• Das tschechische Team von Hofmann Personal schickt Busse in die Ukraine, um Familienangehörige der Mitarbeiter nach Tschechien zu holen und zu betreuen

    Nürnberg, 16.03.22 – Krieg in der Ukraine. Eine furchtbare Situation. Doch der Personaldienstleister Hofmann Personal schaut nicht tatenlos zu, sondern hilft, wo immer es geht.

    Seit über zwei Woche rollen vom Unternehmen gecharterter Busse vom tschechischen Ostrava ins ukrainische Lviv, um die Familienangehörigen der in Tschechien arbeitenden Ukrainer zu holen. Das tschechische Hofmann-Team betreut rund 700 ukrainische Arbeitskräfte.

    Lviv liegt nahe der polnischen Grenze und ist darum ein guter Treffpunkt. Bis dorthin müssen es die Familien allerdings alleine schaffen, wobei es sich vorrangig um Frauen und Kinder handelt. „Ich mag mir gar nicht ausmalen, welche Ängste und Sorgen die Betroffenen gerade durchmachen. Es ist erschütternd, macht mich wütend auf die Verantwortlichen des Krieges und traurig zugleich“, sagt Heinz Ostermann, der das tschechische Tochterunternehmen führt.

    In Tschechien angekommen, betreut Hofmann Personal die Flüchtlinge so gut es möglich ist. „Wir sorgen für Unterkünfte, Lebensmittel und Kleidung, denn die Menschen kommen nur mit dem Allernötigsten. Wir gehen zu den Ämtern und sind auch ansonsten als Ansprechpartner da – Tag und Nacht“, erzählt Heinz Ostermann.

    Rund 200 Personen konnten auf diese Weise schon in Sicherheit gebracht werden.

    Doch der Krieg ist noch nicht vorbei und Unterstützung tut weiterhin not. Darum appelliert die Unternehmerin Ingrid Hofmann an alle Hofmann-Kollegen, die Initiative der Firma „Mitarbeiter helfen Mitarbeitern“ mit Spenden zu unterstützen, um den notleidenden Menschen zu helfen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Hofmann Personal
    Frau Stefanie Burandt
    Lina Ammonstraße 19
    90471 Nürnberg
    Deutschland

    fon ..: 0911-98993-0
    web ..: http://www.hofmann.info
    email : stefanie.burandt@hofmann.info

    Pressekontakt:

    Hofmann Personal
    Frau Stefanie Burandt
    Lina Ammonstraße 19
    90471 Nürnberg

    fon ..: 0911-98993-0
    web ..: http://www.hofmann.info
    email : stefanie.burandt@hofmann.info


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Hofmann Personal holt Familien der ukrainischen Mitarbeiter aus der Ukraine heraus

    auf News veröffentlichen publiziert am 16. März 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen

    Schlagwörter: ,