• VANCOUVER, Kanada – 23. Mai 2023 – Fury Gold Mines Limited (TSX: FURY, NYSE American: FURY) (Fury oder das Unternehmen – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/fury-gold-mines-ltd/) gibt bekannt, dass das Unternehmen sein Proxy-Informationsrundschreiben des Managements (das Rundschreiben) für die Aktionärsversammlung am 29. Juni 2023 (Jahreshauptversammlung) eingereicht hat. Das Rundschreiben kann bei www.sedar.com heruntergeladen werden und enthält Informationen über die Ziele, die Unternehmensführung, die Leistung und die Vergütungsrichtlinien des Unternehmens. Auf der Jahreshauptversammlung erfolgt die Wahl der Direktoren, die Ernennung der Wirtschaftsprüfer und es wird ein Vorschlag für die Annahme eines langfristigen Anreizplans auf Aktienbasis vorgelegt. Das Rundschreiben enthält außerdem aktualisierte Informationen über die Kandidaten für die Direktorenposten, die Vergütungs- und Unternehmensführungspraktiken des Unternehmens und andere Angelegenheiten, die für die Anleger von Interesse sind.

    Die Hauptversammlung wird nur virtuell über einen Live-Webcast abgehalten, der unter www.agmconnect.com/Fury2023 abgerufen werden kann. Im Anschluss an die Versammlung wird die Geschäftsleitung den Aktionären in einer informellen Frage-und-Antwort-Runde über die Webcast-Plattform Rede und Antwort stehen.

    Über Fury Gold Mines Limited
    Fury Gold Mines Limited ist ein gut finanziertes kanadisches Explorationsunternehmen, das in zwei produktiven Bergbauregionen des Landes positioniert ist und eine Position von 59,5 Millionen Stammaktien an Dolly Varden Silver Corp (23,5 %) hält. Unter der Leitung eines Managementteams und eines Board of Directors, die nachweislich erfolgreich bei der Finanzierung und Weiterentwicklung von Explorations-Assets sind, beabsichtigt Fury, seine mehrere Millionen Unzen umfassende Goldplattform durch rigorose Projektevaluierung und hervorragende Exploration zu erweitern. Fury hat sich verpflichtet, die höchsten Industriestandards für Unternehmensführung, Umweltverantwortung, Engagement in der Gemeinde und nachhaltigen Bergbau einzuhalten. Weitere Informationen über Fury Gold Mines finden Sie unter www.furygoldmines.com.

    Für weitere Informationen über Fury Gold Mines Limited wenden Sie sich bitte an:
    Margaux Villalpando, Manager Investor Relations
    Tel: (844) 601-0841
    E-Mail: info@furygoldmines.com
    Website: www.furygoldmines.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger & Marc Ollinger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Fury Gold Mines Limited
    1630 – 1177 West Hastings Street
    Vancouver, BC, Canada V6E 2K3
    TSX: FURY
    NYSE American: FURY
    www.furygoldmines.com

    Der Inhalt dieses Dokuments wurde von keiner Aufsichtsbehörde genehmigt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Fury Gold Mines Limited
    Tracy George
    Suite 600 1199 West Hastings Street
    V6E 3T5 Vancouver BC
    Kanada

    email : tracy.george@umsmining.com

    Pressekontakt:

    Fury Gold Mines Limited
    Tracy George
    Suite 600 1199 West Hastings Street
    V6E 3T5 Vancouver BC

    email : tracy.george@umsmining.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Fury reicht Proxy-Rundschreiben für die Aktionärsversammlung 2023 ein

    auf News veröffentlichen publiziert am 24. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 35 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,