• Vancouver, British Columbia – (21. Januar 2021) – VALOREM RESOURCES INC. (das Unternehmen oder Valorem) (CSE: VALU) (Frankfurt: 1XW1) freut sich bekannt zu geben, dass im Projekt Wings Shear (das Konzessionsgebiet) ein systematisches Explorationsprogramm unter bestmöglicher Nutzung der bestehenden Daten aus Explorationsgrabungen sowie anderweitiger Daten geplant ist. In Kombination mit den Ergebnissen neuer Arbeiten wird Valorem diese zum Auffüllen bestehender Lücken und zur raschen Evaluierung von Anomalien und Strukturen im Hinblick auf die Definition von Bohrzielen verwenden.

    Das Unternehmen wird in bekannten Anomaliezonen und entlang goldführender Strukturen eine Kombination aus Bodenprobenahmen und magnetischen/geophysikalischen VLF-EM-Messungen in detaillierten Rastern durchführen.

    Die Entnahme von bis zu 5.000 Bodenproben aus bisher nicht erkundeten Zonen sowie ein magnetischer/VLF-EM-Messflug mit 90 Flugkilometer werden über der 1 km langen goldführenden Strukturzone entlang der Scherungszone Wings (Wings Shear Trend) absolviert. Die Ergebnisse der Untersuchungen/Messungen werden zusammen mit den Daten aus den geologischen Kartierungen zur Planung der ersten Phase des Bohrprogramms verwendet, das planmäßig im Spätsommer/Frühherbst 2021 starten soll.

    Valorem hat den örtlichen Dienstleister Planet X Exploration Services Ltd. (Planet X) mit der Betriebsführung im Konzessionsgebiet beauftragt. Planet X und der beratende Geowissenschaftler Dr. Steve Amor Ph.D., P. Geo., haben bereits einen Entwurf für geochemische Bodenprobenahme/Messungen auf regionaler Ebene vorgelegt.

    Das Unternehmen plant, mit den Feldarbeiten während der Wintermonate zu beginnen, wenn es die Witterungsverhältnisse und die Arbeitsbedingungen zulassen.

    Das Konzessionsgebiet wird im Nordwesten und Südosten von der Jonathans Pond Formation unterlagert, die sich aus zwischengelagertem Psammit, Semipelit und Pelit zusammensetzt und kleinere mafische Schwellen und Gesteinsgänge sowie Kalksilikatschichten enthält. Der zentrale Bereich des Konzessionsgebiets wird von der Indian Bay Big Pond Formation unterlagert, die aus mittel- bis dickschichtigem, kupferfarbenem, grauem und kastanienbraunem Sandstein, dünnschichtigem kastanienbraunem und grünem Schluffstein, sowie schwarzem Pelit und tuffhaltigem Semipelit besteht. Im Nahbereich finden sich zahlreiche versteinerte and konglomeratische Felsblöcke, die vermutlich aus dieser Formation hervorgegangen sind.

    Regionale Deformationen, die zur Einlagerung zahlreicher Quarzgänge und zur Ausbildung von lokalen Scherungszonen geführt haben, machen die Jonathan’s Pond Formation zu einem attraktiven Ziel für eine strukturell kontrollierte, in Erzgänge eingebettete Goldmineralisierung. Bei den Wing Pond-Vorkommen, die sich im Zentrum des Konzessionsgebiets befinden, ist die Goldmineralisierung in sulfidhaltige (Arsenpyrit, Pyrit, Stibnit ± Bleiglanz ± Sphalerit) Quarzgänge eingelagert, die quer durch das Metasedimentgestein verlaufen.

    Tony Louie, der interimistische CEO des Unternehmens, meint dazu: Wir können es kaum erwarten, die Arbeit im Konzessionsgebiet mit diesem geplanten Programm voranzutreiben. Der Wings Shear Trend ist eine faszinierende Mineralisierungszone, die bis dato noch nicht erkundet wurde. Diese tiefliegende, goldführende Struktur wurde auf über 1 km Länge nachverfolgt und befindet sich rund 27 km östlich des Projekts Queensway, dessen Betreiber die Firma Newfound Gold Inc. ist.

    Dr. Stephen Amor, PhD, PGeo, ein technischer Berater und beratender Geowissenschaftler des Unternehmens, hat als qualifizierter Sachverständiger gemäß Vorschrift NI 43-101 den fachlichen Inhalt dieser Pressemeldung geprüft und freigegeben.

    Über Valorem Resources Inc.

    Valorem beschäftigt sich mit der Exploration und Erschließung von Edelmetallkonzessionsgebieten in Nord-, Mittel- und Südamerika.

    Nähere Einzelheiten und Lagepläne finden Sie unter:
    valoremresources.com/

    FÜR DAS BOARD – Valorem Resources Inc.

    Tony Louie, Interimistischer CEO & Director
    E-Mail: tlouie@valoremresources.com
    Tel: 604-319-8712

    Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten sind. Alle Aussagen in dieser Pressemeldung, mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten, einschließlich bezüglich der Wahrscheinlichkeit eines kommerziellen Abbaus und möglicher zukünftiger Finanzierungen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem negative Explorationsergebnisse, Veränderungen bei den Metallpreisen, Veränderungen bei der Finanzierbarkeit der Rohstoffexploration, nicht vorhergesehene Veränderungen im Führungsgremium und allgemeine wirtschaftliche Bedingungen. Der Bergbau ist von Natur aus ein risikoreiches Geschäft. Die tatsächlichen Ereignisse können daher wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden. Für weitere Informationen über das Unternehmen und die Risiken und Herausforderungen seiner Geschäftstätigkeit sollten Investoren die Jahresberichte des Unternehmens lesen, die unter www.sedar.com verfügbar sind.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Valorem Resources Inc
    Gregory M Thomas
    Suite 1100 – 1111 Melville Street
    V6E 3V6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : gthomas@valoremresources.com

    Pressekontakt:

    Valorem Resources Inc
    Gregory M Thomas
    Suite 1100 – 1111 Melville Street
    V6E 3V6 Vancouver, BC

    email : gthomas@valoremresources.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Valorem kündigt Explorationsprogramm im Projekt Wings Shear an

    auf News veröffentlichen publiziert am 21. Januar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 5 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,