• Dieses Konzept kann das bekannte System revolutionieren und stellt den einzelnen Immobilienmakler in den Fokus, statt der großen Immobilienketten.

    Hamburg, 3. Juli 2024 – Mit der QUINZZ. GmbH geht ein zukunftsweisender Dienstleister für Immobilienmakler an den Start. Das Ziel des jungen Unternehmens: den Maklermarkt durch moderne Technologie und umfassende Serviceleistungen grundlegend verändern. Die Plattform und das Team von QUINZZ. übernimmt für Immobilienmakler alle Nebenaufgaben und ermöglicht es ihnen dadurch, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren.

    QUINZZ. bietet neben einer modernen Maklersoftware eine breite Palette an Backoffice-Leistungen: Von Anfragenmanagement und Exposé-Erstellung über Dokumentenmanagement, Buchhaltung und Vertragsmanagement bis hin zur Prozessoptimierung umfasst QUINZZ zahlreiche Services – persönlicher Ansprechpartner inklusive.

    Darüber hinaus übernimmt QUINZZ. die Vermarktungskosten und stellt rechtssichere Vertragsdokumente zur Verfügung. Immobilienmakler profitieren von einem starken, modernen Branding und einem breiten Netzwerk, das sich durch einen außergewöhnlichen Teamspirit auszeichnet.

    Ein besonderer Vorteil für Makler: Sie können 85 Prozent der Courtage für sich behalten – und das immer ohne Sonderregelungen. Diese Ertragsmöglichkeiten machen QUINZZ. zu einer besonders attraktiven Option für alle Immobilienmakler in Deutschland.

    „Unser Ziel ist es, den Vermittlungsprozess von Immobilien sowohl für Käufer als auch für Verkäufer grundlegend zu verbessern“, sagt Karl Gero Wendeborn, Geschäftsführer und Gründer von QUINZZ. „Wir bieten nahezu jeden Service, den ein Immobilienmakler benötigt, um erfolgreich selbstständig Immobilien zu vermarkten.“

    Makler im Netzwerk von QUINZZ. werden in ganz Deutschland tätig sein und begleiten ihre Kunden persönlich durch den gesamten Vermittlungsprozess. Unterstützt werden sie dabei von unserem zentralen Team, welches sich unter anderem um die Back-Office Aufgaben kümmert!

    „QUINZZ. erleichtert den Schritt in die Selbständigkeit, da wir unternehmerische Risiken wirtschaftlicher, bürokratischer oder juristischer Art massiv reduzieren. Dabei heben wir die Ertragsmöglichkeiten auf ein konkurrenzlos hohes Niveau und bestechen durch modernstes Design“, sagt Mitgründer Christian Haase. „Wir konzentrieren uns ausschließlich auf den Erfolg jedes einzelnen Immobilienmaklers.“

    Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website quinzz.eu oder kontaktieren Sie uns unter info@quinzz.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    QUINZZ. GmbH
    Herr Karl Gero Wendeborn
    Am Mühlenteich 2
    21465 Wentorf bei Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 04029844380
    web ..: http://quinzz.eu
    email : info@quinzz.de

    QUINZZ. ist ein innovatives deutsches Startup, welches mit seinem Konzept den Immobilienmaklermarkt verändern wird. Im Vergleich zu herkömmlichen Maklerfirmen legt QUINZZ. den Fokus auf den einzelnen selbständigen Immobilienmakler, lässt ihn konkurrenzlos stark verdienen und gleichzeitig unschlagbaren Service erfahren.

    Pressekontakt:

    QUINZZ. GmbH
    Herr Karl Gero Wendeborn
    Am Mühlenteich 2
    21465 Wentorf bei Hamburg

    fon ..: 04029844380
    web ..: http://quinzz.eu
    email : info@quinzz.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    QUINZZ. GmbH revolutioniert den Maklermarkt: Innovatives Netzwerk bietet Immobilienmaklern neue Möglichkeiten

    auf News veröffentlichen publiziert am 3. Juli 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 35 x angesehen

    Schlagwörter: , , , ,