• Ein Mann macht in Henning Jasons „Kuss einer Schlange“ gefährliche, romantische und schreckliche Erfahrungen – mit und ohne Frauen.

    BildAls junger Mann wanderte Christian aus ins südliche Afrika. Er lässt eine einfache aber wechselhafte Kindheit und Jugendzeit hinter sich. In seiner Ehe mit Diana reift er zum Mann. Nach erlebnisreichen Jahren wagen Beide die teilweise gefährliche Rückkehr auf dem Landwege durch afrikanische Länder im Umbruch. Nach einer langen Eingewöhnungszeit folgt leider die traurige Scheidung. Um die Trauer zu überwinden stürzt Christian sich in eine Vielzahl sinnlicher Abenteuer. Er befreit sich daraus und lernt Carina kennen. Doch hat sich sein Schicksal damit zum Besseren gewendet oder ist diese Beziehung der Beginn eines erschreckenden Endes?

    Die Geschichte „Kuss einer Schlange“ wird stark von den Erinnerungen des Autors Henning Jason an seine Zeit in Afrika geprägt. Er hat lange Jahre in Afrika gelebt, und knapp 80 Länder auf dem Erdball bereist. Afrika hat er auf einer Süd-Nord Durchquerung intensiv kennengelernt. In früheren Jahren wurden bereits Reiseberichte von ihm in Zeitungen und Zeitschriften veröffentlicht. Im letzten Jahrzehnt weilte er häufig in Asien und unternahm einige Fahrradtouren innerhalb Europas. Während der Flüchtlingskrise war er als freiwilliger Helfer tätig. Jetzt hat er seine Liebe zum Schreiben wieder entdeckt. Dieser Roman ist seine Erstveröffentlichung.

    „Kuss einer Schlange“ von Henning Jason ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-31681-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kuss einer Schlange – Autobiographischer & sinnlicher Roman

    auf News veröffentlichen publiziert am 23. Juli 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen

    Schlagwörter: , , ,