• Umsatzsteigerung im gesamten Wirtschaftsjahr bzw. im 4. Quartal um 1.159 % bzw. 701 %

    Steigerung der Brokerage-Konten um insgesamt 750 % im Gesamtjahr

    New York, NY – 14. Juli 2020 – Voyager Digital (Canada) Ltd. (Voyager oder das Unternehmen) (CSE: VYGR; OTCQB: VYGVF; FRA: UCD2) – ein lizenzierter Asset Broker für Kryptowährungen, der Anlegern eine schlüsselfertige Lösung für den Handel mit Kryptowerten anbietet – freut sich, die Aktionäre über seine geschäftliche und betriebliche Entwicklung per 30. Juni 2020 zu informieren. Darüber hinaus meldet das Unternehmen einen vorläufigen nicht testierten Umsatz in Höhe von rund 1,1 Millionen Dollar für das Wirtschaftsjahr zum 30. Juni 2020, was einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr von 1.159 % entspricht. Voyager wird sein Geschäftsergebnis für das gesamte Wirtschaftsjahr 2020 sowie die Stellungnahme und Analyse der Unternehmensführung (MD&A) voraussichtlich spätestens am 30. September 2020 einreichen.

    Die tolle Geschäftsdynamik setzte sich auch im vierten Quartal fort; wir konnten ein starkes Umsatzwachstum, sowohl sequenziell als auch im Jahresvergleich, beobachten, erläutert Stephen Ehrlich, CEO und Mitgründer von Voyager. Während des Wirtschaftsjahres 2020 konnten wir außerdem ein starkes Betriebsergebnis mit einem Kontowachstum von 750 % verzeichnen. Zudem konnten wir zum Jahresende bei den Anlagewerten unserer Kunden, bei den Konten mit Kundengeldern und beim gehandelten Marktwert Zuwächse von 725 % auf 165 Millionen Dollar verbuchen. Diese Ergebnisse spiegeln unsere Entwicklung zu einem Agency Broker für digitale Währungen im vergangenen Jahr wider.

    Betriebliche und finanzielle Meilensteine
    – Der vorläufige nicht testierte Umsatz für das Wirtschaftsjahr zum 30. Juni 2020 betrug 1,1 Millionen Dollar und lag damit um 1.159 % über dem Vorjahreswert (Wirtschaftsjahr zum 30. Juni 2019: 87.318 Dollar).
    – Der Umsatz im vierten Quartal stieg um 701 % gegenüber dem Vergleichswert des Vorjahres bzw. sequenziell um 148 % auf rund 700.000 Dollar (Vergleich zum Quartal per 31. März 2020: 282.078 Dollar).
    – Mit Stand 30. Juni 2020 wurden auf allen Voyager-Plattformen 230.000 globale Nutzer gezählt.
    – Die Gesamtzahl der Brokerage-Konten hatte sich im Jahresvergleich per 30. Juni 2020 um 750 % auf 86.000 erhöht (Stand 30. Juni 2019: 10.000).
    – Die Anzahl der Konten mit Kundengeldern erhöhte sich während des Geschäftsjahres um 1.050 %.
    – Die Anzahl der KYC-konformen Konten (mit Legitimationsprüfung) erhöhte sich in den drei Monaten zum 30. Juni 2020 um 50,5 %.
    – Der gehandelte Marktwert per 30. Juni 2020 belief sich auf 165,0 Millionen Dollar (Vergleich 30. Juni 2019: 20,0 Millionen Dollar).
    – Das Kundenvermögen erhöhte sich per 30. Juni 2020 um 1.959 % auf 35,0 Millionen Dollar (Vergleich 30. Juni 2019: 1,7 Millionen Dollar).
    – Mit dem Abschluss von Privatplatzierungen ohne Brokerbeteiligung wurde ein Bruttoerlös in Höhe von 2.896.888 CAD (2.161.282 USD) erzielt.

    Aktuelle Geschäftsentwicklung
    – Die Voyager-Plattform verzeichnete Neuzugänge bei den digitalen Währungen wie etwa Ripple (XRP), EOS (EOS), Stellar Lumens (XLM), OmiseGo (OMG), ZRX (0x), Compound (COMP), Kyber Network (KNC), Maker (MKR), Multi-Collateral Dai (DAI) und Celo (CELO), und erweiterte ihre Handelsausführungskapazitäten auf 39 digitale Währungen.
    – Ein Partnerschaftsabkommen mit Bosonic, einem führenden Prime Broker für Kryptowährungen, wurde unterzeichnet. Ziel der Partnerschaft ist es, institutionellen Kunden, die den dynamischen Smart Order Router von Voyager und die Echtzeit-Clearing- und Zahlungslösung von Bosonic verwenden, mehr Liquidität zu bieten und eine bessere Abwicklung ihrer Handelstransaktionen zu ermöglichen.
    – Ein Partnerschaftsabkommen mit Silver Cost Basis, einem führenden Anbieter von regulatorischen Verarbeitungslösungen auf Kostenbasis, wurde unterzeichnet. Im Rahmen dieser Partnerschaft wird den Kunden eine Gewinn-und-Verlust-Rechnung zum Jahresende in Kryptowährung angeboten.
    – Zum Abschluss gebracht wurde auch die Übernahme von Circle Invest, einem Digital-Asset-Geschäftszweig für Privatkunden der Firma Circle Internet Financial, Inc., wodurch die Kundenbasis von Voyager mehr als 40.000 Neuzugänge bei den Privatkonten verzeichnete und damit zu einem der größten Agency Broker für digitale Währungen in den Vereinigten Staaten avancierte.

    Die nächsten Meilensteine
    Voyager plant in den kommenden Monaten des Kalenderjahres 2020 die Umsetzung folgender wichtiger Initiativen:
    – Einbindung aller Dienstleistungen der Circle Stablecoin-Plattform in das Leistungsangebot von Voyager
    – Expansion auf internationaler Ebene zur Ermöglichung des Handels in mehreren ausländischen Staaten
    – Einreichung eines Antrags auf Erteilung einer Bit-Lizenz beim New York State Department of Financial Services (NYSDFS), einer Geschäftslizenz für virtuelle Währungsaktivitäten
    – Laufende Erweiterung der Partnerschaften über API-Schnittstellen
    – Erweiterung des Voyager Interest Program (Anm.: Programm für die Verzinsung von digitalen Währungen)
    – Laufende Aufnahme neuer digitalen Währungen auf der Plattform
    – Weitere strategische Partnerschaften zur Erweiterung der Nutzung des Dynamic Smart Order Router

    Herr Ehrlich fügt hinzu: Im Hinblick auf die Zukunft werden wir entsprechende Schritte zur Stärkung der Voyager-Plattform und zur Erweiterung unserer Kundenbasis, sowohl im Privatkundenbereich als auch bei den institutionellen Kunden, setzen. Dazu zählt auch der weitere Ausbau unserer Coin-Angebote, Partnerschaften mit führenden Handelsplattformen und der verstärkte Einsatz unseres Dynamic Smart Order Router über strategische Partner wie Bosonic. Dank unserer modernen Infrastruktur für den digitalen Handel, die dem Stand der Technik entspricht, sind wir in der Lage, von der wachsenden Beliebtheit und breiten Akzeptanz der digitalen Währungen bei den Kleinanlegern und institutionellen Investoren zu profitieren. Wir rechnen daher auch im weiteren Jahresverlauf 2020 mit einem kontinuierlichen Umsatzzuwachs. Mit unseren jüngsten Plattformverbesserungen zur einfacheren Nutzung und der Erweiterung der Handelsausführungskapazitäten auf 39 digitalen Währungen kann sich Voyager rasch als Marktführer im Kryptowährungshandel etablieren, nachdem immer mehr Kunden nach einer soliden und benutzerfreundlichen Plattform mit mehr Liquiditätstiefe und mehr Wahlmöglichkeiten suchen.

    Weitere Entwicklungen
    Voyager gibt des Weiteren bekannt, dass es seinen Firmennamen in Voyager Digital Ltd. ändern wird, da damit der internationalen Nutzerbasis besser Rechnung getragen wird. Der neue Firmenname wird ab Donnerstag, den 16. Juli 2020 gelten. Die Börsennotierungen der Stammaktien des Unternehmens an der kanadischen Wertpapierbörse Canadian Securities Exchange unter dem Börsensymbol VYGR und im Marktsegment OTCQB unter dem Börsenkürzel VYGVF bleiben weiterhin aufrecht. Die neue nationale Wertpapierkennnummer (CUSIP) der Stammaktien des Unternehmens lautet 92919V108 und die Internationale Wertpapierkennnummer (ISIN) lautet CA92919V1085.

    Das Unternehmen gibt zudem bekannt, dass es die Firma StockVest mit Sitz in Celebration (Florida) mit der Umsetzung einer viermonatigen Marketing- und Investor-Relations-Kampagne in den Vereinigten Staaten beauftragt hat. Im Gegenzug hat Voyager 200.000 Stammaktien begeben (die Aktien unterliegen einer freiwilligen Haltedauer von 12 Monaten).

    Über Voyager Digital (Canada) Ltd.
    Voyager Digital (Canada) Ltd. ist ein Krypto-Asset-Broker, der Privatanlegern und institutionellen Investoren eine schlüsselfertige Lösung für den Handel mit Kryptowerten bietet. Voyager bietet seinen Kunden die bestmögliche Abwicklung und eine sichere Verwahrung für eine große Auswahl an gängigen Kryptowerten. Voyager wurde von etablierten Unternehmern der Wall Street und des Silicon Valley gegründet, die gemeinsam eine bessere, transparentere und kostengünstigere Alternative für den Handel mit Kryptowerten auf den Markt bringen wollten. Bitte besuchen Sie uns unter www.investvoyager.com, wenn Sie weitere Informationen benötigen und die aktuelle Unternehmenspräsentation einsehen möchten.

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Market Regulator bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Die in dieser Pressemeldung enthaltenen Informationen wurden von keiner Wertpapierregulierungsbehörde genehmigt oder abgelehnt.

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen: Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Datum dieser Pressemitteilung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zu aktualisieren oder zu berichtigen, um neuen Ereignissen oder Umständen Rechnung zu tragen, sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird. Es kann nicht gewährleistet werden, dass die oben angeführten Meilensteine wie erwartet oder überhaupt realisiert werden. Dieser vorsorgliche Hinweis gilt ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung.

    Ansprechpartner von Voyager Digital (Canada) Ltd.

    Medienkontakt:
    Anthony Feldman / Raquel Cona
    (347) 487-6194 / (212) 682-6300
    afeldman@kcsa.com / rcona@kcsa.com

    Investor Relations:
    Phil Carlson / Scott Eckstein
    (212) 896-1233 / (212) 896-1210
    pcarlson@kcsa.com / seckstein@kcsa.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Voyager Digital Canada Ltd.
    Stephen Ehrlich
    54 Thompson Street 3rd Floor
    10012 New York, NY
    USA

    email : sehrlich@investvoyager.com

    Pressekontakt:

    Voyager Digital Canada Ltd.
    Stephen Ehrlich
    54 Thompson Street 3rd Floor
    10012 New York, NY

    email : sehrlich@investvoyager.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Voyager Digital informiert über die laufende Geschäftstätigkeit und gibt das vorläufige Geschäftsergebnis für das 4. Quartal bzw. Gesamtjahr 2020 bekannt

    auf News veröffentlichen publiziert am 14. Juli 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,