• Brigitte Paul-Hambrink zeigt den Lesern mit „Lilly sucht ihr inneres Licht“, dass sich schmerzhafte Erfahrungen nicht vermeiden lassen und zum persönlichen Wachstum beitragen können.

    BildVieles gilt es loszulassen, – geliebte Menschen- und Tiergefährten, Vorbehalte, Angst vor Nähe, Egoismus, Stolz, vermeintliche Schuld und sogar das eigene Leben. Viele Menschen würden dies gerne vermeiden, denn jeder dieser Prozesse ist schmerzhaft. Allerdings kann jeder dieser Prozesse, wenn er gelingt, ungeahnte Chancen eröffnen, – nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere. Einige der Geschichten in diesem Buch wurden bereits in dem
    nicht mehr lieferbaren Buch „Alter schützt vor Liebe nicht – und
    andere Katzengeschichten“ veröffentlicht und für diese Ausgabe frisch überarbeitet. In der ersten Geschichte lernen die Leser Lilly und den alternden Hund Sam kennen. Lilly macht sich Sorgen um Sam, weil dieser kaum noch isst und immer apathischer wird. Doch dann hat ihre Oma eine Idee, um Sams Seele zu helfen.

    Wie die unterschiedlichsten Protagonisten in den Geschichten in der Sammlung „Lilly sucht ihr inneres Licht“ von Brigitte Paul-Hambrink so manche schmerzhafte Herausforderung nicht immer ganz freiwillig bewältigen, ist teilweise etwas schräg, aber häufig auch witzig oder traurig und manchmal alles gleichzeitig. Die Autorin, die mit diesem Band ihr viertes Buch veröffentlicht, ist Psychologin und energetische Heilerin. Seit ihrer Kindheit gehören Lesen und Schreiben zu ihren wichtigsten Kraftquellen. Sie liebt Bäume, Blumen und vor allem Tiere. Katzen haben es ihr besonders angetan. Die Autorin veröffentlichte Gedichte, Prosatexte und wissenschaftliche Artikel in verschiedenen Zeitschriften und Anthologien.

    „Lilly sucht ihr inneres Licht“ von Brigitte Paul-Hambrink ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-05183-6 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Lilly sucht ihr inneres Licht – Geschichten vom Loslassen

    auf News veröffentlichen publiziert am 7. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , ,