• Herman Melvilles Klassiker „Moby-Dick“ wird hier in einer neuen, annotierten Edition präsentiert.

    BildMoby Dick ist ein Name, den viele Menschen kennen, doch gelesen haben das Original nicht alle. In diesem Klassiker reisen die Leser zurück in die Zeit, in welcher der Walfang vor der Entdeckung des Erdöls als Öllieferant diente. Die Leser erhalten Einblicke in das persönliche Dilemma des Hauptbeteiligten Kapitän Ahab. Das Buch liefert neben einer spannenden Handlung starke Beschreibungen der Stimmungen auf See und der Eindrücke von der Waljägerei. Die Leser erhalten tiefe Einblicke in die verschiedensten Persönlichkeiten. Anrührende Darstellungen der verschiedenen Situationen auf See und der Beutetiere sorgen für viel Lesespaß und die Anmerkungen in dieser neuen Edition bieten den Lesern eine Vielfalt an Extrainformationen.

    Vielen Lesern wird der Inhalt des Romans „Moby-Dick“ von Herman Melville zumindest grob bekannt sein, doch der Inhalt des Buchs ist viel mehr als nur die Jagd nach einem bestimmten Wal. Herman Melville wurde 1819 in New York City geboren. Durch den Tod seines Vaters musste er die Schule abbrechen und nach einem Job suchen. Nach einigen anderen Jobs schiffte sich der Achtzehnjährige zur See ein. Im Alter von 21 Jahren ging er auf eine dreijährige Walfangreise in die Südsee. Aus den auf seinen Reisen gewonnenen Erfahrungen erwuchs das Material seiner frühen Bücher, Typee (1846) und Omoo (1847), als auch das für solche Meisterstücke wie Moby Dick (1851), Pierre (1852), The Piazza Tales (1856) und Billy Budd, Sailor (posthum 1924). Er verbrachte seine späteren Jahre als Zollinspektor auf den New Yorker Docks und schrieb nur noch die Battle Pieces (1866) umfassenden Gedichte. Er starb 1891 und hinterließ Billy Budd, Sailor unveröffentlicht.

    „Moby-Dick“ von Herman Melville ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-27315-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Moby-Dick – Klassischer Abenteuer-Roman

    auf News veröffentlichen publiziert am 20. Mai 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen

    Schlagwörter: , , ,