• Ehrung langjähriger und verdienter Mitarbeiter

    BildWaldmössingen. Nach einem erfolgreichen Jahr des Marktführers im Fertigkellerbau glatthaar-fertigkeller (www.glatthaar.com) mit zweistelligem Zuwachs bei Umsatz und Auftragseingang fand vor wenigen Tagen die jährliche Jahresauftaktveranstaltung der Niederlassung Waldmössingen statt. Voraus ging der Auftaktveranstaltung eine Informationsveranstaltung, in der unter anderem die Ergebnisse der aktuellen Mitarbeiterbefragung präsentiert wurden.

    „Erneut konnte die Mitarbeiterzufriedenheit gesteigert werden, in diesem Jahr erreichten wir ein Ergebnis von 1,42 auf einer Schulnotenskala. Dadurch wird deutlich, dass die Firma Glatthaar außerordentlich zufriedene Mitarbeiter hat, auf die sich die Geschäftsführung zu 100 Prozent verlassen kann. Die Firma Glatthaar stellt dadurch einen der attraktivsten Arbeitgeber der Region dar“, so der kaufmännische Geschäftsführer Reiner Heinzelmann.

    Im Rahmen der Auftaktveranstaltung fand auch die Ehrung verdienter Mitarbeiter für ihre langjährige Treue und erfolgreichen Leistungen statt. Für eine 35-jährige Betriebszugehörigkeit wurde Boris Majdenic und für 30 Jahre bei glatthaar-fertigkeller Erwin Angst geehrt. Sein 25-jähriges Jubiläum feierte Lars Freudenthal. Für 10 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden Jürgen Hezel, Sven Ulbrich, Daniel Martin und Alexander Stütz geehrt.

    Auch für den Geschäftsführer (Vertrieb), Michael Gruben, begann das Jahr 2018 mit einem Jubiläum: Er blickt auf seine 15-jährige Firmenzugehörigkeit. Unternehmensgründer Joachim Glatthaar dankte dem Jubilar in einer emotionalen Rede für seine außerordentlichen Verdienste und seinen unermüdlichen Einsatz, das Unternehmen voranzubringen.

    Inhaber und Geschäftsführer Joachim Glatthaar im Rahmen der Auszeichnung an alle Mitarbeiter gerichtet: „Es macht uns Stolz und bereitet uns Freude, dass wir auch in diesem Jahr zahlreiche langjährige Mitarbeiter ehren können. Wir schätzen den Einsatz unserer Mitarbeiter sehr und wissen dabei genau, wie wichtig ein eingespieltes Team für unseren Unternehmenserfolg ist. Unsere Mitarbeiter arbeiten mit Herz und Verstand – dafür möchten wir uns herzlich bei ihnen bedanken! Mit ihrem täglichen Einsatz sorgen sie dafür, dass wir das Leistungsversprechen eines Marktführers im Fertigkellerbau Tag für Tag halten können.“

    Die gesamte Geschäftsführung und Niederlassungsleitung dankte den Jubilaren für ihre Loyalität und außerordentlichen Verdienste mit Ehrenurkunden, Geld-Geschenken und Präsentkörben. Mit Fackelwanderung und einem gutem Essen in der Poppelmühle im Enzklösterle-Poppeltal verlebten Jubilare und Mitarbeiter der Niederlassung in gemütlicher Atmosphäre einen schönen Abend.

    Auf dem Foto: v.l.n.r. Reiner Heinzelmann, Stefan Arnold, Daniel Martin, Sven Ulbrich, Lars Freudenthal, Alexander Stütz, Erwin Angst, Jürgen Hezel, Boris Majdenic

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg
    Herr Michael Gruben
    Joachim-Glatthaar-Platz 1
    78713 Schramberg/Waldmössingen
    Deutschland

    fon ..: +49 (7402) 9294 – 0
    fax ..: +49 (7402) 9294 -24
    web ..: http://www.glatthaar.com
    email : info@glatthaar.com

    Über glatthaar-fertigkeller

    Die Firma Glatthaar wurde 1980 von Joachim Glatthaar gegründet. Seither hat sich das Unternehmen mit Stammsitz in Schramberg/ Waldmössingen (Baden – Württemberg) auf die Herstellung und den Bau von Fertigkellern und Bodenplatten spezialisiert. Das Dienstleistungsspektrum umfasst dabei auch Planungsleistungen, Statik, Erdarbeiten sowie Projektleitungen. Das Unternehmen schöpft aus einem Erfahrungsschatz von über 50.000 Bauprojekten.

    Die Glatthaar-Gruppe entwickelt Baulösungen für den weltweiten Einsatz auch in schwierigen Einsatzgebieten: Einzigartige Patente und Marken, wie unter anderem das geschützte AquaSafeFAST®- System oder die ThermoSafePLUS® Wand, zeichnen glatthaar-fertigkeller als das innovativste Unternehmen im Bereich Fertigkeller aus und unterstreichen die Marktführerschaft. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen in seinem Produktportfolio über eine patentierte ThermoSafe® Wand mit einer Kerndämmung von über 12 Zentimetern.

    Ressourcenschonende Bausysteme und Abfallvermeidung durch moderne Fertigungsanlagen sowie optimale Logistik und der damit verbundene sparsame Umgang mit Energie ist im Unternehmen gelebtes Selbstverständnis. Daher zeichnen sich die Produkte aus dem Hause Glatthaar durch hohe Umweltorientierung aus. Eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeitet in langjährigen Kooperationen mit Instituten, Hochschulen und der Bauindustrie an der Vervollkommnung immer „intelligenterer Keller“ bis hin zu Passivhausqualität.

    Ausgewiesene Fachkompetenz und hohe Qualitätsmaßstäbe bei allen Produkten „Made in Germany“ brachten dem Unternehmen auch gerade deshalb zahlreiche Auszeichnungen ein: z.B. den Creativ Preis, die Wirtschaftsmedaille für herausragende wirtschaftliche Verdienste um die Wirtschaft Baden-Württembergs, TÜV-Zertifizierungen für nachweisbare Bauherrensicherheit, den Sieg im bundesweiten Wettbewerb als Deutschlands kundenorientiertester Dienstleister mit bester Weiterempfehlungsquote oder die fünfmalige Auszeichnung nach einem FOCUS Money – Test als fairster Fertigkellerhersteller Deutschlands!

    Der Unternehmenserfolg basiert auf einer soliden Entwicklung zu einem starken, gesunden mittelständischen Familienunternehmen, das Firmengründer Joachim Glatthaar von einer Ein-Mann-Firma zum europäischen Marktführer für Fertigkeller gemeinsam mit mehr als 500 Ingenieuren, Betriebswirten, Projektleitern und hochausgebildeten Verwaltungs-, Produktions- und Montagemitarbeitern aufbaute. Eigenverantwortlichkeit und Motivation der Mitarbeiter sind wesentliches Element für den 38-jährigen Erfolg. Die Begeisterungsfähigkeit und hohe Identifikation der Mitarbeiter gründet sich dabei auch auf den Fakt, bei einem Markt- und Innovationsführer tätig zu sein, bei dem eine soziale Unternehmens-Leit-Kultur wesentliches Erfolgsmoment ist.

    Glatthaar unterhält Niederlassungen in Österreich, England und der Schweiz. Glatthaar-Produkte werden nach Luxemburg, Österreich, Großbritannien, Belgien, in die Niederlande und die Schweiz geliefert.

    www.glatthaar.com

    Pressekontakt:

    Presse & Marketing o Agentur für integrierte Kommunikation
    Frau Ines Weitermann
    Schulzenstraße 4
    14532 Stahnsdorf

    fon ..: +49 (0) 3329/ 69 18 47
    web ..: http://www.presse-marketing.com
    email : presse@glatthaar.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Schöne Tradition bei glatthaar-fertigkeller

    auf News veröffentlichen publiziert am 30. Januar 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 16 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , ,