• Für Gärtner und Heimwerker hat die Saison begonnen: Man steht in den Startlöchern und bereitet sich auf den Sommer vor.

    BildDer März ist sowohl für Gärtner wie auch für Handwerker eine emsige Zeit: Der Garten will auf Vordermann gebracht werden und die ersten Pflanzen werden bereits gesät. Lothring, der Experte für Gartenmöbel und Elektrowerkzeug aus Gmunden, Österreich, widmet allen fleißigen Gartenfreunden und -freundinnen die folgenden Tipps!

    Woran darf man im März denken, wenn es um Haus und Garten geht? Bereits an ziemlich vieles, wissen passionierte Gartenfans und Heimwerker:

    1. Die ersten Vorkulturen laufen bereits auf Hochtouren! Wer selbst kräftige Tomatenpflanzen und Chilipflanzen ziehen möchte, sät diese bereits an. Die zarten Pflänzchen brauchen viel Pflege und Wärme und kommen erst nach den Eisheiligen nach draußen.
    2. Auch robustere Pflanzen wie Karfiol, Kohlrabi, Karotten, Pflücksalat und Gartenkräuter dürfen allmählich angesät werden. Auch sie bleiben vorerst im Frühbeet oder Glashaus.
    3. Mit der Bodenbearbeitung in den Beeten kann gestartet werden – sprich, die Erde wird aufgelockert und organisches Material wie Laub oder Pflanzenreste werden eingearbeitet. Dadurch erhalten die Pflanzenwurzeln später mehr Sauerstoff und wichtige Nährstoffe.
    4. Wenn die Temperaturen im März und April wärmer werden, gilt es, die Topfpflanzen aus dem Winterquartier zu holen. Bevor man die Pflanzen ins Freie stellt, sollten alte Triebe zurückgeschnitten und eine Kontrolle auf Schädlinge durchgeführt werden. Außerdem sollten Pflanzen einmal pro Jahr frische Erde erhalten und umgetopft werden, sofern sie für den alten Topf zu groß geworden sind.
    5. Zu den Frühjahrsarbeiten im Garten gehört auch das Zurückschneiden von Bäumen und Sträuchern. Beeren-, Stein- und Kernobst sollte zwischen Januar und März geschnitten werden. Nadelbäume schneidet man hingegen während der Wachstumsphase zu Frühjahrsbeginn und einmal im Hochsommer. Sträucher werden je nach Blütezeit geschnitten.
    6. Und dann die Rasenpflege im Frühling! Vertikutieren, Kalken und Düngen stehen hierbei am Plan. Nicht vergessen: Im naturnahen Garten darf es Ecken und Abschnitte geben, die nicht regelmäßig gemäht werden und hier Platz für Wildblumen und Kräuter bieten, die als Bienennahrung dienen.
    7. Ein Wort noch zu den Gartengeräten. Bevor es so richtig losgeht, werden Alte Geräte aussortiert, Reparaturen durchgeführt und der Werkzeugbestand kontrolliert – dann steht dem Start in die neue Gartensaison nichts mehr im Wege.

    Wer noch Gartenzubehör und Werkzeuge erneuern möchte, kann das jetzt gleich ganz bequem über den Online Shop von Lothring machen: www.lothring.at.

    Und dann: Auf ins neue Gartenjahr!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Lothring GmbH & Co. KG
    Frau Brigitte-Barbara Lothring
    Stadtplatz 4
    4840 Vöcklabruck
    Österreich

    fon ..: +43 7672 737-0
    fax ..: +43 7672 737-73
    web ..: http://www.lothring.at
    email : office@lothring.at

    Lothring GmbH & Co. KG – Ihr Spezialist für Werkstatt und Haushalt!

    In unserem Onlineshop finden Sie alles vom Bauen bis zum Wohnen und können ganz einfach und bequem von zu Hause aus bestellen. Wir bei Lothring legen sehr viel Wert auf die Qualität unserer Produkte und auf die Zufriedenheit unserer Kunden. Im Lothring Onlineshop finden Sie Haus- & Küchenprodukte, Gartengeräte & -möbel, Spielwaren, Eisenwaren und Werkzeug schnell und günstig.

    Sie möchten lieber persönlich vorbeikommen? Lassen Sie sich in unserem Eisenwarenfachhandel beraten!

    Pressekontakt:

    Lothring GmbH & Co. KG
    Frau Brigitte-Barbara Lothring
    Stadtplatz 4
    4840 Vöcklabruck

    fon ..: +43 7672 737-0
    web ..: http://www.lothring.at
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Gärtner und Heimwerker bereiten sich vor

    auf News veröffentlichen publiziert am 9. März 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , ,