• Ein ermordeter Polizist auf Norderney, die Mitglieder eines Boßelvereins unter Verdacht und Anschläge auf Kommissar Joost Kramer und seinen Kollegen. Die Lage spitzt sich immer weiter zu!

    BildIn dem neuen Ostfrieslandkrimi von Dörte Jensen wird der Ermittler selbst zum Objekt von kriminellen Aktivitäten. Der Kriminalfall auf der bekannten Ferieninsel erweist sich als äußerst brisant und gefährlich – denn der Täter kennt keine Skrupel, wenn es darum geht, die Nachforschungen um den Tod von Marten Dekker zu vereiteln!

    Zum Inhalt von „Blutiger Abschied“:
    »Da will euch jemand aus dem Weg räumen!«
    Offensichtlich versucht jemand, Kommissar Joost Kramer und seinen Kollegen Robert Fengler bei ihren Mordermittlungen auf Norderney mit aller Macht zu stoppen. Erst wird Robert brutal zusammengeschlagen, dann wartet auf Joost eine noch perfidere Überraschung.
    Die beiden Ermittler hatten den brisanten Fall Marten Dekker übernommen. Der Polizistenkollege aus Aurich wurde ertrunken am Nordstrand von Norderney gefunden, der Mörder hatte ihn vor seinem Tod betäubt. Ist der Täter in den Reihen von Marten Dekkers Boßelverein zu finden, der auf der Ostfriesischen Insel das Wochenende verbrachte? Lässt der bereits verhaftete Verdächtige nun aus dem Gefängnis seine Kontakte spielen? Und hatte der ermordete Polizist selbst eine Leiche im Keller?
    Die Sorgenfalten des ostfriesischen Kommissars werden immer größer, als auch noch seine schwangere Freundin Ricarda auf Norderney erscheint und es sich in den Kopf setzt, ihn bei den Ermittlungen zu unterstützen …

    Nach „Blutiger Wahn“, „Blutige Affäre“, „Blutiger Verrat“, „Blutiger Pfad“, „Blutige Küste“, „Blutige Insel“, „Blutiges Töwerland“, „Blutige Falle“, „Blutige Strandhochzeit“, „Blutige Seedüne“, „Blutige Nordsee“ und „Blutiger Meerblick“ ist jetzt mit „Blutiger Abschied“ (ISBN 9783965864986) der dreizehnte Ostfrieslandlandkrimi aus der Reihe „Ein Fall für Joost Kramer“ von Dörte Jensen im Klarant Verlag erschienen. Der Roman ist bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren zum Preis von 3,99 Euro erhältlich.

    „Blutiger Abschied“ ist ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.

    Mehr Informationen erhält der Leser hier https://www.amazon.de/dp/B09MV38QJV sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/blutiger-abschied-ostfrieslandkrimi-ein-fall-fuer-joost_36674364-1.

    Die Autorin: Dörte Jensen ist an der Küste aufgewachsen und liebt die unendliche Weite Ostfrieslands. Der raue Charme der Landschaft, die Sprache und die direkte Art der Norddeutschen haben es ihr angetan. Viele ihrer Ideen kommen der Autorin durch die Begegnungen mit den Menschen an der Küste. In ihrem Haus hinterm Deich findet Dörte Jensen die Ruhe und Inspiration, um ihre spannenden Romane und Krimis entstehen zu lassen. Mit ihren Geschichten möchte die Schriftstellerin ihre Leser mitreißen und zugleich immer auch einladen zu einem literarischen Besuch Ostfrieslands und der ostfriesischen Inseln.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen
    Deutschland

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de

    Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info@klarant.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Blutiger Abschied“ von Dörte Jensen im Klarant Verlag

    auf News veröffentlichen publiziert am 10. Dezember 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,