• Clarissa Corrêa da Silva und Tobias Krell präsentieren die große Finalshow mit vier Finalklassen und den Gästen Fabian Baggeler, Marti Fischer und Adel Tawil am 27. Mai um 10:00 Uhr im Ersten.

    BildNach vielen anspruchsvollen Quiz-Runden, temporeichen Actionspielen und spektakulären Experimenten in vier Wochenshows stehen vier Schulklassen im großen Superfinale der 17. Staffel von „Die beste Klasse Deutschlands“ (KiKA/hr/ARD) – zu sehen am Samstag, 27. Mai um 10:00 Uhr bei „Check Eins“ im Ersten, Wiederholung am 2. Juni um 19:30 Uhr bei KiKA, auf kika.de und im KiKA-Player. 

    Im entscheidenden Finale treten die 7D des Neuen Gymnasiums aus Rüsselsheim am Main, die 6G des Anna-Essinger-Gymnasiums aus Ulm und die 7.1 des Gymnasium St. Augustin zu Grimma gegeneinander an. Welche Schulklasse das vierte Finalticket ergattert, entscheidet sich in der letzten Wochenshow am kommenden Freitag, dem 26. Mai (19:30 Uhr bei KiKA, auf kika.de und im KiKA Player).

    In der 90-minütigen Show begrüßt das Moderations-Duo Clarissa Corrêa da Silva und Tobias Krell neben den Final-Klassen prominente Gäste, die die cleveren Kids vor Herausforderungen stellen. Extrem-Challenger und Sport-Influencer Fabian Baggeler hält Überraschungen bereit und ist Hauptakteur in einem aufwändigen Experiment. Die Spannung steigt weiter, wenn Multitalent Marti Fischer – bekannt als YouTuber, Musiker, Comedian und Moderator – wissenschaftliche Fragen mit einer gehörigen Portion Humor vermittelt und für ,explosive‘ Stimmung sorgt. Darüber hinaus wird Popstar Adel Tawil als Showact im Superfinale einen Song von seinem aktuellen Album „Spiegelbild“ performen.

    Auch die Fans zuhause können, wie schon bei den Wochenshows, während des Superfinales aktiv mitmachen: Mit der KiKA-Quiz App als Second-Screen-Angebot rätselt die KiKA-Community im Mitspiel-Modus live während der Ausstrahlung mit und erlebt die spannende Quiz-Atmosphäre des Studios auf dem eigenen Smartphone oder Tablet. Wer wird mobiler Quiz-Champion? Zusätzlich stehen im Quizcamp-Modul unzählige Fragen aus vergangenen Staffeln von „Die beste Klasse Deutschlands“ bereit und warten darauf, beantwortet zu werden.

    #diebesteklassedeutschlands 

    Das Online-Angebot von „Die beste Klasse Deutschlands“ auf kika.de bietet viele Hintergrundinformationen sowie spannenden Zusatz-Content – und natürlich alle Folgen zum Nachschauen! Zusätzlich zu verblüffenden Experimenten und den besten Momenten mit den prominenten Gästen, bieten exklusive Online-Inhalte völlig neue Eindrücke zu den Wissensinhalten der einzelnen Shows und halten Tutorials und Erklär-Videos bereit. Auch im KiKA-Player werden alle Shows, Experimente und die Wissensclips mit Clarissa und Tobi präsentiert.

    „Die beste Klasse Deutschlands“ ist eine Produktion von Bavaria Entertainment im Auftrag von KiKA und ARD. Redaktionelle Verantwortung bei KiKA trägt Thomas Miles. Für Das Erste zeichnen Patricia Vasapollo, Tanja Nadig und Steffi Fehnle vom Hessischen Rundfunk verantwortlich.

    Weitere Informationen sowie Wissenswertes rund um „Die beste Klasse Deutschlands“ finden Sie auf kika.de und auf kommunikation.kika.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    FOOLPROOFED GmbH
    Herr Markus Hermjohannes
    Gutenbergstr. 95
    50823 Köln
    Deutschland

    fon ..: +491782515328
    web ..: http://www.foolproofed.de
    email : pr@foolproofed.de

    Als Full-Service-Agentur mit Standort in Köln realisieren wir seit über zwei Jahrzehnten maßgeschneiderte PR-Kampagnen für Großkunden aus dem Entertainmentbereich.
    Dabei entwickeln und kommunizieren wir Botschaften crossmedial in Print, TV, Hörfunk, Online und Social Media!
    Für Ihr Produkt und Ihre News finden wir als erfahrene PR-Agentur den passenden Kommunikationsmix und emotionalisieren Ihre Marke!
    So verhelfen wir Marken zu einer nachhaltigen Positionierung in der Öffentlichkeit!

    Pressekontakt:

    FOOLPROOFED GmbH
    Herr Markus Hermjohannes
    Gutenbergstraße 95
    50823 Köln

    fon ..: +49 178 2515328
    email : pr@foolproofed.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    „Die beste Klasse Deutschlands“: Wer gewinnt das Superfinale der KiKA-Frühjahrsstaffel?

    auf News veröffentlichen publiziert am 24. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 106 x angesehen

    Schlagwörter: