• RESPEC verfügt über ein sehr erfahrenes Expertenteam, das auf die Exploration, Erschließung, Förderung und Planung von Salzkavernen spezialisiert ist, und Unternehmen wie ATCO, Air Liquide und PRAXAIR unterstützt

    9. Mai 2023 – Vancouver, British Columbia / IRW-Press / – Vortex Energy Corp. (CSE: VRTX | OTC: VTECF | FWB: AA3) (Vortex oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen einen Rahmenvertrag über die Erbringung von Dienstleistungen (der Vertrag) mit RESPEC Consulting Inc. (RESPEC), einem führenden Unternehmen in den Bereichen Technik, Daten, Geowissenschaften und technologische Lösungen für die Salzindustrie, abgeschlossen hat. Gemäß dem Vertrag wird RESPEC hinsichtlich der Exploration und Weiterentwicklung des Salzprojekts Robinsons River (das Projekt) direkt mit Vortex zusammenarbeiten und ein Explorationsprogramm für das Projekt erarbeiten, das darauf abzielt, festzustellen, ob das Projekt ähnliche geologische Eigenschaften wie die Salzlagerstätte Great Atlantic von Atlas Salt aufweist, die sich etwa 15 km nördlich des Projekts befindet.

    Die Experten von RESPEC haben über 1.000 Kavernen in fast allen großen Kavernenspeicherregionen der Welt bewertet. Durch ihre umfangreiche Erfahrung unter Tage haben sie Pionierarbeit bei der Entwicklung eigener Spezialsoftware und Felslabortests geleistet, die sich auf die Analyse von Kavernen im Hinblick auf den Abbau mittels Solung und konventioneller Bergbauverfahren konzentrieren. RESPEC verfügt über das weltweit größte Felslabor für die untertägige Speicherindustrie und hat Erfahrung mit einigen der größten Projekte in Nordamerika, darunter das Advanced Clean Energy Storage Project von Mitsubishi Power in Utah, das ATCO Heartland Energy Centre in Alberta und sieben weitere Wasserstoffspeicherprojekte weltweit.

    Das Projekt erstreckt sich über 17.139 Hektar in der kanadischen Provinz Neufundland & Labrador und liegt etwa 35 km südlich von Stephenville. Frühere Arbeiten, die auf dem Projekt absolviert wurden, beinhalten eine Gravitations- und eine Magnetikmessung, die nach Erwartung des Unternehmens zur Planung des Explorationsprogramms für das Projekt und seiner Datenerfassung beitragen werden. Vortex erkundet das Projekt auf mögliche Ähnlichkeiten mit der von Atlas Salts betriebenen Lagerstätte Great Atlantic.

    Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit RESPEC und dessen Expertenteam, so Paul Sparkes, Chief Executive Officer von Vortex. Das multidisziplinäre Team aus Geologen, Geophysikern und Ingenieuren ist unserer Meinung nach genau das, was Vortex braucht, um das Projekt effizient voranzutreiben. RESPEC ist eines der einzigen Beratungsunternehmen für untertägige Speicher, das über direkte Erfahrungen mit Wasserstoffspeicherkavernen weltweit verfügt und auch viele andere verwandte Fachgebiete intern abdeckt. Vortex beabsichtigt, so schnell wie möglich Teams einzusetzen, um die ersten Explorationsphasen durchzuführen, während wir mit RESPEC an der Erarbeitung eines detaillierten Bohrplans arbeiten.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/70449/VRTX_RESPECEngagementMay9_DE_PRcom.001.png

    Abbildung 1. Salzkonzessionsgebiet Robinsons River von Vortex Energy

    Sam Voegeli, Energy Services Lead bei RESPEC, sagt dazu: RESPEC freut sich auf die enge Zusammenarbeit mit dem Team von Vortex bei der weiteren Exploration des Salzprojekts Robinsons River. Wir freuen uns darauf, unsere über 50-jährige Erfahrung mit untertägigen Speichern und Salzlagerstätten zu nutzen, um die Erschließung des Projekts in Reichweite zu rücken. Das Team von RESPEC freut sich darauf, an einem so spannenden Projekt mitzuwirken, das das Potenzial hat, sich zu einem wichtigen globalen Wasserstoffzentrum für die Energiewende zu entwickeln.

    Über RESPEC Consulting Inc.

    RESPEC wurde 1969 in Rapid City (South Dakota, USA) gegründet und ist in 14 US-Bundesstaaten und zwei kanadischen Provinzen tätig. RESPEC hat für Kunden auf sieben Kontinenten und in 50 Ländern Projekte durchgeführt und Produkte bereitgestellt. Untertägig. Obertägig. Natürlich. Technisch. Digital. Drinnen. Draußen. Vor Ort. Unabhängig vom Markt integriert RESPEC Lösungen, die auf die Bedürfnisse der Kunden und Gemeinden zugeschnitten sind. RESPEC verbindet Ingenieur- und angewandte Wissenschaften mit Technologie, professionellen und kreativen Dienstleistungen, sodass für alle Beteiligten modernste Ergebnisse erzielt werden. RESPEC findet Antworten, die den jeweiligen Anforderungen gerecht werden. Das breit aufgestellte Team von RESPEC ist in der Lage, Projekte zu bearbeiten, die von der Exploration im Frühstadium bis hin zu multidisziplinären Machbarkeitsstudien reichen.

    Über Vortex Energy Corp.

    Vortex Energy Corp. ist ein Explorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Mineralkonzessionsgebieten in Nordamerika gerichtet ist. Das Unternehmen entwickelt zurzeit sein Salzprojekt Robinson River in Stephenville in der Provinz Neufundland und Labrador weiter, das sich über 17.000 Hektar erstreckt. Durch die Nutzung des Salzprojekts Robinson River untersucht das Unternehmen auch die Entwicklung von Technologien zur effizienten Speicherung von grünem Wasserstoff in Salzkavernen. Vortex besitzt auch das Projekt Fire Eye, das sich in der Wollaston Domain im Norden der kanadischen Provinz Saskatchewan befindet.

    Für das Board of Directors
    Paul Sparkes
    Chief Executive Officer, Director
    +1 (778) 819-0164
    info@vortexenergycorp.com

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

    Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen stellen zukunftsgerichtete Informationen dar. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Die Verwendung der Wörter könnte, beabsichtigen, erwarten, glauben, wird, projiziert, geschätzt und ähnlicher Ausdrücke sowie Aussagen, die sich auf Angelegenheiten beziehen, die keine historischen Tatsachen sind, sollen zukunftsgerichtete Informationen kennzeichnen und basieren auf den aktuellen Überzeugungen oder Annahmen des Unternehmens hinsichtlich des Ergebnisses und des Zeitpunkts solcher zukünftigen Ereignisse. Insbesondere enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Informationen, die sich unter anderem auf die Explorationspläne des Unternehmens für das Projekt beziehen, einschließlich der Art und des Typs der Explorationsaktivitäten des Unternehmens, des Zeitplans dieser Explorationsaktivitäten, der Fähigkeit des Unternehmens, seine Explorationsbemühungen zu nutzen, um einen Bohrplan für das Projekt zu erarbeiten, und des Ziels der Explorationsbemühungen des Unternehmens; sowie die erwarteten Vorteile der Partnerschaft des Unternehmens mit RESPEC, einschließlich der Tatsache, dass RESPEC das Unternehmen bei der Weiterentwicklung des Projekts unterstützen wird.

    Verschiedene Annahmen oder Faktoren werden typischerweise angewandt, um Schlussfolgerungen zu ziehen oder Prognosen oder Projektionen zu erstellen, die in zukunftsgerichteten Informationen dargelegt sind, einschließlich, in Bezug auf die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen, Annahmen über die Fähigkeit des Unternehmens, seine Explorationspläne für das Projekt durchzuführen, einschließlich darüber, dass es alle erforderlichen Genehmigungen für die Durchführung dieser Explorationsaktivitäten erhalten wird, dass es bei der Durchführung dieser Explorationsaktivitäten erfolgreich sein wird und dass die gewünschten Ergebnisse dieser Explorationsaktivitäten erzielt werden; und dass die Partnerschaft des Unternehmens mit RESPEC in Übereinstimmung mit dem Vertrag durchgeführt wird und die erwarteten Vorteile für das Unternehmen und das Projekt bringt.

    Obwohl zukunftsgerichtete Informationen auf den vernünftigen Annahmen des Managements des Unternehmens beruhen, kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Informationen als richtig erweisen werden. Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu diesen Faktoren gehört unter anderem das Risiko, dass die Exploration im Projekt nicht in der derzeit geplanten Weise oder überhaupt nicht fortgesetzt wird; Risiken, die mit der Exploration und Erschließung von Mineralvorkommen verbunden sind, einschließlich Risiken in Bezug auf den Erhalt der erforderlichen Genehmigungen und Zulassungen, Änderungen der Projektparameter oder Verzögerungen bei der Überarbeitung von Plänen; Tatsache, dass die Mineralexploration von Natur aus ungewiss ist und dass die Ergebnisse der Mineralexploration möglicherweise nicht auf die tatsächliche Geologie oder Mineralisierung eines Projekts hinweisen; dass die Geologie oder Mineralisierung nahegelegener Projekte möglicherweise nicht auf die Geologie oder Mineralisierung des Projekts hinweist; dass die Mineralexploration erfolglos sein oder nicht die vom Unternehmen erwarteten Ergebnisse erzielen kann, einschließlich der Tatsache, dass das Unternehmen möglicherweise nicht in der Lage ist, einen Bohrplan für das Projekt zu erarbeiten; und dass die Partnerschaft des Unternehmens mit RESPEC möglicherweise nicht die erwarteten Vorteile für das Unternehmen oder das Projekt mit sich bringt, einschließlich der Tatsache, dass die Partnerschaft des Unternehmens mit RESPEC möglicherweise nicht gemäß des Vertrags oder überhaupt nicht durchgeführt wird und möglicherweise nicht dazu beiträgt, das Projekt weiterzuentwickeln. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich. Aufgrund der hierin enthaltenen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen sollten sich Anleger nicht vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Die vorstehenden Aussagen schränken ausdrücklich alle hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen ein.

    Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat den Inhalt dieser Pressemeldung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Vortex Energy Corp.
    Kirk Hollohan
    1930 – 1177 West Hastings St.
    V6E 2K3 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@vortexenergycorp.com

    Pressekontakt:

    Vortex Energy Corp.
    Kirk Hollohan
    1930 – 1177 West Hastings St.
    V6E 2K3 Vancouver, BC

    email : info@vortexenergycorp.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Vortex beauftragt RESPEC mit der Weiterentwicklung seines Salzprojekts Robinsons River in Neufundland & Labrador (Kanada)

    auf News veröffentlichen publiziert am 9. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,