• Martin Philipp erzählt in „Mit ganzer Härte“ von seinem letzten Ringkampf für Gerechtigkeit.

    BildDer Autor des neuen Buchs, „Mit ganzer Härte“, Martin Philipp, war gerade mal 24 Jahre alt, als sich sein Leben über Nacht regelrecht „schlagartig“ änderte. Er war bis dahin aufgeschlossen, zielstrebig und sportlich sehr aktiv. Doch nach einem Ringkampf wurde er von mehreren vorbestraften Männern überfallen und fast tot geprügelt. Sein Leben wurde durch zwei US-amerikanische Soldaten gerettet. Doch es war nie wieder wie zuvor.

    Die Folge der Attacke: Ein Schädelbruch, Gehirnblutung, Koma und Lebensgefahr. Es dauerte vier Wochen, bis Martin Philipp wieder aufwachte. Es folgten unzählige Reha-Maßnahmen. Vier Monate später konnte der junge Mann die Krankenhäuser wieder verlassen. Die Angreifer waren mittlerweile von der Polizei ausfindig gemacht worden. Es folgte ein jahrelanger frustrierender Ermittlungs- und Verhandlungsmarathon.

    Der Autor Martin Philipp widmet sein Buch „Mit ganzer Härte“ allen Menschen, die durch Gewalt körperliches und seelisches Leid erfahren haben, und denen, die so viel Zivilcourage besitzen,
    dass sie in brisanten Situationen helfen und Leben retten. Philipps Geschichte ist auch jenen Gewaltopfern zugedacht, deren Leben durch tragische Schicksalsschläge völlig aus der Bahn geraten sind. Der Autor hat dieses Buch geschrieben, um die schlimmsten Jahre in seinem bisherigen Leben zu verarbeiten – und Hoffnung zu geben. Der Inhalt basiert auf seinen Erlebnissen, seinen Erinnerungen und seinen Notizen, welche er über diesen jahrelangen Spießrutenlauf gemacht hat. Lasst euch ein auf eine wilde Fahrt in die Abgründe der menschlichen Seele.

    „Mit ganzer Härte“ von Martin Philipp ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-42411-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Mit ganzer Härte – Autobiographie präsentiert ein dramatisches Sportlerleben und einen Kampf um Gerechtigkeit

    auf News veröffentlichen publiziert am 27. Januar 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen

    Schlagwörter: , ,