• Vancouver, British Columbia, 31. Mai 2021 – Libero Copper & Gold Corporation (TSXV:LBC, OTCQB:LBCMF, DE:29H) freut sich, ein Update zum Status seines Explorationsprogramms 2021 im Golden Triangle in British Columbia zu geben. Derzeit wird in das Projekt Big Red, westlich von Telegraph Creek, mobilisiert. Die ersten Teams vor Ort werden die Zugangsmöglichkeiten beurteilen und die Einrichtungen im Camp für das bevorstehende Explorationsprogramm vorbereiten. Der Beginn fortgeschrittener Feldarbeiten wird in den nächsten Wochen erwartet. Danach werden Bohrarbeiten erfolgen.

    Highlights des Explorationsprogramms 2021 in Liegenschaften in British Columbia

    – Feldteams werden derzeit zu Big Red mobilisiert.
    – Eine 3D-IP-Untersuchung in Big Red ist für Juni angesetzt.
    – Die notwendigen Bohrgenehmigungen liegen für Big Red und Big Bulk vor.
    – Bohrarbeiten über 7.000 m sind in Kupfer-Porphyr-Zielen im Golden Triangle geplant.
    – Weitere Diamantbohrungen werden zur Prüfung des Ausmaßes und der Tiefe der neuen Kupfer-Porphyr-Entdeckung Terry in Big Red ausgeführt.

    Unser erstes Bohrprogramm im Jahr 2021 wird die neue Kupfer-Porphyr-Entdeckung von Ende 2020 im Ziel Terry in Big Red genauer prüfen, kommentierte Ian Harris, Chief Executive Officer. Seit dieser Entdeckung konnten wir es kaum erwarten, zurückzukehren und vor Ort weiterzuarbeiten. Wir haben ein ehrgeiziges und intensives Explorationsprogramm mit 3D-IP-Untersuchung, Feldkartierung, Bodenproben und einem Bohrprogramm über 5.000 Meter geplant. Wir glauben, 2021 wird ein denkwürdiges Jahr für Libero werden, da wir das Ausmaß der neuen Entdeckung in Big Red definieren und gleichzeitig den Wert unsere Anlagen in Südamerika – Mocoa in Kolumbien und Esperanza in Argentinien – erschließen werden.

    Über die Liegenschaft Big Red

    Big Red ist ein großflächiges, 26.000 Hektar umfassendes Landpaket mit Gold- und Kupferzielen, Straßenzugang und einer Landebahn. Big Red liegt 45 Kilometer südwestlich von Telegraph Creek entlang der Barrington Road, 70 Kilometer nördlich von Galore Creek und 120 Kilometer westlich von Red Chris im Golden Triangle im nordwestlichen British Columbia, Kanada. Das Golden Triangle ist ein geologisches Gebiet mit starker Gold- und Silbermineralisierung und beherbergt einige der berühmtesten Minen (Premier, Red Chris, Snip, Brucejack, Eskay Creek) und Kupfer-Porphyr-Vorkommen (Galore Creek, KSM, Saddle) in Kanada.

    In Big Red liegt das Kupfer-Porphyr-Ziel Terry in der Umgebung eines großen, separaten, hochmagnetischen Komplexes über Limpoke-Pluton, der mit einer radiometrischen Kaliumanomalie, gering magnetischen, hoch leitungsfähigen Kupfer-, Gold-, Silber- und Molybdän-Anomalien und kartiertem jurassischem Porphyr-Intrusivgestein zusammentrifft. Das in der Entdeckung in Terry im Oktober 2020 ausgeführte Bohrloch ergab 120 Meter mit 0,41 % Kupferäquivalent* ab Oberfläche bis zum Ende des Bohrlochs einschließlich 73 Meter mit 0,49 % Kupferäquivalent* ab Oberfläche. Die Entdeckung liegt nur 8 km vom Straßenzugang entfernt. Die Mineralisierung ist mit einem in intermediärem Vulkangestein eingelagerten Porphyr-Gangschwarm verbunden. Chalkopyrit-Mineralisierung tritt in Form feiner Versprengungen in Porphyrgängen und vulkanischem Muttergestein auf, mit höheren Konzentrationen entlang der Ränder. Malachit-Mineralisierung liegt stellenweise an Bruchoberflächen vor.

    Bohrgenehmigungen für Big Red liegen vor, eine 3D-IP-Untersuchung ist für Juni, und ein Bohrprogramm über 5.000 Meter für Juli 2021 geplant.

    Über die Liegenschaft Big Bulk

    Big Bulk liegt 50 km südöstlich von Stewart, BC, im Golden Triangle. Big Bulk besteht aus mehrphasigem spät-triassischem Intrusivgestein, eingebettet in vulkanisches und Sedimentgestein der Hazelton- und Stuhini-Gruppe analog zu Galore Creek und KSM. Das Projekt wurde ursprünglich von 2001 bis 2003 von Teck and Canadian Empire erforscht. Bohrarbeiten im Jahr 2003 durchschnitten 21 Meter mit 0,86 % Cu und 0,4 g/t Au aus einer Tiefe von 12 Metern und 53 Meter mit 0,31 % Cu und
    0,2 g/t Au aus einer Tiefe von 143 Metern bis zum Ende des Bohrloches. Diese Ergebnisse wurden bisher nicht weiter untersucht. Neue Interpretationen deuten an, dass es sich bei dem Ziel um ein viel größeres, zur Seite geneigtes Kalk-Alkali-Porphyr-System in einer undeutlich mineralisierten Phase handelt, das in historischen Bohrarbeiten nicht eingeschlossen war.

    Bohrgenehmigungen für Big Bulk liegen vor, und ein erstes Diamantbohrprogramm über 2.000 Meter ist für August 2021 geplant.

    Über Libero Copper & Gold

    Libero erschließt den Wert einer Sammlung von Kupfer-Porphyrlagerstätten in ganz Amerika in ertragreichen und stabilen Rechtsgebieten. Das Portfolio des Unternehmens umfasst Big Red (eine neue Grassroots-Entdeckung) und Big Bulk im Golden Triangle in Kanada, Esperanza in San Juan (Argentinien) und Mocoa in Kolumbien. Der Ausbau dieser Projekte erfolgt unter der Leitung eines kompetenten und erfahrenen Teams von Fachleuten, die auf eine Erfolgsbilanz bei der Entdeckung, Erschließung von Ressourcen und Genehmigungen in Nord-, Mittel- und Südamerika verweisen können.

    Die technischen Informationen in dieser Pressemeldung wurden von Dr. Thomas Mumford, P.Geo., in seiner Eigenschaft als ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne von NI 43-101 geprüft und genehmigt. *Die zur Berechnung von Kupferäquivalent verwendeten Preise sind wie folgt: Cu: 3,50 USD/Pfund, Au: 1.850 USD/Unze, Ag: 25 USD/Unze. Alle Werte werden in USD angegeben; Metallrückgewinnung ist nicht berücksichtigt.

    Weitere Informationen

    Ian Harris
    Chief Executive Officer
    +1 604 294 9039
    info@liberocopper.com

    Tetiana Konstantynivska
    Investor Relations
    +1 778 372 0179
    konstantynivska@liberocopper.com

    Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die bestimmte Risiken und Ungewissheiten beinhalten. Sämtliche Aussagen, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf angemessenen Annahmen beruhen, sind die Aussagen nicht als Garantien zukünftiger Leistungen zu verstehen. Die eigentlichen Ergebnisse oder Entwicklungen könnten wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen. Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, beinhalten Marktpreise, Abbau- und Explorationserfolge, die anhaltende Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierungen, die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage sowie behördliche und administrative Genehmigungen, Verfahren und Einreichungspflichten. Es gibt keine Gewissheit, dass sich solche Aussagen als richtig herausstellen werden. Den Lesern wird deshalb empfohlen, solche Ungewissheiten nur nach ihren eigenen Maßstäben zu bewerten. Wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Libero Copper & Gold Corporation
    Judy A. McCall
    905, 1111W. Hastings Street
    V6E 2J3 Vancouver
    Kanada

    email : mccall@liberocopper.com

    Pressekontakt:

    Libero Copper & Gold Corporation
    Judy A. McCall
    905, 1111W. Hastings Street
    V6E 2J3 Vancouver

    email : mccall@liberocopper.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Libero Copper mobilisiert Feldteams zum Beginn des Explorationsprogramms 2021 in British Columbia

    auf News veröffentlichen publiziert am 31. Mai 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,