• Toronto, Ontario, 30. März 2021 – Mindset Pharma Inc. (CSE:MSET) (OTCQB: MSSTF) (FWB: 9DF) (Mindset oder das Unternehmen) – ein auf die Entdeckung und Entwicklung von Arzneimitteln spezialisiertes Unternehmen, das sich in erster Linie der Entwicklung von Medikamenten der nächsten Generation sowie verwandten Technologien auf Basis von Psilocybin und N,N-Dimethyltryptamin (DMT) widmet – freut sich bekannt zu geben, dass es sein wissenschaftliches Führungsteam mit der Ernennung von Dr. Malik Slassi zum Senior Vice President of Innovation in Vollzeitfunktion und der Bestellung von Herrn Ian Dean zum Director of Preclinical Development erweitert hat.

    Als Gründungsmitglied des wissenschaftlichen Beirats von Mindset ist Dr. Slassi der Architekt des unternehmenseigenen Portfolios von neuartigen und differenzierten psychedelischen Wirkstofffamilien sowie des vom Unternehmen entwickelten und zum Patent angemeldeten Psilocybin-Syntheseverfahrens. Dr. Slassi verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der erfolgreichen Identifizierung und Entwicklung von niedermolekularen Arzneimittelkandidaten in verschiedenen therapeutischen Bereichen und kann auf zahlreiche Erfolge in der medizinischen Chemie verweisen. Er hat rund 24 Arzneimittel in die späte präklinische Entwicklung, die klinische Entwicklung und die Einführung auf dem Pharmamarkt gebracht. Vor seinem Eintritt bei Mindset hatte Dr. Slassi bei der Firma Trillium Therapeutics Inc. die Funktion des Senior Vice President of Discovery Research inne. Diese Position übernahm er nach dem erfolgreichen Verkauf von Fluorinov Pharma Inc., einem Plattform-Unternehmen für medizinische Chemie, an Trillium Therapeutics Inc. Dr. Slassi war Gründer, President und Chief Scientific Officer von Fluorinov Pharma Inc. Dr. Slassi absolvierte sein Doktoratsstudium (Ph.D.) in Chemie an der Université Claude-Bernard in Lyon (Frankreich). Er schrieb seine Postdoc-Arbeit am chemischen Institut der Universität Montreal in Kanada und bekleidete Positionen als Manager und wissenschaftlicher Leiter bei mehreren anerkannten multinationalen Pharmaunternehmen.

    Dr. Slassi kommentiert: Mindset ist einer der wenigen wirklich innovativen Forschungs- und Entwicklungsmotoren im aufstrebenden medizinisch-psychedelischen Bereich, der mit vielversprechenden Kandidaten mit Vermarktungspotenzial für die Behandlung von psychischen Erkrankungen aufwarten kann. Ich freue mich, Mindset beim Ausbau seines Portfolios von patentierten neuartigen Produkten in einer Führungsrolle zu unterstützen. Mindset ist mit seiner Strategie, den Wert seiner Arzneimittelkandidaten durch klinische Validierung zu optimieren, möglicherweise in der Lage, tiefgreifende Veränderungen bei der Behandlung von Patienten mit verschiedenen psychiatrischen Indikationen herbeizuführen.

    James Lanthier, Chief Executive Officer von Mindset, erklärt: Wir freuen uns außerordentlich, dass Dr. Slassi das Team von Mindset als vollbeschäftigte Führungskraft verstärken wird. Herrn Maliks Kenntnisse auf dem Gebiet der Arzneimittelentwicklung und der medizinischen Chemie in Bezug auf das serotonerge System und das zentrale Nervensystem sind beeindruckend. Angesichts des Timings unserer Innovationen ist Mindset gut aufgestellt, um auch weiterhin eine Vorreiterrolle bei der Entwicklung der nächsten Generation von neuartigen psychedelischen Medikamenten einzunehmen.

    Des Weiteren heißt Mindset Herrn Ian Dean in der Funktion des Director, Preclinical Development herzlich willkommen. Ian ist ein erfahrener Toxikologe und Pharmakologe mit mehr als 40 Jahren Erfahrung und profunden Kenntnissen auf dem Gebiet der Arzneimittelentwicklung. Herr Dean bekleidete in mehreren Organisationen den Posten des VP Business Development and Toxicology sowie des Chief Scientific Officer, wo er internationale Pharmakunden bei der Entwicklung von Prüfpräparaten und klinischen Studien unterstützte. Herr Dean hat die Qualifikationen eines Diplomate des American Board of Toxicology und des Institute of Biology in Toxicology sowie eines European Registered Toxicologist. Er wird Mindset dabei unterstützen, die führenden Wirkstoffe des Unternehmens durch Studien zu neuen Prüfpräparaten in klinische Programme zu überführen.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    James Lanthier
    CEO
    jlanthier@mindsetpharma.com

    Jason Atkinson
    VP, Corporate Development
    jatkinson@mindsetpharma.com
    647-938-5266

    Über Mindset Pharma Inc.

    Mindset Pharma ist ein Unternehmen zur Arzneimittelforschung und -entwicklung, das sich auf die Entwicklung optimierter und patentierbarer Psychedelika der nächsten Generation zur Behandlung neurologischer und psychiatrischer Störungen mit ungedeckten Bedürfnissen konzentriert. Mindset wurde gegründet, um pharmazeutische Assets der nächsten Generation zu entwickeln, die das bahnbrechende therapeutische Potenzial psychedelischer Medikamente nutzen. Mindset entwickelt mehrere neuartige Familien von psychedelischen Wirkstoffen der nächsten Generation sowie ein innovatives Verfahren zur chemischen Synthese von Psilocybin sowie seinen eigenen proprietären Verbindungen. www.mindsetpharma.com

    Zukunftsgerichtete Informationen
    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen zeichnen sich häufig durch Begriffe aus wie planen, erwarten, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen, möglicherweise, werden, würden, potentiell, geplant sowie ähnliche Begriffe oder Aussagen, wonach bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Bei diesen Aussagen handelt es sich lediglich um Prognosen. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf den Meinungen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt der Bereitstellung dieser Informationen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen prognostiziert werden. Leser finden eine Beschreibung der Risiken und Unsicherheiten, mit denen das Unternehmen in Ausübung seiner Geschäftstätigkeit konfrontiert ist, in den Besprechungen und Analysen der Unternehmensführung (Managements Discussion & Analysis). Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, falls sich die Umstände oder die Schätzungen oder Meinungen des Managements ändern sollten, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Informationen nicht verlässlich sind.

    DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE UND IHRE REGULIERUNGSORGANE HABEN DIE ANGEMESSENHEIT BZW. GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG NICHT GEPRÜFT UND ÜBERNEHMEN DIESBEZÜGLICH KEINE VERANTWORTUNG.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert, Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Mindset Pharma Inc.
    Jason Atkinson
    401 – 217 Queen Street West
    M5V 0R2 Toronto, ON
    Kanada

    email : jatkinson@minsetpharma.com

    Pressekontakt:

    Mindset Pharma Inc.
    Jason Atkinson
    401 – 217 Queen Street West
    M5V 0R2 Toronto, ON

    email : jatkinson@minsetpharma.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Mindset Pharma erweitert sein wissenschaftliches Team: Dr. Malik Slassi wurde zum Senior VP Innovation und Ian Dean zum Director Preclinical Development bestellt

    auf News veröffentlichen publiziert am 30. März 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,