• BURLINGTON, Ontario – 26. April 2022- Rapid Dose Therapeutics Corp. („RDT“ oder das „Unternehmen“) (CSE: DOSE), ein kanadisches Biotechnologieunternehmen, das eine innovative, proprietäre orale Verabreichungsplattform entwickelt hat, und Skycare Compounding Labs („Skycare“), ein führender Anbieter von Compounding-Dienstleistungen für den kanadischen Markt für verschreibungspflichtige Arzneimittel, geben heute die Unterzeichnung einer für beide Seiten vorteilhaften Managed-Strip-Services-Vereinbarung für die Herstellung von oralen Dünnfilmstreifen bekannt, die mit zugelassenen Arzneimitteln diffundiert werden.

    Im Rahmen der Vereinbarung wird RDT Skycare Labs mit Investitionsgütern, Know-how, Schulungen und allgemeinen Unterstützungsdienstleistungen bei den Produktionsprozessen ausstatten. Dadurch wird Skycare in die Lage versetzt, den Patienten eine zusätzliche Plattform für die Verabreichung von verschreibungspflichtigen Medikamenten anzubieten.

    „Rapid Dose Therapeutics wurde genau zu diesem Zweck gegründet – um Patienten die Möglichkeit zu geben, ihre verschriebenen Medikamente in einem bequemeren Dosierungsformat einzunehmen“, sagt Mark Upsdell, CEO von Rapid Dose Therapeutics. „Diese Partnerschaft ist eine sehr aufregende Gelegenheit, da sie den ersten Einstieg von RDT in die Produktion von pharmazeutischen Streifen darstellt und unsere laufende wichtige Forschung und Entwicklung von oralen Impfstoffstreifen ergänzt. Zusammen bieten sie der medizinischen Gemeinschaft eine praktikable Alternative zu Nadeln, Kapseln und Tabletten, insbesondere für Patienten, die Schwierigkeiten beim Schlucken haben.“

    Zusammen mit der bisherigen RDT-Produktpalette aus Nutrazeutika und Cannabisprodukten deckt diese zusätzliche Produktoption alle Bereiche für die orale Verabreichung an Verbraucher und Patienten ab. Das ist es, was Aktionäre und Partner gefordert haben – die Schaffung von Mehrwert für die QuickStrip-Verabreichung innerhalb der breiten medizinischen Gemeinschaft.

    Skycare setzt die neueste Compounding-Technologie ein, die den höchsten Standards für die Qualitätskontrolle entspricht und die internationalen Compounding-Richtlinien (NAPRA, USP 795 & USP 797) sowie die Anforderungen der Provinzen übertrifft. Als vom Ontario College of Pharmacy lizenzierte und registrierte Arzneimittelzubereitungsstätte bietet Skycare Krankenhäusern und anderen qualifizierten lizenzierten Einrichtungen sterile und unsterile Compounding-Dienste an.

    „Wir freuen uns, QuickStrip zu unserem Arsenal an Plattformen hinzufügen zu können, die wir zur Herstellung von Compounding-Medikamenten verwenden, die auf spezifische Patientenbedürfnisse zur Lösung ihrer medizinischen Probleme ausgerichtet sind“, sagte Mina Bashta, Gründerin und designierte Managerin von Skycare Compounding Labs. „Wir gehen davon aus, dass die Patienten diese orale, einfach zu handhabende und bequeme Option sehr gerne ausprobieren werden.“

    Im Rahmen der Vereinbarung wird Skycare die lizenzierte Anlage, die Formulierungs- und Produktionsarbeit sowie den Vertrieb und das Marketing für Krankenhäuser, medizinische und zahnmedizinische Kliniken, Ärzte und Apotheken bereitstellen. Die Vereinbarung tritt sofort in Kraft und hat eine Laufzeit von fünf Jahren mit der Option auf Verlängerung.

    Über Rapid Dose Therapeutics Corp.

    Rapid Dose Therapeutics ist ein kanadisches Biotechnologieunternehmen, das die Verabreichung von Medikamenten durch Innovation revolutioniert. Das Vorzeigeprodukt des Unternehmens, QuickStrip, ist ein dünner, oral auflösbarer Film, der mit einer unendlichen Liste von Wirkstoffen, einschließlich Nahrungsergänzungsmitteln, Arzneimitteln und Impfstoffen, infundiert werden kann, die schnell in den Blutkreislauf gelangen, was zu einem raschen Wirksamwerden des Wirkstoffs führt.

    www.rapid-dose.com

    Für weitere Informationen:

    RDT Investor Kontakt:
    Mark Upsdell, CEO
    mupsdell@rapid-dose.com
    +1 416 477 1052

    Medienkontakt:
    Dara Willis
    dara@dwcomm.ca
    +1 416 836 9272

    VORSICHTSHINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN:

    Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze enthalten. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, können als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen werden häufig durch Begriffe wie „können“, „sollten“, „erwarten“, „potenziell“, „glauben“, „beabsichtigen“, „werden“, „könnten“, „planen“, „erwarten“ oder die Verneinung dieser Begriffe und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten, einschließlich, ohne Einschränkung, in Bezug auf die Lieferung von Geräten und Produkten unter Verwendung der QuickStrip-Produktliefermethode, die Erzielung wiederkehrender Einnahmen, stellen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung die Pläne, Schätzungen, Prognosen, Projektionen, Erwartungen oder Überzeugungen des RDT-Managements in Bezug auf zukünftige Ereignisse oder Ergebnisse dar und werden auf der Grundlage der dem RDT-Management derzeit zur Verfügung stehenden Informationen für angemessen gehalten. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten notwendigerweise bekannte und unbekannte Risiken, einschließlich, ohne Einschränkung, Risiken im Zusammenhang mit der allgemeinen Wirtschaftslage, nachteiligen Branchenereignissen, Marketingkosten, Marktverlusten, der Beendigung von WLM-Vereinbarungen, zukünftigen legislativen und regulatorischen Entwicklungen im Zusammenhang mit Cannabis, der Unfähigkeit, ausreichendes Kapital aus internen und externen Quellen zu beschaffen, und/oder der Unfähigkeit, ausreichendes Kapital zu günstigen Bedingungen zu beschaffen, der Cannabisbranche in Kanada im Allgemeinen, Einkommenssteuer- und Regulierungsangelegenheiten, der Fähigkeit, seine Geschäftsstrategien umzusetzen, Wettbewerb, Währungs- und Zinsschwankungen und anderen Risiken. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste nicht erschöpfend ist. Es kann nicht garantiert werden, dass sich die Aussagen zukunftsgerichteter Informationen, auch wenn sie von der Geschäftsleitung von RDT zum Zeitpunkt ihrer Erstellung als angemessen erachtet wurden, als zutreffend erweisen, da nicht garantiert werden kann, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, eintreten werden. Die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können erheblich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen erwartet werden. Die Leser sollten sich nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden durch diesen Warnhinweis ausdrücklich eingeschränkt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    RAPID DOSE THERAPEUTICS
    Jorge Estepa
    1121 Walkers Line, Unit 3
    L7N 2G4 Burlington
    Kanada

    email : jestepa@rapid-dose.com

    Pressekontakt:

    RAPID DOSE THERAPEUTICS
    Jorge Estepa
    1121 Walkers Line, Unit 3
    L7N 2G4 Burlington

    email : jestepa@rapid-dose.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Rapid Dose Therapeutics und Skycare Compounding Labs bieten Patienten eine neuartige orale Verabreichungsoption für pharmazeutische Produkte an

    auf News veröffentlichen publiziert am 26. April 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,