• VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA / 6. August 2020 / Margaret Lake Diamonds Inc. (MLD oder das Unternehmen) (TSX.V: DIA / FWB: M85 / OTC: DDIAF) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen am 1. August 2020 eine Optionsvereinbarung (die Vereinbarung) hinsichtlich des lastenfreien Erwerbs sämtlicher Rechte, Anteile und Beteiligungen an der Kupfer-Gold-Lagerstätte Morrison (MINFILE 093M007) 65 km nordöstlich von Smithers (British Columbia) unterzeichnet hat. Zur Ausübung seiner Option auf den Erwerb einer ungeteilten Beteiligung von 80 % am Projekt (die 80-%-Beteiligung) – Gegenstand einer unten beschriebenen NSR-Lizenzgebühr – hat das Unternehmen zugestimmt, an 1240089 B.C. Ltd. und 1258713 B.C. Ltd. (zusammen die Verkäufer) eine Gegenleistung in Form von Barmitteln und Aktien zu zahlen und bestimmte Explorationsausgaben (die Explorationsausgaben) für das Projekt zu tätigen und zwar wie folgt:

    Barzahlungen in Gesamthöhe von 12.150.000 Dollar (die Barzahlung) gemäß dem folgenden Zeitplan:

    150.000 $ bei Abschluss der Vereinbarung;
    2.000.000 $ bei Genehmigung der Vereinbarung durch die TSX Venture Exchange (die TSXV);
    4.000.000 $ vor 1. August 2021;
    3.000.000 $ vor 1. August 2022;
    3.000.000 $ vor 1. August 2023.

    Das Unternehmen hat sich zudem bereit erklärt, vorbehaltlich der Genehmigung durch die TSXV 19.000.000 Stammaktien im Gegenzug für die 80-%-Beteiligung an die Verkäufer auszugeben (die Aktienzahlung und zusammen mit der Barzahlung der Kaufpreis). Es werden jeweils 9.500.000 Aktien an 1240089 B.C. Ltd. und 1258713 B.C. Ltd. gemäß dem folgenden Zeitplan begeben:

    4.000.000 Stammaktien bei Erhalt der Genehmigung der Vereinbarung durch die TSXV;
    5.000.000 Stammaktien vor 1. August 2021;
    5.000.000 Stammaktien vor 1. August 2022;
    5.000.000 Stammaktien vor 1. August 2023;

    Der Kaufpreis wird zu gleichen Teilen an die Verkäufer gezahlt werden; die Verkäufer haben nicht die Absicht, gemeinsam zu handeln, sodass eine Kontrollperson des Unternehmens entstünde. Die Transaktion stellt, wie in den Statuten der TSXV definiert, eine Transaktion nach dem Fremdvergleichsgrundsatz (arms length) dar.

    Explorationsausgaben:

    Das Unternehmen soll bis spätestens 1. Juli 2023 Ausgaben in Gesamthöhe von 1.050.000 Dollar (wie in der Vereinbarung definiert) für das Projekt ausgeben und zwar wie folgt:
    Ausgaben in Höhe von 50.000 Dollar vor 1. August 2021;
    Ausgaben in Höhe von 500.000 Dollar vor 1. August 2022;
    Ausgaben in Höhe von 500.000 Dollar vor 1. August 2023.

    Restbeteiligung:

    Wenn das Unternehmen den Kaufpreis an die Verkäufer bezahlt und die verpflichtenden Explorationsausgaben getätigt hat, wird es die 80-%-Beteiligung erwerben, wodurch die Verkäufer eine ungeteilte Beteiligung von 20 % beibehalten (die Restbeteiligung). Gemäß den Bedingungen der Vereinbarung kann das Unternehmen die Restbeteiligung für eine einmalige Barzahlung von 4.000.000 Dollar von den Verkäufern erwerben, wodurch die gesamte Beteiligung am Projekt – nach Zahlung des Kaufpreises, der Aufwendung der Explorationsausgaben von nicht weniger als 1.050.000 Dollar und dem Erwerb der Restbeteiligung – auf 100 % steigt.

    NSR-Lizenzgebühr

    Das Unternehmen hat der Gewährung einer NSR-Lizenzgebühr (Net Smelter Return) von 2,5 % an die Verkäufer zugestimmt. Ein Teil der NSR-Lizenzgebühr (1,5 %) kann für 5.000.000 Dollar von den Verkäufern zurückgekauft werden, wonach den Verkäufern noch eine NSR-Lizenzgebühr von 1 % verbleibt.

    Das Unternehmen weist darauf hin, dass die Verkäufer zugesichert haben, dass sie im Besitz sämtlicher Rechte, Anteile und Beteiligungen am Projekt, ohne Belastungen, sind, sich jedoch bewusst sind, dass der frühere Eigentümer beim Gold Commissioner of British Columbia eine Wiederinkraftsetzung seiner vorherigen Bergbaugenehmigung für das Projekt beantragt hat.

    Die Vereinbarung steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die TSXV und alle im Rahmen der Vereinbarung begebenen Wertpapiere werden an Weiterverkaufsbeschränkungen von nicht weniger als vier (4) Monaten und einem (1) Tage ab dem Ausgabedatum gebunden sein. Alle Dollarbeträge verstehen sich in kanadischen Dollar.

    Für das Board of Directors
    Jared Lazerson, Chief Executive Officer and Director

    Kontaktdaten:
    Jared Lazerson
    Chief Executive Officer
    jared@margaretlakediamonds.com
    Web: www.margaretlakediamonds.com

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (zusammenfassend zukunftsgerichtete Informationen) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen werden üblicherweise durch Wörter wie glauben, erwarten, antizipieren, beabsichtigen, schätzen, potenziell und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet, oder sind solche, die sich naturgemäß auf zukünftige Ereignisse beziehen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass die vom Unternehmen zur Verfügung gestellten zukunftsgerichteten Informationen keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen und dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von denen in den zukunftsgerichteten Informationen abweichen können. Der Leser wird auf die öffentlichen Einreichungen des Unternehmens verwiesen, um eine vollständigere Diskussion über solche Risikofaktoren und ihre möglichen Auswirkungen zu erhalten, die über das Profil des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com abgerufen werden können.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Margaret Lake Diamonds Inc.
    Jared Lazerson
    c/o Suite 2050 – 1055 West Georgia Street
    V6E 3P3 Vancouver, BC
    Kanada

    email : jared@margaretdiamonds.com

    Pressekontakt:

    Margaret Lake Diamonds Inc.
    Jared Lazerson
    c/o Suite 2050 – 1055 West Georgia Street
    V6E 3P3 Vancouver, BC

    email : jared@margaretdiamonds.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Margaret Lake Diamonds meldet Option auf das Kupfer-Gold-Projekt Morrison in der Region Omineca in British Columbia

    auf News veröffentlichen publiziert am 7. August 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,