Inc. ist ein Biotechnologie-Unternehmen mit drei Arzneimittelkandidaten in verschiedenen Entwicklungsphasen. FSD BioSciences, Inc. (FSD BioSciences), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft, konzentriert sich auf die pharmazeutische Forschung und Entwicklung seiner Hauptverbindung, des ultramikronisierten Palmitoylethylamins (PEA) oder FSD-PEA (ehemals FSD-201). Lucid Psycheceuticals Inc. (Lucid), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Unternehmens, konzentriert sich auf die Forschung und Entwicklung seiner wichtigsten Verbindungen, Lucid-PSYCH (ehemals Lucid-201) und Lucid-MS (ehemals Lucid-21-302). Lucid PSYCH ist eine Molekülverbindung, die für die mögliche Behandlung von psychischen Störungen identifiziert wurde. Lucid-MS ist eine Molekülverbindung, die für die potenzielle Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen identifiziert wurde.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Zeeshan Saeed, Gründer, President und Executive Co-Chairman des Boards, FSD Pharma Inc.
    E-Mail: Zsaeed@fsdpharma.com
    Tel.: (416) 854-8884

    Investor Relations:
    E-Mail: ir@fsdpharma.com , info@fsdpharma.com
    Webseite: www.fsdpharma.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    FSD Pharma Inc.
    Thomas Fairfull
    1 Rossland Road West – suite 202
    L1Z 1Z2 Ajax
    Kanada

    email : thomas.fairfull@fvpharma.com

    Pressekontakt:

    FSD Pharma Inc.
    Thomas Fairfull
    1 Rossland Road West – suite 202
    L1Z 1Z2 Ajax

    email : thomas.fairfull@fvpharma.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    FSD Pharma gibt die Annullierung bestimmter Aktien bekannt, die an den ehemaligen Chief Executive Officer Dr. Raza Bokhari begeben wurden

    auf News veröffentlichen publiziert am 8. April 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,