• Ein Dachzelt ist die wohl einfachste Methode, das eigene Auto so richtig abenteuerbereit zu machen. Abseits gut befahrener Wege hat man immer sein eigenes Heim mit dabei – ideal für Abenteuer.

    BildIn Manfred Gfrerers Offroad Shop geht es zurzeit rund und das ist kein Wunder: Einige der beliebten Dachzelt Modelle sind im Angebot und die Fangemeinde ist begeistert. Warum Dachzelte so beliebt sind und zurzeit boomen, weiß Offroadmanni Manfred Gfrerer: „Ein Dachzelt lässt sich in wenigen Minuten aufstellen, und das unkompliziert und ohne dafür viel Kraft zu brauchen. Dadurch ist man mit einem Dachzelt extrem flexibel, was vor allem Menschen entgegenkommt, die oft im Urlaub ihren Standort wechseln, oder die Offroad unterwegs sind und gar keine Campingplätze ansteuern“.

    Letzteren kommt auch ein weiterer Vorteil von Dachzelten entgegen: Sie bieten Schutz vor unerwünschten Gästen wie Tieren oder Insekten, während man sicher weit über dem Boden schläft. Dies ist besonders in abgelegenen Gebieten oder in der Wildnis von Vorteil.

    Im Gegensatz zu Zelten, die man am Boden aufbaut, schläft man auf einer stabilen Oberfläche, die weicher ist als der Boden, was den erholsamen Schlaf fördert. Und wenn man dann ausgeschlafen ist, kann man von diesem leicht erhöhten Standort auch viele tolle Naturbeobachtungen machen, wie den Sonnenaufgang oder -untergang genießen, Sterne beobachten und die Natur aus einer einzigartigen Perspektive erleben.

    Die Dachzelte aus dem Offroadshop sind wasserdicht und wetterfest. Sie schützen vor Regen, Wind und anderen Wetterbedingungen und sorgen für ein komfortables Camping-Erlebnis, unabhängig von den äußeren Bedingungen. Und wer nun so richtig Lust bekommen hat, schaut am besten gleich im Offroad Shop vorbei: www.offroadmanni.eu.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Offroad Manni e.K.
    Herr Manfred Gfrerer
    Wasserburger Str. 50a
    83395 Freilassing
    Deutschland

    fon ..: +49 8654 45799 210
    fax ..: +49 8654 45799 219
    web ..: http://www.offroadmanni.eu/
    email : shop@offroadmanni.eu

    Sie brauchen keine Straßen – wohl aber robuste Offroad-Ausrüstung, auf die Sie sich auch in schwierigem Gelände verlassen können. Das beginnt bereits beim Unterfahrschutz, der Steinschläge und andere Schäden vom Fahrzeugboden fernhält, die den Wagen ansonsten lahmlegen könnten. Motor, Getriebe, Ölwanne – diese und weitere Komponenten liegen sicher hinter einem Unterbodenschutz aus Stahl oder Aluminium.

    Das Dachzelt: ein Hotel zum Mitnehmen! Ein Dachzelt ist ein Domizil, das innerhalb weniger Minuten errichtet ist und zuverlässig Schutz vor Insekten, Tieren und schlechtem Wetter bietet. Der atmungsaktive Stoff verhindert Schimmelbildung, und die im Lieferumfang enthaltene Komfortmatratze sorgt für ruhigen und erholsamen Schlaf. Am nächsten Morgen wird das Dachzelt ebenso schnell wieder zusammengebaut wie es aufgebaut wurde und der Offroader kann losstarten.

    Pressekontakt:

    Offroad Manni e.K.
    Herr Manfred Gfrerer
    Wasserburger Str. 50a
    83395 Freilassing

    fon ..: +49 8654 45799 210
    web ..: http://www.offroadmanni.eu/
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Dachzelt: Auf ins Abenteuer

    auf News veröffentlichen publiziert am 16. September 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 50 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,