• 22. Oktober 2020 Vancouver, BC – Softlab9 Technologies Inc. (CSE: SOFT) (CNSX: SOFT.CN) (Frankfurt: APO2) (OTC: SOFSF) (SOFT oder das Unternehmen), freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Verhandlungen für die Übernahme von Kosan Medical Company Ltd. (Kosan Medical) abgeschlossen und am 16. Oktober 2020 eine diesbezügliche Absichtserklärung (Absichtserklärung) unterzeichnet hat. Im Zusammenhang mit der Unterzeichnung der Absichtserklärung hat das Unternehmen in Partnerschaft mit Kosan Medical nunmehr die Absicht, mit dem Verkauf von persönlicher Schutzkittel und Overalls in Kanada zu beginnen. Der Pressemitteilung des Unternehmens vom 19. Oktober 2020 können Sie nähere Angaben zu der geplanten Übernahme von Kosan Medical entnehmen.

    Als Ergebnis des LOI hat sich das Unternehmen das Exklusivrecht für den Vertrieb von Schutzkitteln, Overalls und anderer persönlicher Schutzausrüstung (PSA) in Partnerschaft mit Kosan Medical über dessen bestehende, bei der kanadischen Gesundheitsbehörde Health Canada registrierten Lizenz für den Verkauf von Medizinprodukten gesichert. Die Produkte werden in Vancouver, Britisch Columbia hergestellt und SOFT ist nach Abschluss seiner Due-Diligence-Prüfung der Produkte zuversichtlich, dass sie alle Standards erfüllen und übertreffen, die zu einem wettbewerbsfähigen Preis für den Massenvertrieb erforderlich sind. Es wird erwartet, dass diese Einigung in der endgültigen Vereinbarung zur Übernahme von Kosan Medical durch das Unternehmen zum Abschluss gebracht wird.

    Das Unternehmen bereitet derzeit seinen eigenen Antrag auf Erteilung einer proprietären Lizenz für den Verkauf von Medizinprodukten vor, freut sich jedoch, dass es früher als erwartet in den Markt einsteigen kann.

    Rahim Mohamed, CEO von SOFT, meint: Die Partnerschaft mit Kosan Medical ermöglicht es uns, rechtzeitig für die Winter- und Grippezeit in den PSA-Markt einzutreten, um landesweite und lokale Kunden mit PSA zu versorgen. Wir gehen davon aus, dass der Bedarf an Kitteln in den kommenden Monaten kontinuierlich steigen wird, und sind aufgestellt, um einen großen Teil dieses Bedarfs über unsere bestehenden Liefervereinbarungen mit unseren Partnern zu decken.

    Über SoftLab9

    SoftLab9 Technologies Inc. ist ein internationales börsennotiertes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Unternehmen im Frühstadium spezialisiert hat. Wir bieten Zugang zu Kapital, Management und Branchenerfahrung, um unser Unternehmensportfolio zu erweitern.

    Das erfahrene Team von SoftLab9 bringt neue Ideen und Innovationen auf wissenschaftlicher Grundlage ein, um Lösungen für die gegenwärtige Welt, in der wir leben, zu finden. Unsere Kunden verlassen sich auf qualitativ hochwertige, ungiftige Produkte, um ihre Häuser sauber zu halten und ihre Lieben zu schützen, jetzt mehr denn je während dieser beispiellosen internationalen Krise in der öffentlichen Gesundheit.

    Über Kosan Medical

    Bei Kosan Medical hat Ihr Schutz die oberste Priorität. Wir bieten Schutzkleidung und -ausrüstung für den medizinischen Bereich, mit der Sie und Ihr Team stets optimal geschützt sind. Unser Team verfügt über enormes Know-how und einen großen Erfahrungsschatz im Bereich technische Bekleidung. Wir haben ein starkes Netzwerk von weltweiten Lieferanten und Produktionspartnern aufgebaut und etabliert. Mit seiner bewährten Erfahrung bei der Entwicklung eines breiten Spektrums technisch leistungsfähiger Produkte ist Kosan Medical stolz auf sein Angebot hochwertiger leistungsstarker und langlebiger Produkte. Unsere Produkte werden über www.masksandequipment.com vertrieben.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Rahim Mohamed
    Chief Executive Officer
    Tel.: (403) 605-9429
    RM@softlab9.com
    www.soft-lab9.com/

    Paul Searle
    Corporate Communications
    Citygate Capital Corp
    Tel.: (778) 240-7724
    psearle@citygatecap.com

    Die Canadian Securities Exchange und ihre Regulierungsorgane haben die Angemessenheit bzw. Genauigkeit dieser Meldung nicht geprüft und übernehmen diesbezüglich keine Verantwortung.

    Zukunftsgerichtete Informationen

    Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen (zusammen als zukunftsgerichtete Aussagen bezeichnet), die im Einklang mit den geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetzen – einschließlich des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 – stehen. Alle Aussagen in dieser Präsentation, die nicht rein historischer Natur sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen und beinhalten Aussagen zu Überzeugungen, Plänen, Erwartungen und Orientierungen in Bezug auf die Zukunft, einschließlich und ohne Einschränkung Aussagen bezüglich der Zuversicht des Unternehmens, dass die Produkte von Kosan Medical alle für den Massenvertrieb zu einem wettbewerbsfähigen Preis erforderlichen Standards erfüllen und übertreffen; das Unternehmen beginnt mit dem Verkauf von Kitteln und Schutzanzügen in Kanada, der Vorbereitung eines eigenen Antrags auf Erteilung einer proprietären Lizenz für den Verkauf von Medizinprodukten; des früher als erwarteten Einstiegs in den Markt für Medizinprodukte; und des kontinuierlichen Wachstums des PSA-Bedarfs. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig an der Verwendung von Begriffen zu erkennen wie plant, erwartet, kann, beabsichtigt, geht davon aus, glaubt, schlägt vor oder Abwandlungen einschließlich verneinter Formen solcher Begriffe sowie Phrasen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten können, könnten, würden oder werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf bestimmten Annahmen der Geschäftsleitung in Bezug auf das Unternehmen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf den Marktbedarf an PSA-Produkten; dass die PSA-Produkte einen für den Massenvertrieb wettbewerbsfähigen Preis haben; der frühzeitige Eintritt des Unternehmens in den PSA-Markt und den Abschluss der Exklusiv-Vertriebsrechte für Kosan Medical PPE. Tatsächliche Ergebnisse können von den in zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten Ergebnissen abweichen, was auf zahlreiche Faktoren zurückzuführen ist, darunter Risiken und Ungewissheiten im Zusammenhang mit der Unfähigkeit des Unternehmens, unter anderem alle erforderlichen staatlichen, behördlichen oder börsenrechtlichen Genehmigungen, Erlaubnisse, Zustimmungen oder Ermächtigungen zu erhalten, die für die Ausführung der geplanten Geschäftspläne erforderlich sind, und die für die Durchführung der geplanten zukünftigen Aktivitäten erforderliche Finanzierung zu erhalten. Andere Faktoren wie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage oder Änderungen von Gesetzen, Vorschriften und Richtlinien, die sich auf die Geschäftstätigkeit des Unternehmens auswirken, können sich ebenfalls negativ auf die zukünftigen Ergebnisse oder Leistungen des Unternehmens auswirken. Investoren werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen oder Ereignisse sind, und dementsprechend werden sie davor gewarnt, sich aufgrund der inhärenten Ungewissheit solcher Aussagen unangemessen auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen beabsichtigt nicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sofern dies nicht ausdrücklich gesetzlich vorgeschrieben ist.

    NICHT ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE ODER VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Softlab9 Technologies Inc.
    Rahim Mohamed
    Suite 605-815 Hornby Street
    V6Z 2E6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@softlab9.com

    Pressekontakt:

    Softlab9 Technologies Inc.
    Rahim Mohamed
    Suite 605-815 Hornby Street
    V6Z 2E6 Vancouver, BC

    email : info@softlab9.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Softlab9 meldet Kapazität für Verkauf von in Nordamerika hergestellten Kitteln und Overalls in Kanada über strategische Partnerschaft mit Kosan Medical

    auf News veröffentlichen publiziert am 22. Oktober 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 4 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,