• Wer sich für eine Tätigkeit im Maschinen- und Anlagenbau der metallverarbeitenden Industrie interessiert, der sollte sich diesen Experten für die Zukunft merken.

    BildDie Haginger Maschinenbau GmbH & Co. KG ist ein aufstrebendes Unternehmen im Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus für metallverarbeitende Industrie. Nachdem die junge Firma stetig wächst, ist man laufend auf der Suche nach Mitarbeitern. Zur Verstärkung des Teams wurden allein in den letzten zwei Jahren einige Automatisierungstechniker, Maschinenbautechniker, Projektingenieure, Technische Einkäufer, Konstrukteure oder Team-Assistenten für wichtige Bürotätigkeiten gesucht. Dabei war der Experte für Zieh- und Hämmermaschinen als gefragter Arbeitgeber nie recht lange auf der Suche nach geeigneten Fachkräften und konnte offene Stellen schnell und gut besetzen.

    Wer gerne in diesem Betrieb arbeiten möchte, muss nicht auf eine Stellenausschreibung warten, sondern kann ebenso gut eine Initiativbewerbung inklusive Motivationsschreiben, Lebenslauf, Foto sowie Zeugnisse an das Unternehmen schicken und sich so für die nächste freie Stelle einen Vorteil verschaffen.

    Für das Unternehmen sind Teamgeist und Leistungsbereitschaft besonders wichtige Eigenschaften, die zukünftige Mitarbeiter mitbringen sollten. Natürlich ist das Interesse am Maschinen- und Anlagenbau sowie an der metallverarbeitenden Industrie von Vorteil. Wer bei der Konstruktion von Ziehmaschinen, Pressen, Umformmaschinen, Sägen, Robotern, Reinigungsanlagen und anderen Systemen mitwirken will, der sollte sich umgehend melden. Nachdem nämlich Kunden aus aller Welt auf den Experten mit über 40 Jahre Erfahrung in der Metallbranche vertrauen, wird es auch in den kommenden Jahren erfolgreich weitergehen.

    Neue Aufträge von den bestehenden Kunden aus der Bahnindustrie, der Luftfahrt-, der Öl-, der Automobil-, der Transport- und der Chemieindustrie werden folgen und mit dem prognostiziertem Wachstum zusätzliche Arbeitsplätze in der Firma entstehen. Näheres über den Experten für Zieh- und Hämmermaschinen, sämtliche Produkte und Tätigkeitsfelder sowie offene Stellen erfahren Interessierte auf der Website: www.haginger.com.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Haginger Maschinenbau GMBH & Co KG.
    Herr Christoph Wieder
    Atterseestraße 56
    4850 Timelkam
    Österreich

    fon ..: (+43 7672) 92255-0
    fax ..: (+43 7672) 92255-19
    web ..: http://www.haginger.com
    email : office@haginger.com

    Haginger Maschinenbau GmbH & Co KG – Spezialist für die Planung und Fertigung von Maschinen für die Halbzeugindustrie:

    Ziehmaschinen und Ziehwerkseinrichtungen, Pressen und Presswerkseinrichtungen, Pressen für die Hartmetall-, Keramik- und Graphit-Industrie, Adjustagen und Handlingseinrichtungen, Modernisierung und Leistungserhöhung, Verkettung bestehender Anlagen Anlagenplanung und Sondermaschinenbau, Montagen, Demontagen und Sondermaschinenbau sowie die Übersiedlung von Maschinen und Anlagen.

    Pressekontakt:

    Haginger Maschinenbau GMBH & Co KG.
    Herr Christoph Wieder
    Atterseestraße 56
    4850 Timelkam

    fon ..: (+43 7672) 92255-0
    web ..: http://www.haginger.com
    email : presse@romanahasenoehrl.at


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    TOP Techniker-Jobs

    auf News veröffentlichen publiziert am 29. Juni 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 36 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,