• Ein Mörder hat es in Anette Sobottkas „Fürchte Dich nicht, denn ich bin bei Dir“ auf eine eher ungewöhnliche Gruppe von Menschen abgesehen.

    BildIn Kassel werden merkwürdigerweise ausgerechnet und ausschließlich Countertenöre ermordet, die eine Zusatz-Qualifikation haben: Den Bachelor of Music im Bereich der Holzblas-Instrumente. Der Täter ist perfekt und geht immer nach dem gleichen Prinzip vor. Die Opfer sind nicht in der Lage, sich zu wehren, am Tatort sind keinerlei Spuren erkennbar. Der ermittelnde Hauptkommissar Carl Bach und sein Team, Mirko Rauhbeyn und Lara Holm, sind am Rande der Verzweiflung. Von der Bevölkerung ist keinerlei Hilfe in Aussicht. Im Gegenteil: Gerüchte und Irreführungen treiben die Beamten in den Wahnsinn. Krystof Canis, Leon Bardolin, Ole Rehlein sind alle Countertenor. Während es für Krystof ein Genuss ist, die Kommissare zu schikanieren, gerät Ole mehr und mehr in die Klauen der Panik. Auch Leon arbeitet gegen die Anweisungen der Polizei und beruft sich auf seine künstlerische Freiheit.

    Weihnachten, Silvester und die Kasseler Musiktage stehen in dem spannenden Roman „Fürchte Dich nicht, denn ich bin bei Dir“ von Anette Sobottka vor der Tür. Sollten die Konzerte sicherheitshalber abgesagt werden? Der Täter ist zum Greifen nahe. Er badet in der Verzweiflung Carls und seinen Kollegen. Eines Tages verschwindet Friedemann Bardolin, der Sohn von Leon. Der achtjährige Junge möchte wie sein Vater ein Countertenor werden. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Letztlich stoßen die Beamte auf eine dramatische Vergangenheit. Carls größte Angst wird zur bitteren Wahrheit.

    „Fürchte Dich nicht, denn ich bin bei Dir“ von Anette Sobottka ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-19119-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Fürchte Dich nicht, denn ich bin bei Dir – Spannender Kriminal-Roman

    auf News veröffentlichen publiziert am 20. Mai 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen

    Schlagwörter: , ,