• Diese Pressemitteilung darf nicht über US-amerikanische Medienkanäle verbreitet werden.

    – Das Telehealth-Team will ein neues Entwicklungsprogramm beginnen

    Vancouver, BC – 21. Dezember 2021 – UniDoc Health Corp. (UniDoch Health oder das Unternehmen) (WKN: A3C87U – CSE: UDOC – ISIN: CA90468F1027), ein innovatives Unternehmen im Telemedizin-Bereich, freut sich, seinen Börsengang an der Frankfurter Wertpapierbörse bekannt zu geben und stellt außerdem seine Führungskräfte und Vorstandsmitglieder als integralen Bestandteil seines strategischen Plans vor. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.unidoctor.com.

    Notierung an der Frankfurter Börse

    UniDoc Health teilt heute mit, dass die Stammaktien des Unternehmens ab sofort an der Frankfurter Börse unter dem Tickersymbol „L7T“ oder der WKN A3C87U notiert sind. Die Frankfurter Wertpapierbörse (Börse Frankfurt – FRA), die von der Deutschen Börse AG betrieben wird, ist einer der größten Handelsplätze für Wertpapiere weltweit und die größte der acht Börsen in Deutschland. Es wird erwartet, dass die Notierung von UniDoc Health in Frankfurt den Handel mit den Aktien des Unternehmens für Investoren in Europa und international erleichtert. Die Aktien des Unternehmens werden weiterhin an der Canadian Securities Exchange (CSE) unter dem Symbol UDOC notiert.

    UniDoc ist ein Unternehmen für virtuelle Gesundheits-/Telemedizinlösungen, das sein firmeneigenes Virtual Care Solutions Model entwickelt, eine anpassbare und umfassende Telemedizinlösung, die eine Reihe von physischen Produkten, webbasierten Diensten und Analysewerkzeugen sowie den Zugang zu dem sich entwickelnden Netzwerk des Unternehmens aus Gesundheitsdienstleistern, Apotheken und Krankenhäusern umfasst.

    Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die Produktentwicklung und -vermarktung rasch voranzutreiben, und freut sich, heute seinen Vorstand und die wichtigsten Führungskräfte vorstellen zu können:

    Antonio Baldassarre CEO, President und Director
    Antonio Baldassarre hat über 30 Jahre Erfahrung in der Sicherheits-, Informationstechnologie- und Kommunikationsbranche und war in leitenden Management- und Direktorenpositionen bei neu gegründeten Unternehmen und etablierten multinationalen Organisationen tätig. Er verfügt über Führungsqualitäten in den Bereichen internationales Management, Ausstiegsstrategien für Anteilseigner und allgemeine Geschäftsentwicklung und hat eine breite Palette strategischer Programme zur Maximierung des organischen Wachstums in bestimmten Industriesegmenten durch OEM, Allianzen und direkte mehrstufige Vertriebskanäle eingesetzt. Mr. Baldassarre verfügt über umfassende Erfahrung in der Planung und Ausführung aller Aspekte der Unternehmensführung, von der Betriebsführung, der Überwachung der Gewinn- und Verlustrechnung, dem Produktvertrieb, der Produktwerbung, den Verkaufs- und Entwicklungsaktivitäten und -initiativen. Er ist außerdem Präsident von LRG Security Canada Inc. und LRG Security Europe.

    Franco Staino, Vorstandsvorsitzender
    Franco Staino ist ein Unternehmer mit über 40 Jahren Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Arzneimittelsicherheit, Rückverfolgbarkeit und Fälschungsschutz und hat Programme für das italienische Gesundheitswesen, das Gesundheitsministerium, das Polygraphische Institut und die staatliche Münzanstalt entworfen und umgesetzt. Derzeit hat er mehrere Positionen inne, unter anderem als Kontrollbeauftragter von Carlucci, einem führenden Unternehmen, das auf die Herstellung von selbstklebenden Etiketten für Konsumgüter spezialisiert ist, und als Präsident des Verwaltungsrats von Topharmacia, einer Verwaltungsgesellschaft für Apotheken in ganz Italien.

    Nina Yii, CFO und Corporate Secretary
    Nina Yii ist eine Chartered Professional Accountant (CPA) und verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in den Bereichen Buchhaltung, Regulierung und Finanzberichterstattung. Frau Yii bietet Buchhaltungs- und Finanzberichterstattungsdienstleistungen sowie Buchhaltungsdienstleistungen für öffentliche Unternehmen in verschiedenen Branchen sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Kanada an.

    Sina Pirooz, Director
    Sina Pirooz ist eingetragene und praktizierende Apotheker und seit 2003 Mitglied des College of Pharmacists of British Columbia. Sie verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Pharmazie und im Apothekenmanagement. Als Inhaber einer Compounding-Apotheke gibt Mr. Pirooz seit über 18 Jahren Arzneimittel ab und bietet vielen der größten kanadischen Apothekenketten und Drogerien pharmazeutische Dienstleistungen und Apothekenmanagement an. Mr. Pirooz ist außerdem CEO und Direktor von Genix Pharmaceuticals Corporation, einem Unternehmen, das an der TSXV notiert ist.

    Matt Chatterton, Director
    Matt Chatterton verfügt über 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Durchführung komplexer Projekte. Zu seinen Fachkenntnissen gehören Projektmanagement, Gebäudemanagement, Logistik, lieferantenseitige Prozesse und Verfahren in verschiedenen Betrieben in Kanada und international. In den letzten drei Jahren war er an den Kapitalmärkten tätig, wo er IPO-Prozesse und die Umstellung von Unternehmen auf den Betrieb nach der Börsennotierung verwaltete. Herr Chatterton ist Diplom-Ingenieur und Absolvent der kanadischen Queens University mit einem Master-Abschluss in chemischer Verfahrenstechnik (2003).

    Austin Thornberry, Director
    Austin Thornberry ist ein erfahrener Finanzexperte mit Erfahrung in der Beratung von Startup-Unternehmen auf dem Risikokapitalmarkt. Durch seine frühere Tätigkeit in der Technology & Innovation Banking Group der Bank of Montreal und in der Finanzdienstleistungsabteilung von Ernst & Young, wo er bei zahlreichen Kapitalmarkttransaktionen beriet, verfügt er über umfassende Erfahrung in der Arbeit mit wachstumsstarken Unternehmen in zahlreichen Branchen. Er erwarb seinen Bachelor of Commerce an der McGill University und besitzt seit 2019 den Titel CPA, CA.

    Marketing- und Investor-Relations-Vereinbarungen
    In diesem Zusammenhang gibt das Unternehmen auch bekannt, dass es eine Vereinbarung mit Promethean Marketing unterzeichnet hat, um Dienstleistungen im Bereich Investor Awareness und digitales Marketing anzubieten. Die vereinbarte Laufzeit beginnt am 14. Dezember 2021 und wird auf monatlicher Basis fortgesetzt. Als Gegenleistung für die Dienstleistungen hat das Unternehmen Zahlungen in Höhe von 250.000 US$ geleistet. Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass es eine Vereinbarung mit Clarkham Capital über die Erbringung von Dienstleistungen im Bereich Investor Relations und digitales Marketing unterzeichnet hat. Die vereinbarte Laufzeit beträgt drei Monate und beginnt am 15. Dezember 2021. Als Gegenleistung für die Dienstleistungen hat das Unternehmen Zahlungen in Höhe von 75.000 geleistet. Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass es eine Vereinbarung mit Gina Capital über die Erbringung von Dienstleistungen im Bereich Investor Relations und digitales Marketing unterzeichnet hat. Die vereinbarte Laufzeit beträgt drei Monate und beginnt am 15. Dezember 2021. Als Gegenleistung für die Dienstleistungen hat das Unternehmen Zahlungen in Höhe von 75.000 geleistet.

    UniDoc freut sich über Interesse, aktives Engagement, durchdachte Fragen und Geschäftsanfragen. Wir laden alle, die sich für unsere Geschichte interessieren, ein, unsere Website unter www.unidoctor.com zu besuchen und sich für den Erhalt unserer neuesten Nachrichten über unsere Aktivitäten, Veranstaltungen und Fortschritte anzumelden.

    Im Rahmen der Offenlegungspflichten des Unternehmens als öffentlicher Emittent können die laufenden Finanz- und Materialberichte unter dem Profil des Unternehmens im System for Electronic Document Analysis and Retrieval (SEDAR) unter www.sedar.com eingesehen werden.

    Über UniDoc Health Corp. (CSE: UDOC)
    UniDoc entwickelt eine Telehealth-Lösung, die als eigenständige virtuelle Fernklinik in einem privaten Kiosk konzipiert ist, in der sich Patienten wie in einer Arztpraxis beraten lassen können. Telehealth öffnet die Türen zu einem großen Teil der Bevölkerung, die keinen Zugang, keine Erfahrung oder kein Verständnis für die Online-Computertechnologie hat. Das Unternehmen ist der Überzeugung, dass die physische Zugänglichkeit der Schlüssel zu seinem Geschäftsangebot ist. UniDoc hat es sich zum Ziel gesetzt, den Shareholder Value zu steigern, indem es ein hervorragendes Produkt und ein hochentwickeltes kommerzielles Netzwerk innerhalb eines schnellen Zeitrahmens bereitstellt. Erfahren Sie mehr unter: unidoctor.com. Bleiben Sie mit unseren sozialen Medien auf Facebook, Twitter oder Instagram in Verbindung.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    UniDoc Investor Relations
    Tel: +1 778.383.6731
    E-Mail: info@unidoctor.com

    Austin Thornberry, Director
    Tel: +1 647.463.8689
    Email: austin@unidoctor.com

    Medienanfragen
    media@unidoctor.com

    Über diese Pressemitteilung:
    Die deutsche Übersetzung dieser Pressemitteilung wird Ihnen bereitgestellt von www.aktien.news – Ihrem Nachrichtenportal für Edelmetall- und Rohstoffaktien. Weitere Informationen finden Sie unter www.akt.ie/nnews.

    Rechtliche Hinweise

    Bestimmte in dieser Meldung enthaltene Aussagen stellen zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze dar (zusammenfassend „zukunftsgerichtete Aussagen“). Zukunftsgerichtete Aussagen können finanzielle und andere Prognosen sowie Aussagen über zukünftige Pläne, Ziele oder wirtschaftliche Leistungen oder die diesen zugrunde liegenden Annahmen beinhalten. Die Verwendung der Wörter „können“, „würden“, „könnten“, „werden“, „wahrscheinlich“, „erwarten“, „antizipieren“, „glauben“, „beabsichtigen“, „planen“, „prognostizieren“, „projizieren“, „schätzen“ und anderer ähnlicher Ausdrücke soll zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen. Zukunftsgerichtete Aussagen in diesem Schreiben können Aussagen in Bezug auf das erwartete Wachstum der Telemedizinbranche, die Merkmale der Produkte des Unternehmens und die Wachstumspläne des Unternehmens, die Kommerzialisierung der Telemedizinplattform des Unternehmens und weitere Investitionen in das Unternehmen beinhalten.

    Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf solche zukunftsgerichteten Aussagen verlassen. Darüber hinaus bezieht sich jede zukunftsgerichtete Aussage nur auf das Datum, an dem sie gemacht wird. Von Zeit zu Zeit treten neue Faktoren auf, und es ist für die Geschäftsleitung nicht möglich, alle diese Faktoren vorherzusehen und die Auswirkungen jedes dieser Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens im Voraus zu beurteilen oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen. Darüber hinaus kann dieses Schreiben zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die auf Quellen von Dritten aus der Branche zurückgehen.

    Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf begründeten Annahmen, Schätzungen, Analysen und Meinungen der Geschäftsleitung unter Berücksichtigung ihrer Erfahrungen und ihrer Wahrnehmung von Trends, aktuellen Bedingungen und erwarteten Entwicklungen sowie anderer Faktoren, die die Geschäftsleitung zum Zeitpunkt der Abgabe solcher Aussagen als relevant und angemessen erachtet, die sich jedoch als falsch erweisen können. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund der Risikofaktoren, die im endgültigen Prospekt des Unternehmens vom 2. Dezember 2021, der unter dem Profil des Unternehmens unter www.sedar.com hinterlegt ist, aufgeführt sind, erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen. Den Lesern wird empfohlen, den Prospekt in seiner Gesamtheit zu lesen.

    Die CSE übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    UniDoc Health Corp.
    Nina Yii
    220 – 333 Terminal Avenue
    V6A 4C1 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : nina@acmfirm.ca

    Pressekontakt:

    UniDoc Health Corp.
    Nina Yii
    220 – 333 Terminal Avenue
    V6A 4C1 Vancouver, British Columbia

    email : nina@acmfirm.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    UniDoc Health listed an der Frankfurter Börse und stellt Vorstand vor

    auf News veröffentlichen publiziert am 24. Dezember 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 7 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,