• Hohe Sicherheit und Vermeidung unnötiger Besichtigungen für Immobilienbesitzer

    Ein Besichtigungstermin bedeutet für den Immobilieneigentümer immer Aufwand und ein gewisses Risiko, denn schließlich muss er Zeit und Mühe investieren und gewährt fremden Menschen einen Einblick in seine privaten Räume. Das Team von ImmoLine Freiburg führt daher bei Kaufinteressenten eine umfangreiche Bedarfsanalyse durch und prüft die Bonität, bevor ein Termin zur Besichtigung vereinbart wird.

    „Uns ist es sehr wichtig, dass wir unseren Kunden ein hohes Maß an Sicherheit und die Wahrung der Privatsphäre bieten und sie selbst mit dem Immobilienverkauf so wenig Aufwand wie möglich haben“, erklärt Ralf Zupancic, Geschäftsführer von ImmoLine aus Freiburg. „Darum klären wir schon vorab die Fragen: Wer wird die Immobilie besichtigen? Passt das Objekt zum Interessenten? Ist dieser wirklich am Kauf interessiert und verfügt er über die finanziellen Mittel?“

    Die Experten senden daher die Informationen zu einer Immobilie nur an zuvor legitimierte Interessenten und fragen die genauen Vorstellungen dieser ab. Meist fordern sie auch schon eine allgemeine Finanzierungsbestätigung von der Bank, die belegt, dass bereits Gespräche und Verhandlungen stattgefunden haben. „Manchen scheint dies vielleicht zu schnell zu privat zu werden. Doch unsere Erfahrung zeigt, dass wirklich Interessierte dieses Prozedere durchaus verstehen und akzeptieren“, erklärt der Immobilienexperte. „So sind wir nämlich in der Lage, potentielle Käufer zu erkennen und diese beispielsweise von von Besichtigungstouristen, die einfach mal schauen möchten, wie andere leben, oder von möglichen Verbrechern, die ein Objekt auskundschaften, zu unterscheiden.“

    Das Ergebnis ist ein erhöhter Schutz für die Verkäufer und eine Reduzierung der real erforderlichen Besichtigungen auf die wirklich nötigen. In manchen Fällen nutzt ImmoLine auch virtuelle Besichtigungen als Vorbedingung für den Termin in der Immobilie selbst. Sie können so das Kaufinteresse noch detaillierter bestimmen, da sie genau sehen, wie lange der Kaufinteressent sich schon online mit dem Objekt befasst. Zusätzlich erhalten die qualifizierten Interessenten das Angebot, in die Datenbank von ImmoLine aufgenommen zu werden. Dies ermöglicht, dass die individuellen Wünsche und ein passendes Objekt auf Knopfdruck zusammengebracht werden. Davon profitieren dann sowohl Verkäufer als auch Käufer.

    „Bei uns wird der Servicegedanke großgeschrieben“, erklärt Ralf Zupancic abschließend. „Wir versuchen beim Immobilienverkauf, so schnell wie möglich für die Immobilie den Käufer zu finden, der genau zu ihr passt und für den Verkäufer den besten Preis zu erzielen. Dazu übernehmen wir alle relevanten Aufgaben und ergreifen individuelle Maßnahmen.“

    Informationen zu diesem oder zu anderen Themen wie zum Beispiel Immobilienwert ermitteln Freiburg oder Freiburg Immobilienmakler finden Interessierte auf https://www.immoline-freiburg.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ImmoLine-Freiburg
    Herr Ralf Zupancic
    Swetlana-Geier-Str. 11
    79100 Freiburg
    Deutschland

    fon ..: 0761 / 388 434 0
    fax ..: 0761 / 388 434 29
    web ..: https://www.immoline-freiburg.de
    email : info@immoline-freiburg.de

    ImmoLine Freiburg zählt seit der Gründung 2004 zu den fortschrittlichsten und leistungsfähigsten Immobilienmaklern in Freiburg. Der Schwerpunkt liegt auf dem Verkauf und der Vermietung von Wohnimmobilien. Mit ihren für jede Immobilie individuell entwickelten emotionalen Marketingkonzepten vermarkten die Immobilienexperten über 90% ihrer Objekte im Alleinauftrag innerhalb der ersten 8-12 Wochen und dies zum vertraglich mit dem Eigentümer vereinbarten Verkaufspreis. Wer sich für ImmoLine Freiburg entscheidet, profitiert von einer Preis- und Leistungsgarantie mit strukturiertem Erfolgsplan sowie einer effizienten und zuverlässigen Arbeitsweise mit Blick für das Detail und die Wünsche der Kunden.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Lisa Petzold-Sauer
    Moosweg 2
    51377 Leverkusen

    fon ..: 0214 7079011
    web ..: https://www.wavepoint.de
    email : info@wavepoint.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Nur qualifizierte Käufer beim Besichtigungstermin

    auf News veröffentlichen publiziert am 25. April 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 35 x angesehen