• Die Margen im Bergbausektor sind gestiegen, höhere Goldpreise haben vielfach den Cashflow auf ein Rekordniveau getrieben.

    Nun müssen Goldbergbau-Unternehmen nur noch ihre Reserven vergrößern und durch Fusionen und Übernahmen neue Investoren anziehen. Dividendenzahlungen sind jedenfalls ein nettes Plus für Investoren. Wobei die Erfolgsaussichten und die Qualität der Projekte sicher wichtiger sind. Leicht zugängliches Gold ist heute sicher schon entdeckt. Das Auffinden neuer Edelmetallvorkommen ist so schwieriger und teurer geworden. Besonders beliebt bei Anlegern dürften Unternehmen sein, die über Wachstum verfügen.

    Von Interesse für Anleger könnte OceanaGold, ein etablierter Goldproduzent sein. Die Minen liegen auf den Philippinen, in Neuseeland und in den USA. Aktuell konnte OceanaGold – https://www.youtube.com/watch?v=IYhTVvVWDi4 – einen wichtigen Deal mit Umweltschützern abschließen. Denn dann kann die historische Haile-Goldmine in den USA einfacher von 4.500 Acres auf fast 5.400 Acres erweitert werden. Und so könnten viele Dollar an zusätzlichen Einnahmen entstehen. Goldminenaktien sind immer eine sinnvolle Ergänzung im Portfolio. Gold kann das Vermögen seiner Anleger schützen. Denn die erdrückende globale Schuldenlast wird vermutlich wichtige Fiat-Währungen, wie etwa den US-Dollar, schwächen. Historisch betrachtet, hat der Goldpreis mit steigender US-Staatsverschuldung zugelegt.

    Ein Blick auf den HUI-Goldminenindex zeigt, dass die Goldminenaktien Stärke zeigen, sogar wenn der Goldpreis etwas nach unten tendiert. Denn aktuell sind Goldminenaktien immer noch günstig und angesichts des Goldpreises oft noch sehr unterbewertet. Sie können sich also besser als der Goldpreis selbst entwickeln. Da wäre vielleicht auch Victoria Gold – https://www.youtube.com/watch?v=EfNmop_SVu0 – immerhin der führende Goldproduzent im Yukon, eine Option für Anleger. Das Unternehmen besitzt dort die große Dublin-Gulch-Liegenschaft mit den Goldprojekten Olive und Eagle. Eagle produziert schon Gold.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von OceanaGold (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/oceanagold-corp/ -) und Victoria Gold (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/victoria-gold-corp/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Wer an einen steigenden Goldpreis glaubt, kauft Goldaktien

    auf News veröffentlichen publiziert am 23. April 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , ,