• Nur noch vier 4-Zimmer-Wohneinheiten verfügbar

    Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) errichtet auf dem ehemaligen Du-Pont-Gelände in Bad Homburg mehr als 500 Wohnungen in 27 Häusern mit etwa 41.000 m² Wohnfläche. Im letzten verfügbaren Bauabschnitt, der durch die WHS unter dem Projektnamen Taunus Terrassen vermarktet wird, sind nur noch vier kurzfristig bezugsfertige 4-Zimmer-Wohnungen verfügbar.

    Das Quartier bietet durch die gelungene städtebauliche Konzeption hohe Lebensqualität. Eines der Highlights: Der schöne Quartiersplatz mit viel Grün und eigener Bushaltestelle zur Bad Homburger Innenstadt. Auch die Lage weiß zu überzeugen: Vor der Haustür liegt die accadis Hochschule und mit der U-Bahn erreichen Sie die Frankfurter Innenstadt in ca. 18 Minuten. Wer lieber mit dem Auto unterwegs ist, profitiert von dem kurzen Weg zur Autobahn nach Frankfurt und in die umliegende Metropolregion.

    Vielfältige Raumkonzepte mit moderner Architektur

    Die Wohnungen selbst punkten unter anderem mit einer modernen Ausstattung z. B. mit elektrischen Rollläden, Fußbodenheizung und Parkettböden. Ein bis zwei Stellplätze je Wohnung in der hauseigenen Tiefgarage, ein Aufzug, Balkone und ein videoüberwachter Eingangsbereich sorgen für den nötigen Komfort. Die Wohnflächen der vier 4-Zimmer-Wohnungen liegen zwischen ca. 85,5 m2 und ca. 94,83 m2.

    Weitere Informationen sowie ein Kontaktformular für eine Beratung vor Ort finden Interessentin-nen und Interessenten unter: https://www.whs-wuestenrot.de/projekte/wohnquartier-am-suedcampus/

    Mehr zu diesem Thema sowie zu den Themen Immobilienverwaltung Frankfurt, Immobilienverwaltung Stuttgart und Mietverwaltung Ludwigsburg gibt es auch auf https://www.whs-wuestenrot.de/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
    Frau Anja-Carina Müller
    Hohenzollernstraße 12-14
    71638 Ludwigsburg
    Deutschland

    fon ..: 07141 16-757291
    fax ..: /
    web ..: https://www.whs-wuestenrot.de
    email : info@whs-wuestenrot.de

    Als überregional tätige Immobilienexpertin der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe liegen die Kernkompetenzen der Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) in den Bereichen Wohn- und Gewerbebau, Projektmanagement, Städtebauliche Beratungen, Immobilienmanagement, Gesundheitsimmobilien und technisches Portfoliomanagement. Seit 1949 hat die WHS bundesweit mehr als 24.750 Häuser und Wohnungen erstellt, rund 460 Sanierungsgebiete in mehr als 265 Städten und Gemeinden betreut und verwaltet derzeit rund 7.500 Wohn- und Gewerbeeinheiten. Die WHS ist mit rund 170 Mitarbeitern am Hauptsitz in Ludwigsburg sowie durch Geschäftsstellen in den Ballungsräumen Dresden, Frankfurt am Main, Hannover, Karlsruhe, Köln, Bad Homburg v. d. Höhe und München aktiv.

    Pressekontakt:

    Wüstenrot & Württembergische AG
    Herr Dr. Immo Dehnert
    Gutenbergstraße 30
    70176 Stuttgart

    fon ..: 0711 / 662 721471
    web ..: https://www.ww-ag.com
    email : immo.dehnert@ww-ag.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Bad Homburg: WHS errichtet nachhaltige und moderne Eigentumswohnungen

    auf News veröffentlichen publiziert am 5. Februar 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 59 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , ,