• Empower Clinics wird über Cannavas.me von EuroLife eine Online-Bildungsplattform für Patienten, Einzelhandelsstandorte und sein wachsendes Franchise-Netzwerk bereitstellen

    Toronto (Ontario), 15. Mai 2020. EuroLife Brands (CSE: EURO) (FWB: 3CMA) (OTCPK: EURPF) (EuroLife oder das Unternehmen), ein vertikal integriertes Unternehmen mit Spezialisierung auf den gesamteuropäischen Gesundheits- und Wellnessmarkt, freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen im Anschluss an die am 25. Februar 2020 angekündigte Absichtserklärung eine endgültige Vereinbarung mit Empower Clinics Inc. (CSE: CBDT) (OTC: EPWCF) (FWB: 8EC) (Empower), einem vertikal integrierten und wachstumsorientierten CBD-Life-Sciences-Unternehmen abgeschlossen hat. Die Vereinbarung gewährt Empower eine exklusive Lizenz für die cloudbasierte Online-Bildungsplattform Cannvas.me von EuroLife für bestimmte internationale Rechtsgebiete. Empower wird die webbasierte Bildungs-Technologieplattform nutzen, um Mitarbeitern und mehr als 165.000 Patienten der sechs Unternehmenskliniken von Empower in Arizona und Oregon, seines ersten Franchise in Oklahoma und der landesweiten Tele-Gesundheitsplattformen Marken-, Produkt- und Branchenkenntnisse zu vermitteln. Die Plattform von EuroLife wird auch ein wachsendes Netzwerk von landesweiten Einzelhändlern in den Vereinigten Staaten bedienen.

    Gemäß den Vereinbarungsbedingungen erhält Empower eine exklusive Lizenz für die Cannvas.me-Plattform für die USA und Mexiko mit der Option auf eine Ausweitung auf andere Rechtsgebiete. Die Vereinbarung sieht eine dreijährige Lizenzlaufzeit vor, die um drei Jahre verlängert werden kann. Über die Laufzeit der Vereinbarung hinweg ist eine jährliche Lizenzgebühr zu entrichten, die aus Barmitteln und Aktien besteht und EuroLife in den nächsten drei Jahren einen Gesamtumsatz von 460.000 Dollar bescheren wird.

    Wir hatten Bedarf für eine robuste Plattform, um unser wachsendes Netz von eigenen Standorten und Franchises in den Vereinigten Staaten erreichen zu können, und die Bildungsplattform Cannvas.me von EuroLife übertrifft all unsere Anforderungen, meint Steven McAuley, Chairman und Chief Executive Officer von Empower. Wir haben jetzt die Möglichkeit, unsere Mitarbeiter und die von ihnen versorgten Patienten über ein sicheres und informatives Online-Bildungsportal zu erreichen. Meiner Ansicht nach bedeutet die Fähigkeit, Produktinformationen schnell und effizient bereitzustellen, einen Wettbewerbsvorteil, den wir nutzen werden, um unsere Patientenzahlen und die Zahl unserer Standorte zu erweitern.

    Ich freue mich sehr, die Vereinbarung mit Empower hinsichtlich der Lizenzierung unseres Bildungsportals Cannvas.me bekannt zu geben, damit sowohl Mitarbeiter als auch Verbraucher von Produkten für Medizin- und Genusszwecke auf unglaublich effiziente Weise erreicht werden können, erklärt Shawn Moniz, Chief Executive Officer von EuroLife Brands Inc. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Steven und seinem wunderbaren Team bei Empower, während sie ihre Präsenz in den Vereinigten Staaten ausbauen.

    Cannvas.me ist ein Bildungsportal für Verbraucher, das im Jahr 2018 für Konsumenten von Cannabis für medizinische und Genusszwecke gestartet wurde. Durch zahlreiche Gespräche mit Branchenteilnehmern stellte das Managementteam fest, dass eine bedeutende Nachfrage nach einem cloudbasierten Bildungsportal für lizenzierte Produzenten, Ausgabestellen und andere große bis mittelständische Unternehmen in der Cannabisbranche besteht. Auf Grundlage eines erneuerten B2B-Technologiemodells lieferte EuroLife vor Kurzem ein neu gestaltetes Bildungsportal für Budtender (Anm.: Mitarbeiter in Cannabis-Verkaufsstellen) für Aphria Inc., das weltweit führende Cannabisunternehmen mit unablässigem Engagement für Menschen, Produktqualität und Innovation (siehe Pressemeldung vom 4. Februar 2020). Mit dem Portal kann Aphria sicherstellen, dass seine Einzelhandelsmitarbeiter in ganz Kanada bestens mit dem Genussmarkenangebot von Aphria vertraut sind und über die erforderlichen Informationen verfügen, um einen überlegenen Kundenservice zu bieten.

    In Bezugnahme auf die Pressemeldungen vom 23. April und 4. Mai 2020 bezüglich der Absichtserklärung, die EuroLife hinsichtlich des Erwerbs sämtlicher ausgegebenen und ausstehenden Wertpapiere von CWE European Holdings Inc., einem kanadischen Unternehmen, das in Deutschland und Luxemburg Hanfläden unter der Marke HANF besitzt und betreibt, unterzeichnet hat, berichtet das Managementteam, dass die Transaktion wie geplant verläuft. HANF betreibt in deutschsprachigen Ländern in Europa ein Seed-to-Sale-Hanf-CBD-Geschäft (vom Saatgut bis zum Verkauf) und bietet an sieben Standorten mehr als 300 Einzelartikel für Gesundheit und Wellness an. EuroLife arbeitet derzeit mit HANF an der Aushandlung einer endgültigen Vereinbarung und gleichzeitig der Sicherung neuer Einzelhandelsstandorte. EuroLife erwartet, in Kürze eine neue Niederlassung bekannt gegeben zu können.

    Über Empower Clinics Inc.

    Empower (CSE: CBDT) (OTC: EPWCF) (Frankfurt 8EC) ist eine vertikale integrierte Gesundheits- und Wellnessmarke, die über ein Netzwerk von Unternehmens- und Franchise-Kliniken in den USA verfügt. Das Unternehmen ist dabei, seine erste Extraktionsanlage für aus Hanf gewonnenes CBD zu errichten, und stellt eine eigens entwickelte Linie von Produkten auf Cannabidiol-(CBD) -Basis her. Das Unternehmen ist ein führender Betreiber eines Netzwerks von ärztlich besetzten Wellnesskliniken in mehreren US-Bundesstaaten, die darauf abzielen, Patienten durch innovative, von Ärzten empfohlene Behandlungsmöglichkeiten zu helfen, ihre Gesundheit zu verbessern und zu schützen.

    Über EuroLife Brands Inc.

    EuroLife Brands (CSE: EURO) (FWB: 3CMA) (OTCPK: EURPF) ist eine führende globale Cannabismarke, die die Cannabisbranche für Medizinprodukte, Genussmittel und Verbraucherwaren durch einen datengesteuerten CBD-Marktplatz stärkt, der sich auf eine exklusive und unvoreingenommene, von Ärzten unterstützte Cannabisaufklärung und eingehende Verbraucheranalysen stützt.

    Zusätzliche Informationen erhalten Sie über:

    Kontakt: ir@eurolifebrands.com bzw. EuroLifeBrands.com

    Keine Wertpapierbörse oder Wertpapieraufsichtsbehörde hat die Inhalte dieser Meldung geprüft oder übernimmt die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Manche Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Aussagen, wie etwa Schätzungen und Aussagen, die die zukünftigen Pläne oder Ziele des Emittenten beschreiben. Dazu zählen auch Begriffe, die zum Ausdruck bringen, dass der Emittent oder die Unternehmensführung das Eintreffen der erwähnten Bedingungen oder Ergebnisse erwartet. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Umstände beziehen, sind sie typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Die Leser finden eine Beschreibung der Risiken und Unsicherheiten, mit denen das Unternehmen in Ausübung seiner Geschäftstätigkeit konfrontiert ist, in der Stellungnahme und Analyse der Unternehmensführung (Managements Discussion & Analysis) sowie in anderen bei den kanadischen Wertpapierbehörden eingereichten Unterlagen, die auf www.sedar.com veröffentlicht wurden.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    EuroLife Brands Inc.
    213 Sterling Road, Unit #201
    M6R 2B2 Toronto, ON
    Kanada

    Pressekontakt:

    EuroLife Brands Inc.
    213 Sterling Road, Unit #201
    M6R 2B2 Toronto, ON


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Empower Clinics und EuroLife Brands schließen endgültige Vereinbarung ab und unterzeichnen mehrjähriges Lizenzabkommen für mehrere Länder

    auf News veröffentlichen publiziert am 15. Mai 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 9 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,