• Die besten Telematik-Anbieter messen sich wieder beim Deutschen Telematik Preis 2024, der unter wissenschaftlicher Begleitung durch die DHBW Ravensburg vom ETM-Verlag und der Dekra ausgeschrieben ist.

    BildDie AREALCONTROL GmbH ist wieder für den Deutschen Telematik Preis 2024 in der Kategorie Field Service nominiert.

    Die AREALCONTROL GmbH, ein Experte für Telematik-Lösungen im Fuhrparkmanagement für Unternehmen in den Branchen Transport, Logistik, Bau und Handwerk sowie Großhandel und Dienstleistungen, wurde für den renommierten Deutschen Telematik Preis 2024 in der Kategorie „Field Service“ nominiert. Dies ist bereits die dritte Nominierung für das Unternehmen, das schon mehrfach den ersten Platz in dieser Kategorie belegen konnte.

    Der Deutsche Telematik Preis ist ein wissenschaftlich begleiteter Wettbewerb, der die besten Anbieter im Bereich Telematik auszeichnet. Die Teilnehmer müssen sich einem mehrstufigen Prüfungsprozess unterziehen, der sowohl die technische Qualität als auch die praktische Anwendbarkeit ihrer Lösungen bewertet. Die Jury besteht aus unabhängigen Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Medien.

    Die AREALCONTROL GmbH bietet maßgeschneiderte Telematik-Lösungen, um die Effizienz von Flotten zu steigern, Kosten zu senken und die Sicherheit zu verbessern. Zu ihrem Produktportfolio gehören unter anderem elektronische Fahrtenbücher, GPS-Ortungs- und Tracking-Systeme, Apps für die digitale Auftragsabwicklung und Arbeitszeiterfassung sowie IoT-Geräte mit BLE-Tags für das Tracking der Lieferkette und das Gerätemanagement. Die Telematik-Lösungen entsprechen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und bieten höchste Sicherheitsstandards für personenbezogene Daten. Mit der Integration der ArealPilot 360° App, der Telematik-Integration und der Anbindung an SAP, ERP-, CRM-, Ticket- und Transport-Management-Systeme bietet die AREALCONTROL GmbH eine vollintegrierte Unternehmenslösung, einschließlich Touren- und Routenoptimierung sowie dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur Automatisierung bisher manueller Prozesse.

    Das Team der AREALCONTROL freut sich über die erneute Nominierung und betrachtet dies als Bestätigung der innovativen Arbeit. „Wir sind stolz darauf, dass wir uns erneut für den Deutschen Telematik Preis qualifiziert haben. Das zeigt uns, dass wir mit unseren Lösungen einen echten Mehrwert für unsere Kunden schaffen und uns von der Konkurrenz abheben. Wir danken der Jury für die Anerkennung und freuen uns auf die nächste Runde des Wettbewerbs“, sagte Ulric Rechtsteiner, Geschäftsführer.

    Der Deutsche Telematik Preis wird alle zwei Jahre verliehen und gilt als eine der wichtigsten Auszeichnungen in der Branche. Die Gewinner werden im Rahmen einer feierlichen Gala im Oktober 2023 verkündet, im Rahmen des Zukunftskongresses Nutzfahrzeuge (30./31. Oktober 2023) in Berlin, der vom ETM Verlag und DEKRA veranstaltet wird.

     

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    AREALCONTROL GmbH
    Herr Ulric Rechtsteiner
    Strohberg 1
    70180 Stuttgart
    Deutschland

    fon ..: 071160179-0
    fax ..: 071160179-21
    web ..: https://www.arealcontrol.de
    email : ur@arealcontrol.de

    Seit 2003 bietet AREALCONTROL Telematik- & IoT-Lösungen mit optionaler GPS-Ortung und -Tracking sowie Cloud-Software für Transport/Logistik, Handel, Handwerks-, Bauunternehmen und mittelständische Industrie an. Mehrfach prämierte Lösungen für den Flotten-/Fuhrparkbedarf von 10 – 800 Fahrzeugen werden in vielen Branchen eingesetzt.
    2022 gewann AREALCONTROL den Deutschen Telematik Award 2022, Kategorie Apps und den 1. Platz des Deutschen Telematik Preis 2022, Kategorie „Field Service“, bereits 2018 den 1. Platz, Kategorie „Service-PKW“ sowie mehrere 2. und 3. Plätze in 2018 – 2020 in LKW-Kategorien.
    Weitere Infos unter www.arealcontrol.de

    Pressekontakt:

    KfdM – Kommunikation für den Mittelstand
    Herr Marcus Walter
    Schulstraße 29
    84183 Niederviehbach

    fon ..: 01707736705
    email : walter@kfdm.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Deutscher Telematik Preis 2024: AREALCONTROL nominiert

    auf News veröffentlichen publiziert am 12. Juni 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 113 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , ,