• Wer in seinem Unternehmen auf mehr als 130 Jahre Tradition zurückblicken kann, weiß genau, wovon er spricht. Echtes Handwerk, klug ins 21. Jahrhundert geführt, das ist die große Kunst.

    BildDie Reischl Speisekartenmanufaktur ist ein Unternehmen, das seit 1891 besteht und auch seit dieser Zeit auf sein Produkt spezialisiert wird: Speisekarten und Menükarten aus eigener Herstellung. Im Unternehmen paaren sich traditionelles Handwerk und der visionäre Blick in die Zukunft.

    Ob Firmengründer Rudolf Reischl es geahnt hat, als er vor mehr als 130 Jahren seinen ersten Auftrag, nämlich Speisekarten für einen Gasthof in Salzburg herzustellen, annahm? Dass sein Unternehmen so lange Jahre danach nicht nur immer noch besteht, sondern auch eines der Unternehmen ist, das echtes Handwerk weiterführt und dabei modern und beweglich ist? Er wäre vermutlich sehr stolz auf seinen Nachfahren, denen es gelungen ist, den traditionellen Familienbetrieb mit viel Erfolg in ein neues Jahrtausend zu führen. Die mehr als 130 Jahre Tradition und Erfahrung spiegeln sich in den hochqualitativen Produkten wider – zahlreiche namhafte Betriebe und Hotelgruppen in ganz Europa zählen zum Kundenstamm.

    Bei Reischl setzt man auf Tradition und Innovation zugleich. Dies belegen die in zeitgemäßem Design und mit hohem handwerklichen Geschick gefertigten Produkte, die in Handarbeit in Österreich hergestellt werden. Mit diesen Voraussetzungen kann man hochwertige Produkte zu einem fairen Preis und mit kurzen Lieferzeiten anbieten, ein kleiner Luxus, wie wir in den vergangenen Jahren erleben durften. Wer heute auf regional setzt, gehört auf jeden Fall zu den Gewinnern!

    Die große Auswahl an modernen wie auch traditionellen Karten, Speisekarten, Menükarten und Menüboards überzeugt auf jeden Fall. Jetzt gleich vorbeischauen: www.reischl.at.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Reischl+Sohn GmbH
    Herr Roman Breitenfelner
    Dichtled 1a
    5112 Lamprechtshausen
    Österreich

    fon ..: +43 (0)6274-7331-5
    fax ..: +43 (0)6274 75616
    web ..: http://reischl.at/
    email : menu@reischl.at

    Handarbeit. Made in Austria! Bei Reischl+Sohn finden Sie die richtige Inspiration für Ihre persönliche Traumkarte. Ob Menükarten aus Kork, Hoz, Filz oder Stein – alle Karten werden von Hand gefertigt. Wir achten auf die feinen Details und bieten beste Qualität zu fairem Preis.

    Seit 1891 lieferte das Unternehmen Reischl Menükarten an Gasthäuser, Hotels und Cafes. Mehr als 120 Jahre Tradition und Erfahrung spiegeln sich in den Produkten wider. Zahlreiche namhafte Betriebe und Hotelgruppen in ganz Europa lassen mittlerweile ihre Menükarten bei Reischl+Sohn produzieren.

    Pressekontakt:

    Reischl+Sohn GmbH
    Herr Roman Breitenfelner
    Dichtled 1a
    5112 Lamprechtshausen

    fon ..: +43 (0)6274-7331-5
    web ..: http://reischl.at/
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Echtes Handwerk geht mit der Zeit

    auf News veröffentlichen publiziert am 17. September 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , ,