• Im Herbst kommt die Zeit, in der Gartenliebhaber alles für den Winter vorbereiten. Was man beim Einwintern beachten sollte, erfahren Sie vom Experten.

    BildIn den kommenden Wochen stehen die letzten Gartenarbeiten an, denn vor dem Wintereinbruch ist einiges an Vorbereitung für die Pflanzen zu tun. Für Gartenliebhaber gibt es sicherlich nichts Schlimmeres, als die schöne Gartengestaltung des Sommers durch unzureichende Pflege und schlechte Einwinterung zu verlieren. Im Garten Online Shop von www.lothring.at erfahren Gartenliebhaber alles zum Thema Einwinterung.

    Als erstes sollte man überprüfen, welche Pflanzen überhaupt in der Winterzeit im Garten stehen bleiben dürfen. Die meisten Pflanzen aus dem Fachhandel werden dafür mit einem Winterhärtegrad versehen. Dieser gibt Auskunft darüber, ob die Pflanze im Freien stehen bleiben kann oder nicht. Manche Kübelpflanzen können auch im Garten überwintern, wobei man darauf achten muss, dass die frostempfindlichen Wurzeln geschützt werden. Dies gelingt mit der Isolierung des Kübels auf seiner Unterseite, beispielsweise mit einer Styroporplatte oder auch mit einem Jutesack, der um den Kübel gewickelt wird. Zusätzlich kann der Topf mit Reisig abgedeckt werden und so die Pflanze selbst vor Frost geschützt werden. Kübelpflanzen, die einen frostfreien Winterstandort benötigen, sollten in den Wintergarten, in den Keller oder in die Garage und das Treppenhaus gebracht werden. Außerdem sollten manche Bäume und Sträucher noch im Herbst geschnitten und zusammengebunden werden. Der Gärtner des Vertrauens weiß, welche Sorten nur Schnitt oder auch einen Schutz aus Jute oder Schilf benötigen.

    Was man im Bezug auf den Schutz nicht vergessen darf: Sofern die Pflanzen oder Sträucher im Garten stehen bleiben, stellen sie während der kalten Jahreszeit Nahrung für Tiere dar und können ohne Schutz beschädigt werden. Bevor nun ein passender Termin für das Einwintern gefunden wird, sollten alle Hobbygärtner ihre Ausstattung überprüfen. Für alle Gartenliebhaber, die jetzt mit dem Einwintern loslegen, aber noch auf der Suche nach passendem Werkzeug sind, gibt es alles rund um den Garten und das Handwerken im Garten Online Shop des Experten.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Lothring GmbH & Co. KG
    Frau Brigitte-Barbara Lothring
    Stadtplatz 4
    4840 Vöcklabruck
    Österreich

    fon ..: +43 7672 737-0
    fax ..: +43 7672 737-73
    web ..: http://www.lothring.at
    email : office@lothring.at

    Lothring GmbH & Co. KG – Ihr Spezialist für Werkstatt und Haushalt!

    In unserem Onlineshop finden Sie alles vom Bauen bis zum Wohnen und können ganz einfach und bequem von zu Hause aus bestellen. Wir bei Lothring legen sehr viel Wert auf die Qualität unserer Produkte und auf die Zufriedenheit unserer Kunden. Im Lothring Onlineshop finden Sie Haus- & Küchenprodukte, Gartengeräte & -möbel, Spielwaren, Eisenwaren und Werkzeug schnell und günstig.

    Sie möchten lieber persönlich vorbeikommen? Lassen Sie sich in unserem Eisenwarenfachhandel beraten!

    Pressekontakt:

    Lothring GmbH & Co. KG
    Frau Brigitte-Barbara Lothring
    Stadtplatz 4
    4840 Vöcklabruck

    fon ..: +43 7672 737-0
    web ..: http://www.lothring.at
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Tipps zum Garteneinwintern

    auf News veröffentlichen publiziert am 17. Oktober 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 4 x angesehen