• 19. Dezember 2023 – Toronto, Ontario / IRW-Press / NuGen Medical Devices Inc. (TSXV: NGMD) (das Unternehmen oder NuGen), ein führender Entwickler nadelfreier Geräte zur subkutanen Verabreichung von Medikamenten, freut sich bekannt zu geben, dass Verrue Consulting Group BV (Verrue), eine haftungsbeschränkte Gesellschaft nach belgischem Recht, mit Wirkung ab dem 17. Dezember 2023 zum offiziellen Vertriebshändler für das nadelfreie InsuJet-Injektionsgerät von NuGen wurde, mit dem die Versorgung und das Leben von Millionen von Diabetikerin weltweit einfacher werden sollen.

    InsuJet ist in Belgien für den Verkauf als medizinisches Gerät zugelassen.

    Die Laufzeit der Vertriebsvereinbarung mit Verrue beträgt fünf Jahre, und NuGen schätzt den Umsatz auf ca. 2,4 Millionen $, falls das Umsatzziel von 7.300 Geräten über die Laufzeit der Vereinbarung erreicht wird. Das Unternehmen erwartet eine Bruttomarge von 72 %.

    Die geplanten Vertriebswege umfassen Kliniken, Apotheken, Online-Kanäle und lokale Vertriebsbeauftragte/Handelsvertreter. Verrue absolvierte das von NuGen bereitgestellte Vertriebstraining für den InsuJet im November 2023.

    Als Vertriebspartner von NuGen in Belgien freuen wir uns sehr auf die Revolutionierung des belgischen Diabetes-Markts mit dem InsuJet-Gerät, erklärte Johan Verrue, General Manager. Wir haben angefangen, in unserem Netzwerk mit mehr als 1.600 unabhängigen Krankenpflegern in Belgien allein Anrufe durchzuführen und schon mehrere Termine vereinbart. Wir sind beeindruckt von dem, was wir sehen, und den Veränderungen, die wir mit dem InsuJet auf dem Markt für Diabetiker in Belgien erreichen können.

    Verrue schätzt, dass das gesamte Marktvolumen in Belgien 770.000 Diabetespatienten mit Diabetes Typ 1 umfasst, die zunächst die Zielgruppe für den InsuJet-Vertrieb darstellen. Die Vertriebsunterstützung besteht überwiegend aus selbstständigen Krankenpflegern und Diabetes-Beratern, die von Verrue bereitgestellt werden.

    Ich freue mich, Verrue vorzustellen, eine Gruppe, die in Belgien als Vertriebspartner für das nadelfreie InsuJet-Injektionsgerät tätig sein wird. Der wachsende Diabetes-Markt in Belgien umfasst ca. 770.000 Patienten, und das Geschäftsmodell von Verrue konzentriert sich auf Endokrinologen, meinte Karen Dunlap, CCO von NuGen. Ihr erfahrenes Vertriebsteam wird in Partnerschaft mit selbstständigen Krankenpflegern/Diabetes-Beratern, die Schulungen, Vertrieb sowie Post-Sales-Support anbieten, die Vorteile, die Merkmale und den Nutzen des InsuJet für die Patienten nahebringen.

    Gewährung von Aktienoptionen

    Das Board of Directors des Unternehmens hat bestimmten Direktoren, leitenden Angestellten und Beratern des Unternehmens 5.600.000 Aktienoptionen zum Kauf von Stammaktien des Unternehmens zu einem Preis von 0,20 $ pro Stammaktie und mit Ablauf am 14. Dezember 2028 gewährt. Die Stammaktien, die bei Ausübung der Optionen auszugeben sind, unterliegen einer Haltefrist von vier Monaten ab dem ursprünglichen Gewährungsdatum.

    Über NuGen

    NuGen ist ein führender Entwickler von nadelfreien Geräten zur subkutanen Verabreichung von Medikamenten.

    Das Unternehmen vermarktet und verkauft seine nadelfreien InsuJet-Injektionssysteme der nächsten Generation, die darauf ausgelegt sind, das Leben von Millionen Diabetikern zu verbessern.

    InsuJet ist in 42 Ländern weltweit zum Verkauf zugelassen.

    Weiterführende Informationen erhalten Sie unter:

    Websites: www.insujet.com und www.nugenmd.com
    Instagram: @NuGenMD
    Twitter: @NuGenMD
    LinkedIn: www.linkedin.com/company/nugenmd/

    Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Tony Di Benedetto
    Executive Chairman
    (416) 791-9399
    tony@nugenmd.com

    Richard Buzbuzian
    President
    (647) 501-3290
    richard@nugenmd.com

    Um ein Medieninterview mit NuGen zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an:

    Morna Gorman
    (416) 553-1732
    morna@nugenmd.com

    Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen:

    Die TSXV und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSXV als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen (zusammen zukunftsgerichtete Aussagen) im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Alle Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen, sind zukunftsgerichtete Aussagen und basieren auf Erwartungen, Schätzungen und Prognosen zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Jede Aussage, die Diskussionen in Bezug auf Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Projektionen, Ziele, Annahmen, zukünftige Ereignisse oder Leistungen beinhaltet (häufig, aber nicht immer unter Verwendung von Formulierungen wie erwartet, erwartet nicht, wird erwartet, sieht voraus oder sieht nicht voraus, plant, Budget, eingeplant, prognostiziert, schätzt, glaubt oder beabsichtigt oder Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen oder die Angabe, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden können oder könnten, würden, dürften oder werden) sind keine Aussagen über historische Fakten und können zukunftsgerichtete Aussagen sein. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen einer Vielzahl von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen prognostizierten abweichen. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, diese Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um sie an neue Ereignisse oder Umstände anzupassen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    NuGen Medical Devices Inc.
    Veronique Laberge
    18 King Street East, Suite 1400
    M5C 1C4 Toronto, ON
    Kanada

    email : vlaberge@nugenmd.com

    Pressekontakt:

    NuGen Medical Devices Inc.
    Veronique Laberge
    18 King Street East, Suite 1400
    M5C 1C4 Toronto, ON

    email : vlaberge@nugenmd.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    NuGen Medical unterzeichnet mit Verrue Consulting Group in Belgien eine fünfjährige Vertriebsvereinbarung für das InsuJet(TM)-Gerät

    auf News veröffentlichen publiziert am 19. Dezember 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 85 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,