• Neues Lookbook von Rodeca

    BildDie Rodeca GmbH visualisiert in ihrem neuen digitalen Lookbook die technischen und gestalterischen Möglichkeiten transluzenter Lichtbauelemente. So ermöglicht zum Beispiel die große Farbvielfalt der Paneele eine individuelle Gestaltung von Fassaden. Diese und weitere Produkteigenschaften werden anhand von Referenzprojekten im neuen Lookbook vorgestellt. Es erscheint in modernem und minimalistischem Design mit Fokus auf das Wesentliche.

    Im neuen Lookbook präsentiert Rodeca die Bandbreite an Referenzen und Gestaltungsmöglichkeiten mit Lichtbauelementen aus Polycarbonat in gebündelter und anschaulicher Form. Die digitale Broschüre stellt zahlreiche anspruchsvolle Bauprojekte im Bereich Neubau und der Sanierung vor. Hierzu zählt zum Beispiel die ICE-Wartungshalle der Deutschen Bahn in Köln-Nippes. Die Paneele wurden insbesondere genutzt, um das Corporate Design des Unternehmens nach außen zu präsentieren. Auf jeder Seite findet – passend zum jeweiligen Objekt – zudem eine zentrale Eigenschaft der Produkte Platz. So zeichnen sich die Lichtbauelemente – welche im Dach oder an der Fassade zum Einsatz kommen – zum Beispiel durch ihren blendfreien Lichteinfall im Inneren, ihre guten Dämmwerte, Witterungsbeständigkeit und ihr geringes Gewicht aus. Auch die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten finden Erwähnung: So sind die Lichtbauelemente in der Designserie etwa in unterschiedlichen Farbausführungen und -kombinationen erhältlich. Die transluzenten Elemente verleihen jedem Gebäude einen individuellen Charakter. Durch das minimalistische Design des Lookbooks wird der Fokus auf die Paneele und ihre vielfältigen Eigenschaften gelegt.

    Das Lookbook der Rodeca GmbH steht Interessierten unter https://www.rodeca.de/highlights/lookbook.html zur Ansicht und zum Download zur Verfügung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rodeca GmbH
    Frau Jenny Peters
    Freiherr-vom-Stein-Str. 165
    45473 Mühlheim an der Ruhr
    Deutschland

    fon ..: 0208 / 76502-0
    fax ..: 0208 / 76502-11
    web ..: https://www.rodeca.de/
    email : info@rodeca.de

    Die Rodeca GmbH hat sich als Produzent für lichtdurchlässige Fassaden- und Dachsysteme international einen Namen gemacht. Mit dem Firmensitz in Mülheim an der Ruhr und Produktionsstätten in Deutschland, Brasilien und Italien exportiert das Unternehmen in mehr als 100 Länder weltweit. Dabei setzt es bei der Herstellung von Lichtbauelementen auf das leistungsfähige Material Polycarbonat. Das Einsatzspektrum reicht von Wand-, Dach- und Fassadengestaltungen bis hin zu Renovierungsmaßnahmen.

    Pressekontakt:

    Kommunikation2B
    Frau Malina Drees
    Westfalendamm 69
    44141 Dortmund

    fon ..: 0231 330 49 323
    web ..: http://www.kommunikation2b.de
    email : info@kommunikation2b.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Inspiration für die transluzente Gebäudegestaltung

    auf News veröffentlichen publiziert am 9. Februar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , ,