• CALGARY, Alberta, Kanada, 22. März 2021 – High Tide Inc. (High Tide oder das Unternehmen) (TSXV: HITI) (OTCQB: HITIF) (Frankfurt: 2LY), ein auf den Einzelhandel spezialisiertes Cannabisunternehmen, das sein Geschäftsfeld auf die Herstellung und den Vertrieb von Raucherbedarf erweitert hat, gibt bekannt, dass es bei der Wertpapierbehörde SEC einen Antrag Form 40-F Registration Statement (Form 40-F) eingereicht hat, was ein wichtiger Meilenstein für High Tides Notierung seiner Stammaktien an der The Nasdaq Stock Market LLC (Nasdaq) ist. Eine Kopie des Antrags Form 40-F finden Sie auf der Unternehmenswebsite unter www.hightideinc.com.

    „Wir waren der erste kanadische Cannabis-Einzelhändler, der diese wertvolle Notierung an der Nasdaq anstrebte, und sind davon überzeugt, dass wir dadurch unsere Aktionärsbasis stark erweitern, den Aktionärswert verbessern und unsere bereits aggressiven Merger-and-Acquisitions-Initiativen in Kanada, Europa und den USA beschleunigen können, sagte Raj Grover, President und Chief Executive Officer von High Tide. Zurzeit führen wir Gespräche mit potenziellen Erwerbszielen in diesen Gerichtsbarkeiten und freuen uns darauf, den Markt bald über Neuigkeiten zu informieren, sagte Herr Grover.

    Die Notierung der Stammaktien des Unternehmens an der Nasdaq muss noch von der Nasdaq genehmigt werden und es müssen alle erforderlichen Notierungs- und regulatorischen Anforderungen erfüllt sein, unter anderem die Gültigkeit von Form 40-F.

    High Tides Stammaktien werden bis zur Genehmigung durch die Nasdaq und zum Uplisting weiterhin an der OTCQB unter dem Tickersymbol HITIF gehandelt. High Tides Stammaktien werden nach dem Nasdaq-Uplisting weiterhin an der TSX Venture Exchange („TSXV“) unter dem Tickersymbol „HITI“ gehandelt. Es gibt allerdings keine Zusicherung, dass die Genehmigung durch die Nasdaq erfolgen wird.

    Nach Erhalt aller erforderlichen Genehmigungen wird das Unternehmen in einer Pressemitteilung den ersten Handelstag an der Nasdaq bekanntgeben.

    Veröffentlichung der Finanzergebnisse des ersten Quartals 2021

    Das Unternehmen wird seine Finanz- und Betriebsergebnisse für das Quartal bis zum 31. Januar 2021 nach Börsenschluss am 1. April 2021 veröffentlichen. High Tides Finanz- und Betriebsergebnisse des ersten Quartals 2021 werden unter SEDAR und auf der Unternehmenswebsite unter www.hightideinc.com/invest verfügbar sein.

    Nach Veröffentlichung der Finanz- und Betriebsergebnisse aus dem ersten Quartal 2021 wird High Tide am 1. April 2021 um 5 Uhr Eastern Time eine Telefonkonferenz mit Raj Grover, President und Chief Executive Officer, sowie mit Rahim Kanji, Chief Financial Officer, führen. Darin werden High Tides Finanz- und Betriebsergebnisse des ersten Quartals 2021 und die Aktualisierung der Unternehmenspläne für 2021 besprochen.

    Einwahlinformationen

    Gebührenfreie Einwahlnummer für Teilnehmer aus USA/Kanada: +1 (833) 570-1148
    Internationale Einwahlnummer für Teilnehmer aus USA/Kanada: +1 (914) 987-7095
    Konferenz-ID: 5128837

    Für eine Teilnahme an der Telefonkonferenz benötigen alle Sprecher und Teilnehmer die oben genannte Konferenz-ID.

    Informationen zur Wiedergabe (verfügbar bis 8. April 2021)

    Gebührenfreie Einwahlnummer zur Wiedergabe: +1 (855) 859-2056
    Einwahlnummer zur Wiedergabe: + 1 (404) 537-3406-
    Konferenz-ID: 5128837

    Zusätzlich zu der oben genannten gebührenfreien Nummer können die Teilnehmer für die Wiedergabe auch die Nummer +1 (800) 585-8367 wählen.

    Über High Tide
    High Tide ist ein auf den Einzelhandel fokussiertes Cannabisunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Herstellung und den Vertrieb von Raucherzubehör gerichtet ist. Das Unternehmen ist – gemessen am Umsatz – der größte kanadische Cannabiseinzelhändler für Genusszwecke; es betreibt derzeit 77 Standorte in ganz Ontario, Alberta, Manitoba und Saskatchewan. Das Einzelhandelssegment von High Tide umfasst die folgenden Ketten: Canna Cabana, KushBar, Meta Cannabis Co., Meta Cannabis Supply Co. und NewLeaf Cannabis. Derzeit werden zusätzliche Standorte im ganzen Land entwickelt. High Tide beliefert Verbraucher seit über einem Jahrzehnt durch seine zahlreichen Unternehmen für Lifestyle-Zubehör, einschließlich der E-Commerce-Plattformen Grasscity.com und CBDcity.com, und seine Vertriebsabteilung Valiant Distribution, einschließlich des lizenzierten Unterhaltungsmarkenherstellers Famous Brandz. Die Strategie von High Tide als Muttergesellschaft besteht darin, seine ganzheitliche Wertschöpfungskette zu erweitern und zu stärken und gleichzeitig ein vollständiges Kundenerlebnis zu bieten sowie den Aktionärswert zu maximieren. Zu den wichtigsten Investoren von High Tide in dieser Branche zählen Aphria Inc. (TSX: APHA) (NYSE: APHA) und Aurora Cannabis Inc. (NYSE: ACB) (TSX: ACB).

    Die TSX Venture Exchange (TSX) und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSXV als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Vorsichtshinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

    Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung stellen gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen zukunftsgerichtete Aussagen dar. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, können als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen werden häufig durch Begriffe wie „können“, „sollten“, „antizipieren“, „erwarten“, „potenziell“, „glauben“, „beabsichtigen“ oder die Verneinung dieser Begriffe und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf High Tide und sein Geschäft umfassen unter anderem Aussagen in Bezug auf: die mögliche Notierung der Aktien von High Tide an der Nasdaq, den Zeitplan dafür, den Erhalt der behördlichen Genehmigung und das Formular 40-F Registration Statement bei der SEC. Die in dieser Pressemitteilung erwähnten zukunftsgerichteten Ereignisse und Umstände treten möglicherweise nicht zu bestimmten Zeitpunkten oder überhaupt nicht ein und können aufgrund bekannter und unbekannter Risikofaktoren und Ungewissheiten, die High Tide betreffen, erheblich abweichen, einschließlich Risiken in Bezug auf die Notierung der Wertpapiere von High Tide in den Vereinigten Staaten, einen Stillstand der US-Regierung, die Börsennotierung an der Nasdaq, die High Tide keinen erweiterten Zugang zu internationalen Investoren verschafft oder die Liquidität von High Tide verbessert, die Nicht-Expansion des Unternehmens auf globaler Ebene, was dazu führen könnte, dass das Unternehmen keine diversifizierte Geschäftsplattform für Wachstum hat, dass das Unternehmen nicht gut positioniert ist, um zusätzliche Wachstumsmöglichkeiten zu verfolgen, oder dass solche Möglichkeiten für High Tide nicht mehr zur Verfügung stehen, Risiken im Zusammenhang mit den geografischen Märkten, in denen High Tide tätig ist, Risiken im Zusammenhang mit Wechselkursschwankungen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Währungsschwankungen), Risiken im Zusammenhang mit der Cannabisbranche und deren Regulierung, die Nichteinhaltung geltender Gesetze, das Versäumnis, behördliche Genehmigungen zu erhalten, wirtschaftliche Faktoren, Marktbedingungen, die Aktien- und Schuldenmärkte im Allgemeinen, Risiken im Zusammenhang mit Wachstum und Wettbewerb, allgemeine Wirtschafts- und Börsenbedingungen, Risiken und Ungewissheiten, die von Zeit zu Zeit in den von High Tide bei der SEC und der kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörde eingereichten Unterlagen beschrieben werden, die COVID-19-Pandemie auf nationaler und globaler Ebene und die Reaktion der Regierungen auf die COVID-19-Pandemie in Bezug auf den Betrieb von Einzelhandelsgeschäften sowie andere Risiken und viele andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle von High Tide liegen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Die Leser werden ferner darauf hingewiesen, sich nicht unangemessener Weise auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, da es keine Garantie dafür gibt, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, eintreten werden. Solche Informationen können sich, auch wenn sie vom Management zum Zeitpunkt der Erstellung als angemessen erachtet wurden, als unrichtig erweisen und die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den erwarteten abweichen.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden ausdrücklich durch diesen Vorsichtshinweis eingeschränkt und spiegeln unsere Erwartungen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wider und können sich daher auch danach noch ändern. High Tide lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich.

    KONTAKTINFORMATIONEN

    High Tide Inc.
    Vahan Ajamian
    Vizepräsident, Kapitalmärkte
    ir@hightideinc.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    High Tide Inc.
    #111-113, 11127 15th Street NE
    T3K 2M4 Calgary, AB
    Kanada

    Pressekontakt:

    High Tide Inc.
    #111-113, 11127 15th Street NE
    T3K 2M4 Calgary, AB


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    High Tide stellt bei SEC Antrag „Form 40-F“ und erfüllt damit wichtigen Meilenstein für die Notierung an der NASDAQ

    auf News veröffentlichen publiziert am 22. März 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,