• Intelligente Gebäudenutzung dank Vernetzung

    BildDas APP MODULE von BAB TECHNOLOGIE vernetzt ekey-Fingerprints mit zahlreichen Herstellern und Anwendungen. Protokollübergreifend werden verschiedene IoT- und EnOcean-Komponenten sowie mehr als 8.000 kompatible KNX-Produkte von über 500 Herstellern verknüpft. Somit erweitern sich die Einsatzmöglichkeiten von ekey-Fingerprints signifikant. Der ekey-Fingerprint kann z. B. das Nuki Smart Lock steuern, die Kamera von DoorBird aktivieren oder auch einen Funkaktor von Eltako schalten.

    BAB TECHNOLOGIE entwickelt und produziert hochinnovative, branchenführende Visualisierungs- und Automatisierungslösungen für intelligente Gebäude. ekey steht als Biometrie-Experte für innovative Fingerprint-Zutrittssysteme, die Türen, Tore, Alarmanlagen oder Smart-Home-Systeme ansteuern. In Kooperation beider Unternehmen entstehen zahlreiche praktische Anwendungsfälle für die intelligente Gebäudenutzung: Personenbezogene Events beispielsweise, die über den Fingerprint ausgelöst werden, wie etwa Push-Nachrichten, sind so möglich.

    Stefan Mainka, Business Development Manager von BAB TECHNOLOGIE, dazu: „Durch das APP MODULE und die Smart-Home-App „ekey KNX Connect“ wird der ekey-Fingerprint zum Startknopf für zahlreiche Use Cases. Unsere Apps kombinieren die Welt von ekey mit Nuki Smart Locks, IFTTT, Homematic, Eltako-Aktoren, DoorBird-Sprechanlagen, Panasonic TVs, KNX und vielem mehr. Besonders das personenbezogene Aktivieren von Events macht Smart Home erst richtig smart.“

    Auch Georg Schaffer, ekey-Vertriebsleiter, erklärt: „Unsere ekey-Fingerprints ermöglichen verschiedenste Anwendungsfälle, etwa die Steuerung der Poolabdeckung, um das Zuhause kindersicher zu gestalten. Auch unsere Kunden legen großen Wert auf diese vielfältigen Möglichkeiten und Individualität. Das APP MODULE von BAB TECHNOLOGIE bringt uns mit KNX, EnOcean und IP zahlreiche Möglichkeiten, um ekey mit anderen Herstellern zu verbinden. Das kommt unseren Kunden zugute. Denn es steigt nicht nur der Mehrwert für unser Produkt, sondern auch für ekey-Besitzer und wir schaffen noch mehr praktischen Nutzen.“

    Intelligente Gebäudenutzung dank Vernetzung

    ekey-Fingerprints öffnen Türen, das ist lange bekannt. Die Anforderungen der Kunden verändern sich jedoch genauso, wie die Anbindungsmöglichkeiten von Herstellern vielfältiger werden. Dadurch ist es umso wichtiger, herstellerübergreifende Lösungen zu bieten. Mit der Integration der Fingerprint-Zutrittslösung in das APP MODULE von BAB TECHNOLOGIE erweitern ekey und BAB TECHNOLOGIE das Partnerportfolio erneut. Durch nur eine Anbindung eröffnen sich für ekey eine Vielzahl an Herstellern und Protokollen, die BAB TECHNOLOGIE mit dem APP MODULE zur Verfügung stellt. Den Benutzern wird somit ein umfassendes und komfortables Smart-Home-Erlebnis geboten. Neben den Benutzern profitieren auch Hersteller, da sich die Anwendungsmöglichkeiten vervielfachen. So u. a. auch mit Eltako, wie Stefan Krause aus dem Bereich Projektmanagement und Vertrieb, schildert: „Dank dem APP MODULE EnOcean von BAB TECHNOLOGIE lässt sich nun die Welt der ekey-Fingerprints mit unseren Eltako-Funkaktoren vereinen. Dadurch kann zum Beispiel der Finger das Garagentor ansteuern, ohne viel Aufwand und komplizierter Verkabelungswege. Der Fingerprint als Trigger für unsere Anwendungen mit Eltako-Aktoren ist die perfekte Abrundung für unsere Kunden.“

    Preise und Verfügbarkeit

    APP MODULE und App sind ab 11/2021 verfügbar und mit allen ekey Produkten der Serien „Multi“ und „Net“ kompatibel. Das Gateway (APP MODULE) ist für 348 Euro zzgl. USt. bei jedem Elektrogroßhandel erhältlich. Die Smart Home App „ekey KNX Connect“ steht ab sofort unter https://www.bab-appmarket.de/de/ekey.html zum Preis von 59,99 Euro (Pro Version 89,99) zzgl. USt. bereit zum Download.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    BAB TECHNOLOGIE GmbH
    Herr Stefan Mainka
    Hörder Burgstraße 18
    44263 Dortmund
    Deutschland

    fon ..: 0231 / 476425-30
    web ..: https://www.bab-tec.de
    email : sm@bab-tec.de

    Über BAB TECHNOLOGIE GmbH:
    BAB TECHNOLOGIE entwickelt und produziert hochinnovative, branchenführende Visualisierungs- und Automatisierungslösungen für intelligente Gebäude. Ein Team von internationalen Softwareentwicklern und Ingenieuren versteht die Herausforderungen der modernen Gebäudeautomation und entwickelt Produkte, die diesen gerecht werden. Der Hersteller mit Sitz in Dortmund vernetzt die Gebäudetechnik mit smarten Endgeräten und ermöglicht die integrative Steuerung und Automation von jedem Ort der Welt. Die einfache und flexible Integration zukünftiger IoT-Geräte steht dabei im Vordergrund.

    Über ekey biometric systems GmbH:
    ekey startete im Jahr 2002 und ist heute Europas Nr. 1 bei Fingerprint-Zutrittslösungen. Mit ekey werden Menschen berechtigt! Schlüssel, Smartphones, Codes oder Karten können vergessen, verlegt, verloren oder gestohlen werden. „Der Finger ist immer dabei!“ ekey bietet mit seinen Fingerprints für Türen, Tore, Alarmanlagen oder Smart-Home-Systeme ein breites Produktspektrum. ekey beschäftigt derzeit an seinen fünf Standorten Österreich, Deutschland, Liechtenstein/Schweiz, Italien und Slowenien über 100 Mitarbeiter und exportiert seine Produkte in mehr als 70 Länder. Der Exportanteil beträgt ca. 80 %. Weitere wichtige Absatzmärkte neben der Europäischen Union sind die USA, Russland und China. Weitere Informationen unter https://www.ekey.com.

    Pressekontakt:

    BAB TECHNOLOGIE GmbH
    Herr Stefan Mainka
    Hörder Burgstraße 18
    44263 Dortmund

    fon ..: 0231 / 476425-30
    web ..: https://www.bab-tec.de
    email : sm@bab-tec.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Duo für intelligente Gebäudenutzung: APP MODULE von BAB TECHNOLOGIE vernetzt ekey-Fingerprints

    auf News veröffentlichen publiziert am 29. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,