• Viele Menschen haben das Vertrauen in Unternehmen und Führungskräfte verloren. Doch warum ist Vertrauen so wichtig? Die Ergebnisse einer Befragung geben überraschende Einblicke.

    BildVertrauen ist ein fundamentales Gefühl, das tief in verschiedenen Aspekten unseres Lebens verankert ist. 

    In Video-Interviews hat Christoph Hauke, Vertrauens-Experte, viele Führungskräfte und Fachleute befragt, was Vertrauen für sie bedeutet und welches Gefühl sie persönlich damit verbinden.

    Die Antworten der Interview-Partner:innen zeigen deutlich, wie vielfältig und essenziell Vertrauen ist und dass Vertrauen eine fundamentale und vielseitige Emotion ist, die tief in unterschiedlichen Aspekten des menschlichen Lebens verwurzelt ist.

    Hier sind die sieben wesentliche Erkenntnisse, die jede Führungskraft kennen sollte:

    Sicherheit und Geborgenheit:
    Viele der Befragten betonen, dass Vertrauen ihnen ein Gefühl der emotionalen Sicherheit und Geborgenheit gibt. Dieses Sicherheitsgefühl ist essenziell, um sich wohl und gut aufgehoben zu fühlen, sei es in zwischenmenschlichen Beziehungen oder im beruflichen Umfeld.

    Beziehungen und Zusammenarbeit:
    Vertrauen wird als grundlegendes Element für stabile und gesunde Beziehungen hervorgehoben, sowohl in privaten als auch in beruflichen Kontexten. Die Befragten beschreiben Vertrauen als die Basis jeder Art von Beziehung und Zusammenarbeit, die ohne dieses Fundament nicht bestehen könnten.

    Selbstvertrauen und Selbstwert:
    Vertrauen in sich selbst und die eigenen Fähigkeiten ist ein wiederkehrendes Thema. Die Befragten heben hervor, wie wichtig Selbstvertrauen und der Glaube an den eigenen Wert sind, um berufliche Herausforderungen zu meistern und das volle Potenzial auszuschöpfen.

    Leichtigkeit und Freiheit:
    Vertrauen ermöglicht es Menschen, sich frei und unbeschwert zu fühlen. Die Befragten verbinden Vertrauen mit Leichtigkeit und Freiheit, was ihnen erlaubt, sich in verschiedenen Lebenssituationen fallen zu lassen und authentisch zu sein.

    Mut und Stärke:
    Vertrauen erfordert oft Mut und innere Stärke. Die Befragten betonen, dass es Mut braucht, um anderen zu vertrauen und Vertrauen zu erweitern, während gleichzeitig eine innere Stärke notwendig ist, um Vertrauen zu geben und zu empfangen.

    Verbundenheit und Wärme:
    Vertrauen schafft eine tief empfundene Verbindung und ein warmes, wohliges Gefühl. Die Befragten beschreiben Vertrauen als einen roten Faden, der sich durch ihr Leben zieht und ihr Herz öffnet, wodurch eine tiefe menschliche Verbundenheit entsteht.

    Unverzichtbare Grundlage für das tägliche Leben:
    Vertrauen ist im Alltag allgegenwärtig und unverzichtbar. Die Befragten zeigen auf, dass Vertrauen in alltäglichen Handlungen und Entscheidungen eine wesentliche Rolle spielt und das Leben ohne Vertrauen kaum vorstellbar ist.

    Die verschiedenen Perspektiven unterstreichen, dass Vertrauen mehr als nur ein abstraktes Konzept ist; es ist ein lebenswichtiges Gefühl, das das Fundament für Sicherheit, Beziehungen, Selbstwert und das allgemeine Wohlbefinden bildet.

    „Vertrauen schafft eine stabile und verlässliche Verbindung zwischen Führungskraft und Mitarbeitenden“, sagt Christoph Hauke. Und weiter: „Vertrauen ist das unsichtbare Band, das Mitarbeitende gewinnt und bindet.“

    Vertrauen ermöglicht es Mitarbeitenden, ihre Stärken zu entfalten, ihre Arbeitsbeziehungen zu vertiefen und mit Zuversicht und Gelassenheit durch den Berufsalltag zu gehen.

    In einem Umfeld, das sich ständig verändert, bleibt Vertrauen eine konstante Größe, auf die aufgebaut werden kann. Es ist der Schlüssel zu einem erfüllten und erfolgreichen Arbeitsleben. 

    Deshalb rät Christoph Hauke: „Geben Sie Mitarbeitenden einen Vertrauensvorschuss, denn Vertrauen ist der unsichtbare Faden, der unsere tägliche Zusammenarbeit zusammenhält.“ 

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Christoph Hauke – 3Gen Worx
    Herr Christoph Hauke
    Prinz-Georg-Str. 91
    40479 Düsseldorf
    Deutschland

    fon ..: 0211-4497227
    web ..: https://www.strengvertraulich.live/
    email : ch@christophhauke.de

    Christoph Hauke ist Vertrauensexperte, Impulsgeber und Potenzialentfalter.

    Er bringt 20+ Jahre Business- und Vertrauens-Erfahrungen und -Erlebnisse mit. Als Keynote-Speaker, Geschäftsführer, Aufsichtsratsvorsitzender, Ratgeber für Vorstände, Geschäftsleitungen und Führungskräfte, als Mentor von ambitionierten Menschen und Gesprächspartner von vielen „Experten des Alltags“.

    Als Pionier und Wegbereiter etablierte er bereits 2001 eine echte Vertrauenskultur im Unternehmen, die von der Europäischen Kommission ausgezeichnet wurde.

    Er inspiriert und begleitet Menschen und sorgt für echte Erfolgserlebnisse: Mehr Vertrauen, mehr Erfolg und Lebensfreude und weniger Enttäuschungen.

    Pressekontakt:

    Christoph Hauke – 3Gen Worx
    Herr Christoph Hauke
    Prinz-Georg-Str. 91
    40479 Düsseldorf

    fon ..: 0211-4497227
    email : ch@christophhauke.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News veröffentlichen verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese News verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die 7 wichtigsten Erkenntnisse zu Vertrauen, die jede Führungskraft kennen sollte

    auf News veröffentlichen publiziert am 18. Juni 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 19 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,