• Victory Square Technologies meldet Rekordgewinn in Höhe von $19.733.031 und positiven Gewinn pro Aktie von $0,30 im Geschäftsjahr 2020

    Diese Pressemitteilung darf nicht über US-amerikanische Medienkanäle verbreitet werden.

    Vancouver, BC – 3. Mai 2021 – Victory Square Technologies Inc. (Victory Square oder das Unternehmen) (WKN: A2DS94 – CSE: VST), ein Unternehmen, das Investoren Zugang zu einem vielfältigen Portfolio von Internetunternehmen der nächsten Generation in Schlüsselsektoren bietet, darunter: Circular Economy, digitale Gesundheit, Gaming, Blockchain, AR/VR, Cybersicherheit und Fintech, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen am Freitag, den 30. April, seinen geprüften konsolidierten Jahresabschluss für 2020 zusammen mit der Management Discussion and Analysis (MD&A) eingereicht hat.

    Highlights:

    · Der Nettogewinn stieg auf $19.733.031 von ($8.917.573) im gleichen Zeitraum des Vorjahres, was einem Anstieg von $28.650.604 entspricht.

    · Das Unternehmen beendete das Jahr mit einer gesunden Bilanz und Barmitteln und Barmitteläquivalenten in Höhe von $4.551.751.

    Shafin Diamond Tejani, CEO von Victory Square, kommentierte dies mit: „Ich bin sehr zufrieden mit unseren Ergebnissen zum Jahresende, wir sind gut finanziert, haben ein solides Portfolio, ein starkes Team und eine robuste Pipeline von Katalysatoren, um diesen aggressiven Wachstumskurs fortzusetzen. Wir sind zuversichtlich, dass sich diese Dynamik im Jahr 2021 und darüber hinaus fortsetzen wird. Wir möchten uns bei unseren treuen Aktionären bedanken und freuen uns auf die nächste Phase dieser spannenden Reise.“

    Finanzielle Highlights für das am 31. Dezember 2020 endende Geschäftsjahr:

    · Der Nettogewinn stieg auf $19.733.031 von ($8.917.573) im gleichen Zeitraum des Vorjahres, was einem Anstieg von $28.650.604 entspricht.
    · Der Gewinn pro Aktie stieg auf $0,30 US-Dollar von ($0,10 US-Dollar) im gleichen Zeitraum des Vorjahres
    · VST beendete das Quartal mit einer gesunden Bilanz mit liquiden Mitteln in Höhe von $4.551.751 US-Dollar

    Finanzielle Highlights für den Dreimonatszeitraum zum 31. Dezember 2020:

    · Der Nettogewinn stieg auf $8.462.951 US-Dollar von ($5.148.592 US-Dollar) im gleichen Zeitraum des Vorjahres
    · Der Gewinn pro Aktie stieg auf $0,11 US-Dollar von ($0,07 US-Dollar) im gleichen Zeitraum des Vorjahres

    Der geprüfte konsolidierte Jahresabschluss des Unternehmens für das Jahr, das am 31. Dezember 2020 endet, sowie die Management Discussion and Analysis (MD&A) sind im Profil des Unternehmens auf SEDAR (www.sedar.com) einsichtbar.

    Besuchen Sie VictorySquare.com und melden Sie sich für den offiziellen Newsletter von VST an: www.victorysquare.com/newsletter.

    Im Namen des Board of Directors
    Shafin Diamond Tejani
    Director und Chief Executive Officer
    Victory Square Technologies Inc.
    www.victorysquare.com

    Für weitere Informationen zu Victory Square, kontaktieren Sie bitte:
    Investor Relations Kontakt: Edge Communications Group
    Email: ir@victorysquare.com
    Telefon: +1 604 293-9166

    Media Relations Kontakt: Howard Blank, Director
    Email: howard@victorysquare.com
    Telefon: +1 604 928-6066

    Über Victory Square Technologies Inc.

    Victory Square (VST) baut, erwirbt und investiert in vielversprechende Startups und stellt dann die für ein schnelles Wachstum notwendigen Führungskräfte und Ressourcen zur Verfügung. Das Spezialgebiet von VST sind innovative Technologien, die die vierte industrielle Revolution prägen. Unser Unternehmensportfolio besteht aus mehr als 20 globalen Unternehmen, die KI, VR/AR und Blockchain nutzen, um so unterschiedliche Sektoren wie FinTech, Versicherungen, Gesundheit und Gaming zu verändern.

    Was wir für Startups anders machen

    VST ist kein gewöhnlicher Investor. Wir wollen sicherstellen, dass jedes Unternehmen in unserem Portfolio erfolgreich ist, denn wir haben ein echtes Interesse an der Sache. Unser Geheimnis beginnt mit der Auswahl von Startups, die echte Lösungen haben, nicht nur Ideen. Wir bringen Sie mit erfahrenen Talenten in den Bereichen Produkt, Technik, Kundenakquise und mehr zusammen. Dann lassen wir Sie das tun, was Sie am besten können – bauen, innovieren und umwälzen. In 24-36 Monaten werden Sie skalieren und bereit sein, zu monetarisieren.

    Was wir für Investoren anders machen

    VST ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Vancouver, Kanada, und ist an der Canadian Securities Exchange (VST), der Frankfurter Börse (WKN: A2DS94 / Ticker: 6F6) und dem OTCQX (VSQTF) gelistet. Für Investoren bieten wir einen frühen Zugang zu den nächsten Unicorns, bevor sie zu Unicorns werden. Unser Portfolio stellt eine einzigartig liquide und sichere Möglichkeit für Investoren dar, Zugang zu den neuesten Spitzentechnologien zu erhalten. Da wir uns auf marktreife Lösungen konzentrieren, die sich schnell skalieren lassen, sind wir in der Lage, starke und stabile Renditen zu erzielen und gleichzeitig aufstrebende globale Trends mit großen Vorteilen zu nutzen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.victorysquare.com.

    ÜBER DIE KANADISCHE WERTPAPIERBÖRSE (CSE)

    Die Canadian Securities Exchange, kurz CSE, wird von CNSX Markets Inc. betrieben. Die CSE wurde 2004 als Börse anerkannt und nahm 2003 ihren Betrieb auf, um eine moderne und effiziente Alternative für Unternehmen zu bieten, die Zugang zu den kanadischen öffentlichen Kapitalmärkten suchen.

    Über diese Pressemitteilung:
    Die deutsche Übersetzung dieser Pressemitteilung wird Ihnen bereitgestellt von www.aktien.news – Ihrem Nachrichtenportal für Edelmetall- und Rohstoffaktien. Weitere Informationen finden Sie unter www.akt.ie/nnews.

    Rechtliche Hinweise:

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in irgendeiner Rechtsordnung dar. Alle hierin erwähnten Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in seiner aktuellen Fassung registriert und dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder an eine US-Person angeboten oder verkauft werden, es sei denn, es liegt eine Registrierung oder eine Befreiung von den Registrierungsanforderungen des United States Securities Act von 1933 in seiner aktuellen Fassung und der geltenden bundesstaatlichen Wertpapiergesetze vor.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf der Wertpapiere dar, noch findet ein Verkauf der Wertpapiere in einer Rechtsordnung statt, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre. Die anzubietenden Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der „U.S. Securities Act“) oder gemäß den Wertpapiergesetzen der US-Bundesstaaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten weder direkt noch indirekt angeboten, verkauft oder geliefert werden, außer im Rahmen bestimmter Transaktionen, die von den Registrierungsanforderungen des U.S. Securities Act und aller anwendbaren Wertpapiergesetze der US-Bundesstaaten ausgenommen sind. Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf dieser Wertpapiere in den Vereinigten Staaten, Kanada oder in einer anderen Jurisdiktion dar, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich ist.

    ZUKUNFTSGERICHTETE INFORMATIONEN

    Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne der anwendbaren Wertpapiergesetze, die sich auf die Geschäftsaussichten von Victory Square beziehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen über die künftige Performance, die Umsetzung der Geschäftsstrategie, das künftige Wachstum, die Geschäftsaussichten und -möglichkeiten von Victory Square und der zugehörigen Tochtergesellschaften sowie andere Faktoren, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen können unter anderem Wörter wie „glaubt“, „erwartet“, „antizipiert“, „schätzt“, „beabsichtigt“, „plant“, „setzt fort“, „projiziert“, „potenziell“, „möglich“, „erwägt“, „anstreben“ oder ähnliche Ausdrücke verwenden oder solche zukünftigen oder bedingten Verben wie „kann“, „könnte“, „wird“, „könnte“, „sollte“ oder „würde“ verwenden oder anderweitig durch grammatikalische Konstruktion, Formulierung oder Kontext als zukunftsgerichtete Aussagen gekennzeichnet sein. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht auf historischen Fakten beruhen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Informationen beruhen auf bestimmten zentralen Erwartungen und Annahmen des Managements von Victory Square. Obwohl Victory Square davon ausgeht, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Informationen beruhen, angemessen sind, sollte man sich nicht zu sehr auf sie verlassen, da Victory Square keine Gewähr dafür geben kann, dass sie sich als richtig erweisen. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können erheblich von den in diesen Aussagen enthaltenen abweichen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. Victory Square lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird.

    Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch missbilligt und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Victory Square Technologies Inc.
    Sheri Rempel
    Suite 1080 – 789 West Pender Street
    V6C 1H2 Vancouver, BC
    Kanada

    email : sheri@victorysquare.com

    Pressekontakt:

    Victory Square Technologies Inc.
    Sheri Rempel
    Suite 1080 – 789 West Pender Street
    V6C 1H2 Vancouver, BC

    email : sheri@victorysquare.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Victory Square Technologies meldet Rekordgewinn in Höhe von $19.733.031 und positiven Gewinn pro Aktie von $0,30 im Geschäftsjahr 2020

    auf News veröffentlichen publiziert am 3. Mai 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,