• Vancouver (British Columbia), 30. April 2020. NetCents Technology Inc. (CSE: NC, Frankfurt: 26N, OTCQB: NTTCF) (NetCents oder das Unternehmen), ein revolutionäres Kryptowährungszahlungstechnologie-Unternehmen, freut sich, die Aufnahme von Wang Qin in sein Advisory Board bekannt zu geben.

    Herr Wang kann eine Erfahrung von über 30 Jahren in den Bereichen Wagniskapital- und außerbörsliche Kapitalinvestitionen, Geschäftsführung und Beratung in der Informations- und Technologiebranche im weiteren Sinne sowie in der Ressourcen-, Energie- und Cleantech-Industrie in China, Kanada und Japan vorweisen.

    Diese Ergänzung unseres Teams rundet das Profil des Advisory Board ab und bietet NetCents eine globale Reichweite und Präsenz, sagte Clayton Moore, Founder und CEO von NetCents Technology. Die erste Aufgabe unseres Advisory Board ist der Aufbau eines Kundenstamms für unsere White-Label-Banking-Suite. Mit dem Team, das wir zusammengestellt haben, haben wir Zugang zu zahlreichen Finanzinstitutionen in allen Teilen der Welt. NewMargin kann auf eine der weltweit besten Erfolgsgeschichten im Bereich Wagniskapital zurückblicken und wir haben das Glück, mit einem solch zukunftsorientierten Team zusammenzuarbeiten. Wir sind stolz darauf bekannt zu geben, dass NewMargin Capital Management nun ebenfalls ein Aktionär von NetCents ist.

    NetCents hat aufgrund der tieferen Durchdringung von Kryptowährungen innerhalb der asiatischen Finanzinfrastruktur im Vergleich zu Nordamerika oder Europa gezielt Möglichkeiten in Asien angepeilt. Damit NetCents seine Technologien vollständig monetarisieren kann, benötigt es eine entsprechende Vertretung auf dem asiatischen Markt. Nun, mit der Aufnahme von Herrn Wang in das Advisory Board, verfügt das Unternehmen über diese Vertretung. Aufgrund seiner Erfahrung und Reputation wird Herr Qin NetCents auf jeder Ebene repräsentieren können.

    Bevor ich das Angebot angenommen habe, habe ich analysiert, was NetCents den Marktteilnehmern in Asien bietet, und ich bin zur Schlussfolgerung gekommen, dass sie einen erheblichen Vorteil in ihrer Benutzeroberfläche und auch in Sachen Erfahrung haben, fügte Herr Wang hinzu. Ich freue mich darauf, NetCents bei der Gewinnung von Marktanteilen zu unterstützen, indem ich meine Erfahrung bei NewMargin und Ceyuan für das Unternehmen nutze.

    Herr Wang fungiert seit mehr als zehn Jahren als Managing Partner von NewMargin Ventures und Ceyuan Ventures, zwei führenden chinesischen Gesellschaften für außerbörsliche Unternehmensbeteiligungen. Zuvor war Herr Wang an der Verwaltung von auf US-Dollar basierenden Investmentfonds beteiligt, einschließlich eines VC-Fonds von 100 Millionen US-Dollar und eines Wachstumsfonds von 300 Millionen US-Dollar, die in chinesische Internet- und Technologieunternehmen wie PPStream (von IQIYI übernommen, IQ an der NASDAQ notiert), Kugou (von Tencent Music übernommen, TME an der NYSE notiert), Xunlei (XNET an der NASDAQ notiert), UCWeb (von Alibaba übernommen) sowie in Goldabbauunternehmen wie Pretium Resources (an der NYSE und der TSX notiert) investierten.

    In den vergangenen Jahren richtete Herr Wang sein Hauptaugenmerk auf die Verwaltung von auf Renminbi basierenden chinesischen Fonds, einschließlich eines Ressourcenfonds von drei Milliarden Renminbi, der in chinesische Bergbau- und Energieunternehmen investiert, sowie eines Fonds von 600 Millionen Renminbi in den Bereichen neue Energien und Cleantech, der in lithiumbatteriebezogene chinesische Ressourcen- und Materialunternehmen investiert. Er sitzt zurzeit im Board of Directors mehrerer Portfoliounternehmen dieser Fonds.

    Bevor er zu NewMargin Ventures und Ceyuan Ventures ging, hatte Herr Wang als Principal von LG Investment Ventures fungiert. Im Jahr 2000 gründete und leitete er ein IT-Beratungsunternehmen sowie eine Mandarin-Sprachschule in Shanghai. In den darauffolgenden zehn Jahren arbeitete er für die CGI Group in Kanada und Nippon Life Insurance Company in Japan. Durch diese Erfahrung sammelte Herr Wang praktisches Know-how in den Bereichen Unternehmensanalyse, Unternehmensfinanzierung sowie Managementimplementierung und baute dabei ein starkes Unternehmensnetzwerk auf.

    Das Unternehmen möchte bekannt geben, dass es 4.964.497 Einheiten (Bruttoeinnahmen von 1.390.059 Dollar) emittiert hat. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem Aktien-Warrant, der innerhalb von zwei Jahren zu einem Preis von 0,70 Dollar ausgeübt werden kann. Das Unternehmen zahlte Provisionen in Höhe von 9.310 Dollar und emittierte 2.000 Vermittler-Warrants zu denselben Bedingungen wie die Warrants der Privatplatzierung.

    NetCents errichtet ein finanzielles Ökosystem, das Folgendes bietet:

    – Börsendienstleistungen für Kryptowährungen
    – Berührungslose Verbraucherzahlungen und Händlerabwicklung mit Kryptowährungen mit einer Software, die in 5,6 % der weltweiten Terminals eingebettet ist
    – Kryptowährungsfähige Kreditkartenprodukte
    – Festverzinsliche Produkte für private Investoren
    – Rechnungsstellung und Zahlung für SaaS- und PaaS- (Software as a Service und Platform as a Service)-Unternehmen
    – White-Label-Depositengeschäftslösungen als Dienstleistung für traditionelle Banken

    Das Management wird weiterhin aktuelle Informationen über neue Entwicklungen bereitstellen, sobald diese eintreten.

    Hier erfahren Sie mehr über New Margin:
    www.newmargin.com/en/

    Über NetCents

    NetCents Technology Inc., das Transaktionszentrum für alle Kryptowährungszahlungen, stattet zukunftsorientierte Unternehmen mit der Technologie aus, um die Verarbeitung von Kryptowährungen nahtlos in ihr Zahlungsmodell zu integrieren, ohne dabei dem Risiko oder der Volatilität des Kryptomarktes ausgesetzt zu sein. NetCents Technology ist als Money Services Business (MSB) bei FINTRAC registriert.

    Nähere Informationen erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.net-cents.com oder über Sonja Bakgaard vom Anlegerservice sonja.bakgaard@net-cents.com.

    Um auf dem Laufenden zu bleiben, stellen Sie sicher, dem Telegrammkanal unter t.me/NetCents beizutreten.

    Für das Board of Directors:
    NetCents Technology Inc.

    Clayton Moore
    Clayton Moore, CEO, Gründer & Director

    NetCents Technology Inc.
    1000 – 1021 West Hastings Street
    Vancouver, BC, V6E 0C3

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

    Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen – mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, schätzt, prognostiziert, potentiell und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, könnten oder sollten. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Handlungen der Regulierungsbehörden, die Marktpreise und die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel sowie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Annahmen, Schätzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    NetCents Technology Inc.
    Gord Jessop
    505 Burrard Street, Suite 880, Box 92
    V7X 1M4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : gord.jessop@net-cents.com

    Pressekontakt:

    NetCents Technology Inc.
    Gord Jessop
    505 Burrard Street, Suite 880, Box 92
    V7X 1M4 Vancouver, BC

    email : gord.jessop@net-cents.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    NetCents erschließt asiatischen Markt mit neuem Berater

    auf News veröffentlichen publiziert am 30. April 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 6 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,