• Die Leser lernen in Panagiotis Kremidas‘ „ZWA“ eine Vielfalt an Tieren kennen und nehmen an ihrem Leben teil.

    BildDieses Büchlein besteht aus 24 kurzweiligen Gedichten rund um die Welt von Tieren und einem Märchen. Die Leser lernen z.B. einen Goldfisch, der in seinem kleinen Glas schwimmend die Weite suchte, aber nie wirklich weit kam, kennen. Ein Lachs hat in einem anderen Gedicht dagegen ein gegensätzliches Problem: die Weite des Meeres kann sich als ziemlich herausfordernd heraus stellen. Ein Stier muss sich seinem grausamen Schicksal während eines Stierkampfs stellen, eine Elster macht sich Gedanken über ihren ruinierten Ruf und ein Frosch quakt mit seinen Fröschekumpeln im Chor. Auch ein Fuchs, die Bienen, ein Gorilla und ein Hamster haben von einigen Abenteuern zu berichten.

    Den Gedichten folgt in der Sammlung „ZWA“ von Panagiotis Kremidas das Märchen mit dem Titel „Die Sandburg“. Darin geht es um einen kleinen Jungen, der an einem ganz besonderen
    Ort lebte: Ein Naturwunder unvorstellbarer Pracht befand sich dort. Der Junge hat eine Pflicht – doch was muss geschehen, damit er diese erkennt? Das Büchlein lässt sich gemütlich in einer Sitzung lesen, aber kann auch gerne einfach aufgeschlagen werden, um eines der Gedichte in beliebiger Reihenfolge zu lesen.

    „ZWA“ von Panagiotis Kremidas ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-23722-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    ZWA – 24 Tiergedichte und ein Märchen

    auf News veröffentlichen publiziert am 4. März 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 0 x angesehen

    Schlagwörter: , ,