• Zu einem Kurs für Pommer, Dulzian, Zink, Posaune, Krummhorn und andere Renaissance-Blasinstrumenten lädt die Akademie BURG FÜRSTENECK an der hessisch-thüringischen Grenze vom 7. – 9. März 2014 im Rahmen der 14. Etappe für Alte Musik ein. Das Workshop-Thema heißt „Introitus und Intrada“, Musik für Umzüge und Prozessionen aus dem 16. Jahrhundert. Die Kursleitung hat Ian Harrison.

    Die Intrada war, wie der Name andeutet, ein Schreittanz zum Einzug in den Saal bei einem Ball oder zur Eröffnung anderer Festlichkeiten. Der Introitus wurde gesungen und gespielt beim Einzug in die Kirche vor der Messe. Das Graduale wurde gespielt während Prozessionen innerhalb der Messe. Für kirchliche Prozessionen auf den Straßen wurden Psalmen und Kyrie Eleison extra für Bläser arrangiert. Wir spielen eine Auswahl aus diesem abwechslungsreichen Repertoire.

    Der Referent Ian Harrison ist Engländer und lebt in Freiburg. Er ist einer der führenden Zink-, Schalmei- und Dudelsackspieler Europas, und ein Spezialist für historische Improvisation. Er ist Dozent für Schalmei und Bläsermusik des Mittelalters und der Renaissance an der Schola Cantorum Basiliensis, Leiter des Ensembles Les haulz et les bas und gastiert regelmäßig mit Oni Wytars.

    Aus unserem Portfolio verkaufen wir diese Webadressen ohne Inhalt:

    www.nagelpflege-fusspflege.de
    www.ihre-hauskrankenpflege.de
    www.tierbedarf-und-tiernahrung.de
    www.informieren-sparen.de
    www.dein-geldbeutel.de
    www.sparen-durch-vergleichen.de
    www.vergleichen-informieren.de
    www.buchen-sie-online.de

    Werbeanzeige

    Die BURG FÜRSTENECK ist eine vollständig erhaltene mittelalterliche Burganlage, die in den letzten Jahren aufwändig für die Zwecke der Akademie für kulturelle und berufliche Weiterbildung renoviert wurde. Die Teilnehmenden wohnen in hotelmäßigen Unterkunftszimmern mit eigener Nasszelle und werden von der oft gerühmten Burgküche bekocht. Unterkunft und Vollpension sind in den Kurspreisen der Akademie bereits enthalten.

    Weitere Informationen und Anmeldung unter:
    http://www.altemusik.burg-fuersteneck.de/

    Weitere Kurse auf BURG FÜRSTENECK:
    www.burg-fuersteneck.de/kultur

    Die Homepage der Referenten:
    www.ian-harrison.de

    Akademie BURG FÜRSTENECK
    Karsten Evers
    Am Schlossgarten 3

    36132 Eiterfeld
    Deutschland

    E-Mail: evers@burg-fuersteneck.de
    Homepage: http://www.burg-fuersteneck.de
    Telefon: 06672-92020

    Pressekontakt
    Akademie BURG FÜRSTENECK
    Karsten Evers
    Am Schlossgarten 3

    36132 Eiterfeld
    Deutschland

    E-Mail: evers@burg-fuersteneck.de
    Homepage: http://www.burg-fuersteneck.de
    Telefon: 06672-92020

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Workshop „Bläsermusik für Prozessionen und Umzüge im 16. Jhdt.“ Auf BURG FÜRSTENECK

    auf News veröffentlichen publiziert am 26. Januar 2014 in der Rubrik Kunst - Musik
    Content wurde 311 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,