• Die Anlage ist darauf ausgelegt, Millionen von PLA-Trinkhalmen pro Tag zu produzieren

    Vancouver, British Columbia – 18. Oktober 2021 – Billy Goat Brands Ltd. (das Unternehmen oder Billy Goat) (CSE: GOAT), eine Venture-Capital-Plattform, die sich auf die Identifizierung, das Sponsoring und die Förderung von Umwelt-, Sozial- und Governance-orientierten (ESG) Unternehmen in der Blue Economy konzentriert, freut sich bekannt zu geben, dass Evanesce Packaging Solutions Inc. (Evanesce oder das Beteiligungsunternehmen), am 21. Oktober 2021 eine neue Produktionsstätte (die neue Produktionsstätte) in Hampton County, South Carolina (USA), eröffnen wird. Die neue Anlage soll täglich Millionen biologisch abbaubarer Trinkhalme produzieren. Billy Goats Beteiligungsunternehmen ist ein innovativer Anbieter nachhaltiger Technologien, der Lebensmittelbehälter auf pflanzlicher Basis entwickelt, die zu 100 % kompostierbar sind und innerhalb von 90 Tagen abgebaut sind.

    Die neue Anlage wird Evanesce ermöglichen, durch die Herstellung von Polymilchsäure (PLA)-Trinkhalmen Skaleneffekte zu erzielen und seine Fähigkeit zur Entwicklung und Markteinführung neuer Produkte zu erhöhen. Einweg-PLA-Trinkhalme sind vollständig biologisch abbaubar und werden aus nachwachsenden stärkehaltigen Pflanzen wie Mais hergestellt. Das Beteiligungsunternehmen sieht in der neuen Produktionsstätte auch eine Möglichkeit, in lokale Arbeitsplätze zu investieren, indem 78 neue Arbeitsplätze geschaffen werden, die die Region und die Gemeinschaft mit wirtschaftlichen Wachstumschancen bereichern werden. Zum Gedenken an seine Investitionen in die Gemeinde wird Evanesce zu dem oben genannten Datum die Einweihung der neuen Einrichtung in South Carolina ausrichten. Zu den Teilnehmern gehören der Handelsminister Harry Lightsey, der Außenbeauftragte Shedron Williams und die Senatorin Margie Bright Matthews.

    Der jüngste Erwerb einer Minderheitsbeteiligung des Unternehmens an dem Beteiligungsunternehmen stellte den fünften Schritt in ein wachsendes Portfolio von Unternehmen im Frühstadium dar, die sich auf die Blue Economy konzentrieren. Evanesce mit Hauptsitz in Vancouver entwickelt seine Lebensmittelbehälter mithilfe einer patentierten kompostierbaren Technologie. Bis heute hat das Unternehmen drei Patente, ein Patent angemeldet und siebzehn Claims. Die Investition von Billy Goat in Evanesce ermöglicht der Venture Capital-Plattform den Einstieg in den Markt für umweltfreundliche Verpackungslösungen und die weitere Diversifizierung ihres Portfolios an nachhaltigen Investitionen in Unternehmen, die in ähnlicher Weise mit ihren auf ESG basierenden Werten übereinstimmen.

    Kommentar des Managements

    Wir freuen uns, das Wachstum von Evanesce durch die Eröffnung seiner ersten Produktionsstätte in South Carolina zu feiern. Ich bin zuversichtlich, dass das technische Know-how, der innovative Ansatz und das Umweltbewusstsein des Teams bei Evanesce das Unternehmen zu großem Erfolg führen werden, sagte Tony Harris, CEO von Billy Goat Brands. Billy Goat hat sich verpflichtet, seine Investitionen in die blaue Wirtschaft zu fördern und Evanesce bei seinem Ziel zu unterstützen, der marktführende Hersteller umweltfreundlicher Verpackungen zu werden. Bei Billy Goat arbeiten wir kontinuierlich daran, unser Anlageportfolio um spannende, innovative und auf EGS ausgerichtete Unternehmen zu erweitern, was wiederum auf lange Sicht eine positive Rendite für unsere Aktionäre erzielen soll, sagte Harris.

    ÜBER BILLY GOAT BRANDS

    Billy Goat Brands ist eine Risikokapitalplattform, deren Schwerpunkt auf Investitionen in Unternehmen mit großem Potenzial in der blauen Wirtschaft liegt. Es beabsichtigt, diese Ziele durch die Identifizierung von und die Investition in die Wertpapiere von Privatunternehmen zu erreichen, die in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie tätig sind, wobei der Schwerpunkt auf folgenden Bereichen liegt: (i) pflanzliches Eiweiß, (ii) funktionelle Lebensmittel, (iii) Lebensmitteltechnologie und (iv) fermentierte Lebensmittel. Das Unternehmen plant, durch unterschiedliche Ergebnisse Renditen aus seinen Investitionen zu erzielen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Börsengänge, Fusionen oder Übernahmen und andere Liquiditätsereignisse seiner Beteiligungsunternehmen oder Projekte. Das primäre Ziel von Billy Goat Brands besteht darin, maximale Renditen aus seinen Investitionen zu erwirtschaften – im Einklang mit seinen Werten hinsichtlich Umwelt, Soziales und Unternehmensführung.

    Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter billygoatbrands.com/. Der endgültige Prospekt, die Jahresabschlüsse und die Diskussion und Analyse des Managements sind neben anderen Dokumenten auf der Profilseite des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar.

    Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch abgelehnt. Weder die CSE noch ihre Marktaufsichtsbehörde (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der CSE) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Im Namen von:
    Billy Goat Brands Ltd.
    „Tony Harris“
    Tony Harris, CEO & Chairman
    Tel: (778) 222-8221

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
    Investor Relations
    Email: info@billygoatbrands.com
    Tel: 1-833-4-GOAT-IR (1-833-446-2847)

    VORSICHTSHINWEIS ZU „ZUKUNFTSGERICHTETEN“ INFORMATIONEN

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig durch Wörter wie “ erwarten“, „planen“, „fortsetzen“, “ prognostizieren“, „beabsichtigen“, „glauben“, „antizipieren“, „schätzen“, „können“, „werden“, „potenziell“, „vorgeschlagen“, „positioniert“ und andere ähnliche Wörter gekennzeichnet, oder durch Aussagen, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten „können“ oder „werden“. Das Unternehmen hat die zukunftsgerichteten Aussagen auf der Grundlage von Annahmen gemacht, die es zum jetzigen Zeitpunkt für angemessen hält. Alle diese zukunftsgerichteten Aussagen sind mit erheblichen bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten verbunden (einschließlich jener Risikofaktoren, die im Prospekt des Unternehmens vom 8. September 2021 genannt werden), von denen einige außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten gehören unter anderem Verzögerungen, die sich aus der Unfähigkeit ergeben, die erforderlichen behördlichen Genehmigungen zu erhalten. Der Leser wird darauf hingewiesen, dass sich die Annahmen, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde gelegt wurden, als falsch erweisen können und dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von jenen abweichen können, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Dementsprechend kann keine Zusicherung gegeben werden, dass eines der in den zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ereignisse eintritt oder eintreten wird, oder, falls dies der Fall sein sollte, welche Vorteile, einschließlich der Höhe der Erlöse, das Unternehmen daraus ziehen wird. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste von Faktoren nicht vollständig ist. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet und lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht ausdrücklich erforderlich.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Billy Goat Brands Ltd.
    Kris Dahl
    2200 HSBC Building, 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver
    Kanada

    email : kris_dahl@outlook.com

    Pressekontakt:

    Billy Goat Brands Ltd.
    Kris Dahl
    2200 HSBC Building, 885 West Georgia Street
    V6C 3E8 Vancouver

    email : kris_dahl@outlook.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Evanesce Packaging, Beteiligungsunternehmen von Billy Goat Brands, eröffnet ein neues Fertigungswerk in South Carolina

    auf News veröffentlichen publiziert am 18. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,