• Smarte Gesamtlösung aus ABN Zählerplatz- und Verteilertechnik, Resi9-Reiheneinbaugeräten und Wiser Energiemanagement

    BildABN von Schneider Electric präsentiert den Kombiableiter iPRF ZP Typ 1 und 2 für Wohn- und kleinere Zweckbauten. Der neue Blitz- und Überspannungsableiter aus der Resi9-Familie ist nach DIN VDE 0100-443/-534 zertifiziert und kann mühelos in das Wiser Energiemanagementsystem integriert werden. Das System informiert den Anwender unverzüglich und bequem via App oder E-Mail, sobald der Kombiableiter auslöst.

    Die neuen Resi9 Kombiableiter iPRF ZP sind für die Montage auf 40mm-Sammelschienen im netzseitigen Anschlussraum (NAR, Vorzählerbereich) vorgesehen. Damit entsprechen sie der neuen Anwendungsregel VDE-AR-N 4100-2019-04, die den Einbau eines selektiven Hauptleitungsschutzschalters (SH-Schalter) als Schutzorgan fordert. Die Überspannungsableiter sichern die Anlage am Einspeisepunkt und bilden die Basis für ein Überspannungsschutzkonzept, bei dem die Betriebsmittel im gesamten Gebäude geschützt werden. Die Kombiableiter Typ 1 und 2 verfügen über eine Blitzstromtragfähigkeit gemäß
    DIN EN 0185-305 und erlauben je nach Ausführung Ableitvermögen bis 7,5 kA bei Gebäuden ohne beziehungsweise 12,5 kA bei Gebäuden mit äußerem Blitzschutz.

    Eine weitere Neuheit im Wiser Energiemanagement von Schneider Electric ist der PowerTag Control (PowerTag C), der mit einem über Funk angebundenen digitalen Ein- und Ausgang neue Smart-Home-Funktionen direkt in die Unterverteilung bringt. Mithilfe dieses PowerTag Control Relais können Lasten kleiner zwei Ampere direkt oder Lasten größer zwei Ampere mittels eines Installationsschütz oder eines Fernschalters über die Wiser Energiemanagement App geschaltet werden. Darüber hinaus überwacht der PowerTag C als drahtloses Kommunikationsmodul Schaltstellungen und sendet den Status des potenzialfreien Kontaktes via Funkverbindung über das Wiser IP Modul direkt auf das Smartphone. In Kombination mit der Premiumversion des iPRF ZP signalisiert der PowerTag C beispielsweise per Push-Nachricht die Auslösung des Überspannungsableiters.

    Um smarte Zählerplätze schließlich zu realisieren und dabei den vielfältigen Anforderungen ihrer Planung gerecht zu werden, steht die Zählerplatz-App EcorealZP bereit. Dank übersichtlicher Ansicht, kundenorientierter Bezeichnungen mit normativem Bezug sowie detaillierten Aufbauzeichnungen beschleunigt die neuste Version 2.6 die Konfiguration von Zählerplätzen erheblich. Abschließend kann die Bestellliste in den Warenkorb des EGH-Webshops, welche mittels der Schnittstelle ELBRIDGE 1.0 bereits angebunden sind, übertragen werden. Bei der Weiterentwicklung von EcorealZP wurden zudem die neuesten Standards für die Anbindung von EGH-Webshops integriert, sodass nach Abschluss der Testphase durch ITEK GmbH die Schnittstelle ELBRIDGE 2.0 sofort zur Verfügung steht.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Schneider Electric GmbH
    Herr Thomas Hammermeister
    Gothaer Straße 29
    40880 Ratingen
    Deutschland

    fon ..: 02102 404 – 94 59
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com

    Wir bei Schneider glauben, dass der Zugang zu Energie und digitaler Technologie ein grundlegendes Menschenrecht ist. Wir befähigen alle, ihre Energie und Ressourcen optimal zu nutzen, und sorgen dafür, dass das Motto „Life Is On“ gilt – überall, für jeden, jederzeit.

    Wir bieten digitale Energie- und Automatisierungslösungen für Effizienz und Nachhaltigkeit. Wir kombinieren weltweit führende Energietechnologien, Automatisierung in Echtzeit, Software und Services zu integrierten Lösungen für Häuser, Gebäude, Datacenter, Infrastrukturen und Industrie.

    Unser Ziel ist es, uns die unendlichen Möglichkeiten einer offenen, globalen und innovativen Gemeinschaft zunutze zu machen, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten der Inklusion und Förderung identifiziert.

    Pressekontakt:

    Schneider Electric GmbH
    Herr Thomas Hammermeister
    Gothaer Straße 29
    40880 Ratingen

    fon ..: 02102 404 – 94 59
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Schneider Electric: Effizienz in der Energieverteilung 4.0

    auf News veröffentlichen publiziert am 8. April 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 8 x angesehen

    Schlagwörter: , , ,