• Samantha West lernen in „Joanna“ eine starke Frau aus dem Wilden Westen kennen und nehmen an ihrem Abenteuer teil.

    BildIm Jahr 1870 flieht Lady Joanna Saxton aus den Klauen ihres brutalen Ehemannes, des Grafen de Montigny. Sie trifft auf das Comanchenhalbblut Steve „Fighting Wolf“ Buchanan und geht das größte Risiko ihres Lebens ein, als sie einwilligt, seine Frau zu werden. Damit hilft sie ihm, das Sorgerecht für seine Tochter Jenny zu behalten. Doch Montigny ist davon alles andere als begeistert und sinnt auf Rache. Er verfolgt die beiden über den Atlantik bis in den Panhandle, Texas, das Herz des Lebensraumes der Comanchen. Steve hat sich für das Leben der Weißen entschieden. Das bedeutet jedoch nicht, dass er die Seele seines Totemtieres, des Grauwolfes, aufgegeben hat. Und Joanna mag gezeichnet sein, innerlich und äußerlich, von einer Ehe mit einem Monster – doch sie ist nicht gebrochen. Auch in ihren Adern fließt das Blut des Wolfes, ein Erbe ihrer normannischen Vorfahren.

    Der bis zu den letzten Buchseiten fesselnde Roman „Joanna – Der Pfad der Wölfin“ ist mehr als eine Liebesgeschichte. Das Buch ist eine Hommage an eine starke Frau und ihren Gefährten. Die im Jahr 1969 geborene Autorin Samantha West hat, seit sie lesen konnte, unzählige Bücher verschlungen. Ihre Liebe zu Westernromanen wie überhaupt zum Lesen hat sie von ihrem Vater übernommen. Sie begann bereits als junges Mädchen mit dem Schreiben von Geschichten. Ihr Roman entstand, weil sie mit Joannas Geschichte zeigen wollte, dass Heldinnen nicht immer schwach sind und Helden nicht immer stark, und dass es sich immer lohnt, für die Liebe zu kämpfen.

    „Joanna“ von Samantha West ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-36144-7 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Joanna – Ein historischer Liebesroman zeigt die Kraft der Liebe

    auf News veröffentlichen publiziert am 6. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen

    Schlagwörter: , , , ,